Wir Trafen Uns In Bari Nachdem Wir Uns Auf Labirichina Periodcom Getroffen Hatten

0 Aufrufe
0%


Kyle und Claudia sind zusammen aufgewachsen und mögen auf andere wie gute Freunde wirken. Aber manchmal ist Freundschaft ein Weg. Er war so groß und muskulös, dass er besser darin war, andere Typen und unzählige Freundinnen zu schikanieren. Er war sehr gutaussehend und charmant, wenn er mit einer neuen potenziellen Eroberung konfrontiert wurde.
Dies half einer neuen Freundin, schnell ihre Hose anzuziehen, damit sie, nachdem sie sich von ihr gelangweilt hatte, ihn schnell fallen lassen konnte, indem sie zum nächsten Mädchen überging. Er war eigentlich ziemlich schlau, aber faul bei seinen Schulaufgaben und verbrachte die meiste Zeit in Sportmannschaften, jagte Mädchen und hing mit seinen ebenso widerlichen Freunden herum.
Claudia war ein sehr zierliches und schüchternes Mädchen, sehr klug und sehr freundlich, aber sie hatte einen Fehler. Sie war total in Kyle verliebt und träumte davon, ihn eines Tages als ihren Freund und hoffentlich ihren Ehemann zu haben. Claudia war eine gute Freundin von Kyle, half ihm bei seinen Hausaufgaben und allem anderen, was sie von ihm verlangte, wie ihn in sein Auto zu bringen, weil er zu faul war, um einen Führerschein zu machen.
Er versuchte alles, um ihr zu gefallen und sie auf ihn aufmerksam zu machen, aber er würde sie wie einen der Männer behandeln. Er versuchte sogar anzudeuten, dass er mehr als nur ein Freund für sie sein wollte, aber er verstand es nie, weil er sich der Zartheit nicht bewusst war. Sie hörte sogar zu, wie er über seine Freundinnen sprach, und wenn er mit jemandem Schluss machte, erklärte er Claudia, warum es ihre Schuld war, und erwartete Verständnis von ihr.
Kyle stammte aus einer wohlhabenden einheimischen Familie, die eine kleine Produktionsfirma besaß. Kyles Eltern, George und Melinda, liebten Claudia wirklich und wünschten, Kyle würde sich romantisch mit ihr einlassen, waren aber besorgt über ihre Erfolgsbilanz, Frauen zu manipulieren, nur um zu bekommen, was sie wollte, und ihnen dann das Herz zu brechen. Viele Frauen nennen ihn seinen ?bösen Sohn? Ruf und sie dachten, sie könnten ihn ändern, aber alle scheiterten.
Kyle und Claudia machten in diesem Frühjahr ihren College-Abschluss und wollten George und Melinda dazu bringen, in das Unternehmen einzusteigen, aber sie wollten, dass Claudia in das Unternehmen einsteigt, weil sie wussten, dass Claudia sehr klug und ehrgeizig war. Claudia interessierte sich nicht für Mannschaftssportarten, da sie Laufen, Gewichtheben und andere Sportarten, die nicht nur den Körper, sondern auch den Geist fordern, eher Solosportarten bevorzugte. Sie trafen sich im Februar mit Kyle und Claudia, um ihre Zukunftspläne zu besprechen.
?Wir freuen uns sehr, dass Sie beide in unser Unternehmen eintreten? sagte George fröhlich. Wir wissen, dass Sie und Claudia eine große Bereicherung für das Unternehmen sein werden. Was ist Ihr Abschlussprogramm und wann können Sie beginnen?
Wir beenden das Semester im Mai, aber ich möchte den Sommer mit meinen Freunden verbringen, also möchte ich nicht vor September anfangen, antwortete Kyle.
Claudia sagt: Ich habe das Wandern schon immer geliebt, und es ist mein Traum, den Appalachian Trail alleine zu wandern, also ist es eher eine Herausforderung. Ich weiß, dass ich wahrscheinlich nicht in der Lage sein werde, den gesamten Kurs zu absolvieren, aber ich würde gerne versuchen, so viele wie möglich zwischen Mai und dem Tag der Arbeit zu absolvieren, aber kann ich danach gleich zur Arbeit gehen?
George sah sie besorgt an. ?Ich denke, das ist ein bewundernswertes Ziel, aber alleine wandern kann für Sie gefährlich sein.?
Claudia ist nur 5?-1? Er war groß und wog kaum 100 Pfund, aber sein Körper war durch das Training muskulös, Kyle hatte seinen Körper nicht einmal bemerkt und wie muskulös er war. Sie hatte einige kleine, aber echte Brüste, also wurde sie automatisch als eine von Kyles Prostituierten-Freundinnen disqualifiziert, die normalerweise falsche Brüste hatten und nie weniger als in einem Fünf-Sterne-Hotel blieben und das Wandern oder jede Form von Sport vergaß. .
Kyle, du musst Claudias Streckenkamerad sein? damit Sie ihm mit der Ausrüstung helfen und sie geschützt aufbewahren können. Kyle sah seine Familie mit einem mürrischen Gesichtsausdruck an.
Aber ich habe vor, den Sommer mit meinen Freunden zu verbringen. Claudia schafft das alleine. Braucht keine Hilfe.
Melinda sah Kyle überrascht an. ?Claudia hat dir immer geholfen und woher weißt du, ob sie Hilfe braucht? Du hast ihn nie gefragt. Es ist keine Bitte, es ist eine Voraussetzung, hier zu arbeiten, weil es deinen Charakter aufbauen wird und Gott weiß, dass du etwas Charakterentwicklung brauchst?
Claudia sah nach unten und ihr Gesicht wurde rot. Kyle sah ihn angewidert an, beschuldigte ihn, im Sommer spazieren gehen zu wollen, und brachte seine Eltern auf die Idee, dass er ihn bei seinem Abenteuer begleiten sollte.
Okay, ich denke ich habe keine andere Wahl. Vielleicht treffe ich unterwegs ein paar heiße Girls oder Typen, mit denen ich abhängen und etwas trinken kann?
George warf Kyle einen fragenden Blick zu und erkannte, wie ignorant er war. Kyle, ich glaube nicht, dass die Typen von Cheerleadern, mit denen Sie ausgehen, spazieren gehen und Männer, die in AT spazieren gehen, normalerweise die Partytypen sind. Alkohol fügt deinem Rucksack auch unnötiges Gewicht hinzu.
Kyle suchte nach einem anderen Ausweg. Claudia hat kein Geld. Wie soll die Hälfte der Kosten gedeckt werden? Wir müssen unterwegs Essen kaufen und manchmal Hotelzimmer zum Duschen?
Melinda lächelte ihn an. Wir tragen alle Kosten. Es wird wie ein Unterschriftenbonus für Claudia sein. Darüber wird es keine weiteren Diskussionen geben.
Claudia lächelte innerlich. Vielleicht konnte er Kyle näher kommen und auf dem langen Spaziergang würde Kyle anfangen, sich für ihn zu interessieren. Sie war ein schönes Mädchen, aber sie war sehr einfach gekleidet, ungeschminkt; Mädchen von nebenan? Medizin. Sie war die Art von Mädchen, die man vielleicht auf dem Cover eines Wandermagazins neben einem praktischen Auto sieht, das viel Outdoor-Ausrüstung transportieren kann. Claudia war noch Jungfrau, aber sie hoffte, dass Kyle das am Ende der Reise ändern würde. Sie hatte vor, vor der Abreise Verhütungsmittel zu nehmen.
Kyle dampfte. Er konnte nicht glauben, dass er den ganzen Sommer mit Claudia feststeckte und einer Aktivität nachging, von der er dachte, dass sie nur etwas für Nerds sei – die Umwelt retten? Typen. Widerstrebend begann er mit Claudia die Reise zu planen.
Gleich nachdem sie das College beendet hatten, begannen sie ihre Wanderung nach Norden auf dem Appalachian Trail in Georgia. Am ersten Tag kicherte Claudia: Kyle, es ist eine Tradition für Wanderer, Pfadnamen zu haben.
Warum tun sie das?
? Die Tradition begann eigentlich auf dem Appalachian Trail. Viele Leute wanderten und es war einfacher, die Leute klar zu halten, wenn sie mit einem einzigartigen Spitznamen angesprochen wurden. Die meisten Wanderer denken, dass die Namen von Wanderwegen etwas über ihre Persönlichkeit oder ihren Hintergrund aussagen, was ihr Name nicht verrät. Wie sollten unserer Meinung nach unsere Titel heißen?
Kyle sah ihn kurz an und antwortete verschmitzt: Nun, du siehst ein bisschen klein und mausartig aus, also solltest du vielleicht Maus heißen.
Claudia fand den Namen ein wenig beleidigend, aber das war ihr egal. Er hatte Kyle bei sich und er war glücklich, also war es egal, was er zu ihm sagte. Okay, aber welchen Titelnamen solltest du deiner Meinung nach verwenden?
Nun, die Leute denken, ich bin eine ziemlich coole Katze. Vielleicht sollte ich mich Cat nennen. Seien Sie besser vorsichtig, vielleicht frisst die Katze auf dieser Reise die Maus.?
Er fand diesen Kommentar etwas seltsam. Vielleicht würde es auf dieser Reise Romantik geben, oder vielleicht versuchte er nur, lustig zu sein?
Claudia, wie viele Kilometer müssen wir am Tag laufen?
Die meisten Wanderer wandern zu Beginn ihrer Wanderung jeden Tag 8 bis 10 Meilen und steigern sich dann allmählich auf 12 bis 16 Meilen pro Tag. Die meisten Wanderer werden an manchen Tagen 20 bis 25 Meilen zurücklegen.
Kyle sah sie mit Selbstgefälligkeit und unverdientem Selbstvertrauen an. ? Es klingt ziemlich einfach. Ich mache viel Joggen und Gewichtheben wie du, aber ich bin viel größer als du, also werde ich dir helfen, voranzukommen, damit wir diese blöde Fahrt schneller beenden können.
Kyle hatte keine Ahnung, wovon er sprach. Laufen oder Gehen auf ebenem Boden ist nicht dasselbe wie das Auf- und Absteigen auf steilen und felsigen Bergstraßen. Außerdem brauchen größere Typen wie Kyle jeden Tag mehr Kalorien und haben oft kurzfristig Kraft und Schnelligkeit, aber keine langfristige Ausdauer. Kyle hob schwere Gewichte mit ein paar Wiederholungen pro Satz und machte kurze Bursts mit hoher Geschwindigkeit. Claudia hob leichte Gewichte, machte aber viele Wiederholungen pro Satz und machte lange langsame Läufe, um große Ausdauer aufzubauen.
Als sie ihre Reise begannen, sah Kyle, dass Claudias Rucksack fast so groß war wie ihrer und von ihrem Körper in den Schatten gestellt wurde.
Claudia, wie willst du diesen Rucksack jeden Tag auf so einem langen Spaziergang tragen? Möglicherweise muss ich Ihnen helfen, Ihr Tempo zu halten und manchmal sogar Ihre Tasche zu tragen.
Mir geht es gut, Kyle. Ich bin einem Wanderverein beigetreten und mache täglich ein paar Spaziergänge, um mich fertig zu machen.
Sie schüttelte ungläubig den Kopf, bemerkte aber zum ersten Mal, wie dünn sie in ihren leichten Shorts und dem ärmellosen Oberteil war, muskulöse Waden und Unterschenkel, muskulöse Arme und Schultern. Sie sah für ihn tatsächlich irgendwie süß aus wie eine kleine Schwester, weil sie nicht wirklich ihr Typ war. Er betrachtete sie immer noch als geeignete Freundin, die er beherrschen konnte, und war unfähig, sie für seine Freundlichkeit zu schätzen.
Sie begannen den Marsch und brachten kleine Ein-Mann-Zelte mit. Kyle war am Ende eines jeden Tages erschöpft und klagte über ständige Muskelkrämpfe und hatte nicht genug zu essen, um nicht extrem hungrig zu werden. Claudia hatte kein Problem damit, jeden Tag die Kilometer zu laufen und übernahm wirklich die Führung. Er hatte Probleme, mit seinem Tempo und seiner täglichen Gehstrecke Schritt zu halten. Er war so rücksichtsvoll, dass er, obwohl er bereit war, jeden Tag ein wenig zu hungern, um Kyle zu helfen, ihm sogar einige seiner Essensrationen gab, damit er nicht hungern würde.
Er fing an, sich deswegen ein wenig schuldig zu fühlen, lehnte ihre Hilfe aber nie ab. Er war auch ungeschickt, als er versuchte, Ausrüstung zu handhaben, zu lagern und zu brechen, also erledigte er auch den größten Teil dieser Arbeit. Manchmal konnten sie eine der Schutzhütten nutzen, die entlang des Weges für Wanderer gebaut wurden. In den Notunterkünften gab es nur Etagenbetten aus Holz. Sie jammerte immer darüber, wie unbequem die Betten waren, die nur mit Schlafsäcken gepolstert waren.
Andere Wanderer, denen sie begegneten, waren von diesem scheinbar ungleichen Paar überrascht. Ein Wanderer, den sie in einer der Unterkünfte trafen, fragte Kyle: Hey, wie heißen Sie? Ist das deine Freundin oder Frau?
Kyle war es peinlich, dass jemand dachte, er hätte eine platonische Beziehung zu Claudia. Mein Name ist Cat und er ist Mouse. Sie ist nur ein Mädchen, das ich aus der Schule kannte. Ich bin hier, um ihn zu beschützen, weil er so klein und schwach ist, und um ihm zu helfen, da er als Wanderer nicht so erfahren ist.
Claudia war innerlich wütend auf ihre Lügen und erwähnte sie nicht einmal als Freundin. Trotzdem ließ sie ihn gehen. Kyle war genau das und er hoffte immer noch, er könnte sie ändern. Nachts masturbierte er oft in seinem Zelt oder Unterschlupf und stellte sich vor, Kyle würde süße Liebe mit ihm machen. Manchmal hörte sie Kyle auch masturbieren und hoffte, dass er an sie dachte, aber er stellte sich tatsächlich eine seiner versauten Freundinnen vor.
Als sie weitergingen, hatte Kyle mehr und mehr Respekt vor Claudias Kraft, Ausdauer und Ausdauer. Er dachte bei sich, dass er vielleicht seine Fähigkeiten unterschätzt und seine Fähigkeiten überschätzt hatte.
Eines Tages ging ihnen das Essen aus, Kyle war erschöpft und sie mussten beide aufräumen. Sie gingen in eine Stadt mit einem kleinen Motel und mieteten zwei benachbarte Zimmer, die durch eine Tür verbunden waren, damit Kyle die Zimmer des anderen besuchen konnte. Sie bekommen beide eine dringend benötigte Dusche und als Claudia Kyles Zimmer nur mit einem Handtuch besucht, fühlt sie sich sexuell zu ihm hingezogen.
Sie gingen beide erschöpft in ihrem eigenen Zimmer zu Bett, nur mit ihrer Unterwäsche bekleidet. Claudia hatte einen Sextraum von Kyle und ihre Muschi wurde extrem nass. Aber Kyle lag wach und geil im Bett und dachte an seine vielen Freundinnen im Haus, aber dann bemerkte er, dass im Nebenzimmer ein Mädchen war und erkannte, dass ihr Charme ihn dazu überreden konnte, Sex mit ihr zu haben, um sie zu trösten. sexuelle Frustration
Er stand auf und ging langsam durch die Seitentür, um nicht auf Claudia zu treten. Sein Penis war sehr hart und er war entschlossen, Claudia zum Sex mit ihm zu überreden.
Er schlug die Decke über Claudias Bett zurück, während Claudia mit einem Lächeln auf ihrem Gesicht schlief und sich vorstellte, sie würde ihn lieben. Sie trug nur ein Höschen und einen sommerlichen Gewichts-BH. Als sie neben ihm ins Bett stieg, wachte sie erschrocken darüber auf, mit ihm im Bett zu sein.
Kyle, was machst du in meinem Bett?
Ich bin geil und ich brauche dich, um mir zu helfen, mich zu entspannen.
?Was meinst du damit??
?Ich will ficken.?
Aber wir gehen nicht mal raus. Ich bin auch Jungfrau und möchte mich für jemanden aufsparen, der mich liebt.
Claudia, mir gefällt langsam, wie ihr Körper aussieht, wenn sie wandert, und sie sieht sogar noch besser aus, wenn sie nur ein Handtuch trägt.
?Aber liebst du mich??
?Ich mag dich als Freund. Ist das nicht genug? Außerdem solltest du dich geehrt fühlen, mir deine Jungfräulichkeit schenken zu dürfen.
Claudia hatte das Gefühl, dass ihr heißer Sex feuchter wurde, obwohl Kyle so respektlos mit ihr gesprochen hatte. Bitte nein, Kyle. Ich will meine Jungfräulichkeit nicht so verlieren. Ich möchte deine einzige Freundin sein, bevor ich überhaupt daran denke, mit dir Liebe zu machen?
Aber ich will nur eine Beziehung. Ich habe zugestimmt, dich auf dieser grausamen Reise zu begleiten und dich vor anderen Männern zu beschützen, die dich vergewaltigen oder töten könnten. Das schuldest du mir.
Woher weißt du, dass ich mich nicht gegen jemanden wehren kann, der versucht, mich zu verletzen?
?Dies? Du bist lächerlich, so klein und schüchtern. Das ist keine Bitte, Claudia. Ich hatte vorher nie bemerkt, wie süß es war. Ich werde meine Standards senken, nur um meinen Schwanz in deine jungfräuliche Muschi zu bekommen?
Sie kletterte schnell auf ihn und zwang ihren Körper und ihre Beine, sich zu spreizen. Er hatte nicht einmal seine Boxershorts heruntergezogen. Er zog einfach sein Werkzeug aus der Öffnung. Lass dein Höschen runter, Claudia. Ich sagte, wir werden ficken und du hast keine Wahl.
Als er seinen Penis darauf spürte, erkannte er, wie groß er war. Bitte tun Sie dies nicht. Nicht so. Vielleicht, wenn ich deine einzige Freundin sein könnte, würde ich es tun?
Also, willst du Sex mit mir haben?
Ich fürchte, es wird weh tun.
Keine Sorge, in eine so enge Muschi zu kommen, wird meinem Schwanz nicht weh tun. Ich habe schon die Jungfräulichkeit vieler Mädchen gebrochen. Sie fing an, ihr Höschen nach unten zu ziehen, während sie sich bemühte, es wieder hochzuziehen. Lass dein Höschen runter, Claudia. Du weißt, dass du das willst?
Er wollte Sex mit ihr haben, weil sie so attraktiv war und sich in ihn verliebte. Vielleicht würde er nach dem Liebesakt erkennen, dass sie seine Freundin sein musste. Sie entspannte sich und ließ ihn ihr Höschen herunterziehen.
Er wollte sich nicht die Zeit für Vorspiel oder Zuneigung nehmen. Sie zu küssen, ihre Brüste zu berühren oder sie zu befingern wäre es nicht. Er wusste sowieso nicht einmal, wo die Klitoris war.
Er hielt einen Moment inne, was ihn erleichterte, dass er seine Meinung ändern könnte. Ich mache mir Sorgen, dass Sie schwanger sein könnten, weil Sie keine Form der Empfängnisverhütung anwenden. Ich möchte keinen Unterhalt für ein Baby zahlen müssen.
Ich nehme Pillen, nur damit du es weißt.
Du hast also erwartet, dass ich deine kleine jungfräuliche Fotze ficke?
Ich hatte gehofft, dass du dich auf dieser Reise in mich verlieben würdest und ich dir meine Jungfräulichkeit schenken würde.
Nun, das war eine dumme Idee. Ich mache keine Beziehungen. Nur Verlinkungen. Außerdem geben mir Mädchen nicht ihre Jungfräulichkeit, ich nehme sie einfach, wie es ein richtiger Mann tun sollte?
Bitte tu mir nicht weh. Da bin ich sehr klein.
Du willst es also?
?Ich bin nicht sicher. Ich habe nur Angst.?
Er dachte unwissentlich, dass sie Angst hatte, zu viel Lärm zu machen. ?Sie haben Recht. Wenn es weh tut, können wir Lärmbeschwerden von Leuten im Nebenzimmer bekommen. Keine Sorge, ich werde dich ruhig halten. Er zwang sie, ihr Höschen hochzuziehen und es in ihren Mund zu stecken. Sie legte ihre große Hand auf ihren Mund und mit der anderen legte sie ihren Penis an den Eingang zum Schlitz der Jungfrau.
Er stürmte mit einer schnellen Bewegung nach vorne, riss Claudias Jungfernhäutchen auf und landete in ihrem warmen Tunnel auf dem Boden. Sie schrie in den Rand ihres Höschens, aber die Hand des Mannes dämpfte das Geräusch, und Kyle, der keine Ahnung hatte, dachte, dass es ihm gefiel. Ihre Augen waren vor Angst und Schmerz weit aufgerissen, aber ihre Jungfräulichkeit zu nehmen, war für sie ein Ausdruck der Freude.
Brutal hämmerte ihre Muschi mit einem Bohrer. Claudia, du bist so eng. Ich mag es, wenn die Fotze eines Mädchens wirklich klein ist, sodass ich nicht zu lange brauchen muss, bevor ich ejakulieren kann. Weniger Arbeit für mich.
Claudia konnte es nicht glauben, aber ihr Körper begann zu reagieren, als der Mann ihrer Träume, Kyle, sie hart und schnell fickte. Sie dachte, dass sie eine klitorale Stimulation brauchen würde, um einen Orgasmus zu bekommen, aber sie spürte, wie sich der Orgasmus näherte und sie begann vor Lust zu zittern, und Kyle bemerkte es.
Mädchen, ich habe dir gesagt, dass du mich magst, als ich sie gefickt habe, als sie keine Wahl hatten? sagte sie und hämmerte ihn weiter auf die Matratze. Es macht es enger, wenn es zuerst kommt, also habe ich einen besseren Orgasmus. Bald spürte er, wie das Sperma in seinen Eiern kochte und ließ das Sperma in seine enge Höhle fallen.
Sie zog es aus und nahm das Höschen aus ihrem Mund und wischte ihren Schwanz daran ab und ließ es auf dem Bett liegen. Er stand auf und ging zu seinem Zimmer. Ich lasse dich morgen früh schlafen. Ich muss etwas im Laden kaufen.
Claudia wachte am nächsten Morgen auf, verärgert, aber seltsamerweise glücklich darüber, dass Kyle endlich erkannt hatte, dass sie ein Mädchen war, obwohl es nicht das war, was er wollte. Kurze Zeit später kam sie mit einer Tasche zurück, als sie im Outdoor-Bekleidungsgeschäft etwas sah, das ihr gut gefiel.
Claudia, ich habe eine Überraschung für dich.
?Was ist das?? antwortete er aufgeregt.
Aus seiner Tasche holte er einen Schlafanzug mit einer Klappe am Rücken. Der Laden verkauft diese als Scherz an Paare, die zusammen spazieren gehen, um ihnen den Sex im Zelt zu erleichtern. Sind sie nicht großartig? Jetzt, wo wir Liebe machen, wird es mir erlauben, dich leicht zu erreichen, ohne dich auszuziehen.
Selbst nachdem er ihm seine Jungfräulichkeit gegeben hatte, konnte er nicht glauben, was für ein Idiot Kyle war. Und wenn du weißt, was gut für dich ist, widerstehst du mir besser nicht.
Er senkte den Kopf und antwortete: Okay, Kyle, du hast gewonnen. Ich werde tun, was du sagst. Ich hoffe, dass du eines Tages deine Meinung änderst und mich liebst.
Dies wird nicht passieren. Aber ich werde dich auf diesem albernen Spaziergang definitiv weiterhin beschützen.
Sie setzten ihre Reise fort. Manchmal schliefen sie in einem Unterstand, manchmal schliefen sie in ihren kleinen Zelten. Eines Nachts schlief Claudia mit dem Gesicht nach unten in ihrem Zelt, als Kyle ankam.
Kyle, was willst du? fragte er, der die Antwort bereits kannte.
?Du weisst, was ich will. Ich will dich ficken
Bitte lass mich das nicht noch einmal tun. Ich habe mich letztes Mal so billig gefühlt.
Sei nicht albern, Claudia. Es ist die Pflicht einer Frau, sich von ihrem Mann ficken zu lassen, wann immer sie will.
Er wurde ein wenig aufgeregt. Also, heißt das, ich bin jetzt deine Frau?
Sie sagte das nur, weil sie das Gefühl hatte, ihn zu haben und von nun an keinen anderen Mann mehr mit ihr haben wollte. Nein, es bedeutet nur, dass du mein persönliches verdammtes Spielzeug bist, bis ich dich satt habe und niemand sonst dich ficken kann, solange ich noch diesen Körper habe.
Kannst du wenigstens ein Vorspiel mit mir machen?
Hündinnen wie du brauchen kein Vorspiel. Ich weiß, dass du nach diesem ersten Mal jeden Tag jede Nacht von meinem Schwanz in deiner Fotze geträumt haben musst. Aber ich will meinen Schwanz nicht schmutzig machen, wenn ich wie heute meine Periode habe. Also werde ich dir heute Nacht deine anale Jungfräulichkeit nehmen?
Claudia sah ihn mit Panik im Gesicht an. Aber ich bin dort sehr klein. Wird es wehtun?
Du hast recht, ich muss würgen, damit jemand, der in der Nähe ist, dich nicht wie ein kleines Baby reden hört?
Er steckte es auf den Boden des Zeltes und öffnete die Klappe, dann fand er einen seiner Wandersocken in der Nähe und stopfte ihn sich in den Mund.
Kyle, bitte benutze wenigstens etwas Gleitmittel.
Das werde ich, damit ich meinen Schwanz nicht verletze.
Er zog etwas Metall aus seiner Tasche und zog seine Wandershorts herunter. Öffne deine Arschbacken, Claudia. Es erwartet Sie ein wahrer Genuss. Mädchen lieben es, wenn ich ihre enge kleine Fotze aufspieße?
Claudia fühlte sich gedemütigt und verlegen, aber sie war auch aufgeregt, weil sie Kyle immer noch liebte und wollte, dass er sie auch liebte. Vielleicht würde es funktionieren, ihn sie in den Arsch ficken zu lassen. Andere Mädchen sagten, es habe ihm nicht zu sehr wehgetan und manchmal hätten sie sogar anale Orgasmen davon gehabt.
Er griff nach hinten und spreizte seine Pobacken und rieb etwas Öl auf seinen Schwanz. Ohne ihren Arsch auch nur mit den Fingern zu öffnen, grub sie ihren Schwanz in ihren jungfräulichen Hintergang. Sie schloss ihren mit Socken gefüllten Mund, als sie vor Schmerzen in ihre Socke schrie. Trotzdem fühlte es sich, wie beim letzten Mal, zumindest gut an, dass Kyle sie wollte. Zum Glück öffnete sich sein Arsch langsam. Er wünschte, er könnte wenigstens ihre Brüste streicheln, aber das würde nicht passieren.
Selbst wenn er sie nicht fingerte, spürte sie unwillkürlich, wie sich ein analer Orgasmus in ihrem Arsch aufbaute. Kurz darauf spürte er, wie sein Arsch um seinen fleischigen Schwanz herum vibrierte, dann explodierte er kurze Zeit später in seinem Arsch.
Danke Claudia, du bist ein gutes Mädchen, dass du mir gegeben hast, was ich will, sagte sie sanft, als sie nach draußen trat.
Er konnte nicht glauben, dass er etwas Nettes gesagt hatte. Heißt das, du willst mit mir ausgehen?
So weit würde ich nicht gehen, aber ich könnte dich in meine regelmäßige Freundinnenrotation aufnehmen. Ich möchte mich nicht auf eine Frau beschränken. Claudia verspürte einen Hoffnungsschimmer, dass der Mann Gefühle für sie hatte, sogar etwas über irgendetwas.
Er besuchte sein Zelt weiterhin in Nächten, wenn andere Wanderer nicht in einer Unterkunft übernachteten. Sie würde ihre Flügel lösen und entscheiden, ob sie ihre Fotze oder ihren engen kleinen Arsch ficken wollte. Obwohl sie tolle Orgasmen hatte, weinte sie danach oft, weil sie mehr von ihm wollte als nur Sex. An Nächten, wenn der Mann müde oder nicht daran interessiert war, sie zu besuchen, fühlte sie sich traurig und unerwünscht.
Eines Nachts saßen sie am Lagerfeuer, als Kyle plötzlich sagte: Claudia, ich war so auf deine Fotze und deinen Arsch konzentriert, dass mir klar wurde, dass du meinen Schwanz überhaupt nicht lutschst.
Es klingt ekelhaft. Bist du dreckig von unterwegs?
Sie werden das lieben. Alle meine Mädels lieben es, wenn ich es ihnen in den Hals stopfe.
Kyle, bitte würge und würge mich nicht damit.
?Warum? Das ist für mich der halbe Spaß. Jetzt geh wie ein braves Mädchen auf deine Knie, bevor ich deinen Arsch ohne Öl hart durchgefickt bekomme.
?Aber was, wenn jemand kommt und uns sieht?
Dann werden sie eifersüchtig sein, dass ich mit einem schönen Mädchen auf dieser Straße unterwegs bin.
Glaubst du wirklich, dass ich schön bin?
Früher fand ich, dass du ein bisschen unscheinbar aussiehst, aber ich fange an zu schätzen, dass du nicht das typische Mädchen bist, mit dem ich normalerweise ausgehe.
Nun, Kyle, gehen wir jetzt zusammen?
?In gewisser Weise schon, aber es ist nur eine Probezeit.?
Er lächelte von einem Ohr zum anderen und fiel vor Begeisterung auf die Knie, öffnete seine Shorts und zog sie nach unten, um seinen erigierten Penis freizugeben. Er nahm es gierig in den Mund und begann zu saugen. Er hatte keine Ahnung, was er tat, er wollte ihr nur gefallen.
Das ist großartig, meine neue Freundin. Sauge weiter hart. Er packte seinen Hinterkopf, als er auf seinem Schwanz auf und ab schwang und zwang das Werkzeug tiefer in seine Kehle. Er fing an zu würgen und zu würgen und wenn er es tat, versuchte er seinen Kopf wegzuziehen.
Er wurde wütend und erhob seine Stimme: Claudia, wir hatten diese Unterhaltung, wenn du meine Freundin sein willst, musst du aufhören, dich über Kleinigkeiten zu beschweren.
Er wurde fast ohnmächtig, weil er nicht atmen konnte, aber es war ihm egal. Er wollte nur, dass es aufhört. Glücklicherweise kam er bald mit einem Gebrüll im Mund an. Er behielt das Sperma in seinem Mund und wusste nicht, was er tun sollte.
Du musst es schlucken. Die Mädchen, mit denen ich zusammen bin, spucken meine Scheiße nicht aus. Er schluckte mit einem gequälten Gesichtsausdruck. Er stand auf und setzte sich neben sie und beugte sich hinunter, um sie zu küssen.
Claudia, ich würde dich küssen, aber du hast den Geschmack meiner Wichse im Mund. Vielleicht haben wir das nächste Mal Sex?
Claudia war vielleicht sehr glücklich, ihn endlich küssen zu können, und überwindet vielleicht sogar sein raues Äußeres. Vielleicht war er gar nicht so ein schlechter Kerl. Manchmal fragte sie sich, ob er verrückt war, ihren Missbrauch zu ertragen, und war sich nicht sicher, ob er sie in jemanden verwandeln konnte, der liebevoller und für niemanden ein totaler Idiot war.
Kyle begann sich auch Sorgen um sich selbst zu machen. Er begann zu erkennen, dass Claudia ganz anders war als andere Mädchen. Er war auch fasziniert davon, wie widerstandsfähig er gegen die körperlichen und geistigen Belastungen des langen täglichen Spaziergangs war. Er bewunderte seine Disziplin und begann sich sogar schuldig zu fühlen, sie so schlecht behandelt zu haben.
Eines Tages gingen sie einen Weg entlang und Claudia stand vor ihm. Diese kleine Maus mit einem engen Arsch, muskulösen Schultern und Waden fing an, geil zu werden, als sie das Mädchen ansah.
Sie stoppte ihn und flüsterte Ich will ficken in sein Ohr.
Aber wir haben Urlaub. Kann uns jemand sehen?
Nun, das wird der halbe Spaß sein. Ziehe sofort deinen Rucksack aus.
Aber Kyle, ich will das nicht tun.
Ja, das tust du.
Tatsächlich wollte ein Teil von ihm es tun, um ihr zu gefallen. Obwohl Kyle sie drängte, fühlte sie sich innerlich warm und sicher. Sie nahm ihre Handtasche ab und der Mann knöpfte ihre Shorts grob auf und zog sie ihr bis zu den Knien hoch. Er tat dasselbe mit seinen Shorts und verneigte sich vor ihm.
Er triefte vor Vorfreude von Claudias Fotze, als er seinen Schwanz sanft von hinten in sie einführte. Es war so offensichtlich, dass er freundlich war. Tatsächlich griff er unter sein Hemd und begann sanft ihre Brüste zu streicheln. Er fing an zu stöhnen und schwer zu atmen. Ich mag dich wirklich, Claudia Schrei.
Claudia war schockiert und fing an zu weinen. ?Magst du mich wirklich??
Er schämte sich, gut zu sein. Er fühlte sich schwach und außer Kontrolle. Ich habe es nur gesagt, damit du dich besser fühlst? Sie log ihn an, aber sie fühlte sich trotzdem nicht traurig, weil sie vielleicht ihre Gefühle nicht zugeben wollte und sich vielleicht veränderte.
Ein paar Nächte später beschließen sie, in einem Unterstand zu schlafen, aber die vier Kojen waren mit vier Arten von unhöflichen, skizzenhaft aussehenden Männern gefüllt, also schliefen sie auf dem Boden zwischen den Kojen auf beiden Seiten. Kyle war mitten in der Nacht am Boden und weckte Claudia. Claudia, zieh deinen Schlafanzug aus und geh auf deine Hände und Knie, ich will dich von hinten ficken und ich will deine kleinen Titten sehen, während ich dir eine schöne verpasse.
Aber Kyle, diese Typen können aufwachen und uns sehen. Es scheint ein Vollmond in das Tierheim.
Keine Sorge, du solltest stolz darauf sein, dass du jetzt meine Tochter bist.
Willst du damit sagen, dass du keine anderen Mädchen sehen wirst, wenn wir nach Hause kommen?
?Ja. Keine von ihnen ist eine so gute Vergewaltigungshure wie du. Sie haben so viele Kampfgeister und ich möchte jemanden, der so gehorsam ist wie Sie.
Claudia war von dem Kommentar am Boden zerstört, freute sich aber, dass zumindest Kyle bereit war, sich ihm allein zu widmen. Es war ein Anfang. Er hatte keine fügsame Persönlichkeit, aber wenn es das war, was er wollte, würde er es vorerst in Kauf nehmen.
Er zog seinen Pyjama aus und fiel auf seine Hände und Knie, als Kyle in seinen jetzt lockereren Arsch glitt, der auf dieser Reise so oft verletzt wurde, dass er sich vor Erwartung fast öffnete, bevor er ihn überhaupt berührte.
Er vergaß jedoch, sie zum Schweigen zu bringen, und fing an, Geräusche zu machen, die seine vier Mitwanderer aufweckten. Einer von ihnen sah, wie Kyle Claudia grob fickte, und anscheinend zwang Kyle Claudia zum Sex, was er auch tat.
Hey, Lady, geht es dir gut? Ist dieser Mann Ihr Freund oder Ihr Mann? fordert es dich heraus?
Sie sah ihn verlegen an. Ja, er ist mein Freund. Ich mache das, um ihm zu gefallen. Ob ich will oder nicht ist mir egal. Er liebt mich, er weiß nur nicht, wie er es zeigen soll?
Kyle unterbrach: Mouse ist nicht meine Freundin, sie ist nur ein Mädchen, das ich vom College kannte. Es war ihm ein wenig peinlich, vor den anderen mit diesem Mädchen zusammen zu sein, das keine Supermodel-Frau war.
Der ungepflegte Fremde sah ihn überrascht an. Heißt dein Track Mouse? Wie heißt du Katze? Sie lachte.
Eigentlich ist das mein Spurname und diese Katze hat diese kleine Maus gefangen und zeigt ihr, wer dafür verantwortlich ist. Er fickte Claudia weiter, während er mit dem Fremden sprach.
Wow, du bist der größte Idiot, den ich je getroffen habe.
Oh ja, willst du es rausnehmen?
Der Walker antwortete: Nein, es sind nur wir vier gegen dich. Wir konnten mit deiner Stärke nicht mithalten. Er spielte mit Kyle, aber Kyle war zu arrogant, um es zu verstehen.
Kyle sah sie selbstzufrieden an. Nun, bevor ich dir zeige, was ich mit den Typen gemacht habe, die mir geantwortet haben, schlage ich vor, dass du weitermachst. Während Kyle Claudia weiter vergewaltigte, standen die Fremden auf, packten ihre Sachen und gingen.
Sie war ein wenig verärgert, nachdem ihr Sex vorbei war. Warum hast du gesagt, ich sei ein Mädchen, das du vom College kennst?
Ich bin noch nicht bereit dafür, dass du öffentlich meine Freundin bist? Sie war traurig, hoffte aber immer noch, dass er sich ändern würde.
Am nächsten Morgen begannen sie wieder zu wandern und beschlossen, vom Pfad zu einem nahe gelegenen See zu schwimmen, um dort aufzuräumen. Nachdem sie aus dem See gestiegen waren und sich angezogen hatten, kamen die vier Fremden aus dem Wald. Im Dunkeln hatte Kyle nicht bemerkt, wie groß diese vier Männer wirklich waren. Sie waren alle viel größer als er. Sie alle hatten bedrohliche Tattoos und sahen aus wie Statisten aus einem Gefängnisfilm.
?Mal sehen, was wir hier haben? Sagte einer der Wanderer, dessen Wegname Spike ist, sarkastisch. Die Katze und der Idiot, den er gerne missbraucht, nennt sich seine kleine Maus.
Ich missbrauche es nicht. Er mag es, wenn ich unhöflich zu ihm bin.
Spike sah Claudia an. Bringt er dich dazu, Dinge zu tun, die du nicht tun willst?
Ja, aber im Grunde ist Kyle ein guter Kerl. Ich versuche, ihn zu ändern. Kyle sah sie mit Angst in den Augen an. Er wusste, dass ihnen diese Antwort nicht gefallen würde.
Ok Maus. Es ist besser, solche Situationen Karma zu überlassen. Karma ist eine Schlampe und sie weiß, wo du wohnst, richtig? grinste. ?Die Katze scheint es zu genießen, schlechtes Karma zu verbreiten und wird sofort zu ihm zurückkommen.?
Zwei der Fremden packten Kyle an beiden Armen und die anderen beiden packten Claudia. Weil Kyle sich nicht bewegen konnte, erkannte er, wie stark sie waren und machte sich Sorgen, dass sie ihn töten könnten. Er war gekommen, um sich um Claudia zu kümmern, aber er war immer noch zu egoistisch, um sich um irgendjemanden außer sich selbst zu kümmern. Es war ihm etwas peinlich, wie er sie auf dieser Reise behandelt hatte, und er kannte sie all die Jahre. Er hatte auch Angst vor dem, was die Fremden mit ihm vorhatten.
Bitte zwing ihn nicht zum Sex, schrie Kyle. Er ist mein Freund und er hat es nicht verdient.
Spike, aber er schien es zu mögen, es zu pushen. Er schien Angst vor dir zu haben.
Nein, es gefällt dir.
Spike sah Claudia an und sagte: Du scheinst es nicht sehr zu mögen. Ich erkenne einen Missbraucher, wenn ich ihn sehe.
Claudia senkte den Kopf und antwortete nicht. Es war ihm egal, was sie ihm angetan hatten, er wollte nur, dass Kyle nicht verletzt wurde. Du willst mich, aber lass Kyle in Ruhe Bitte tu ihm nicht weh. Ich liebe ihn?
Spike sah ihn an und antwortete: Also hat Cat einen Namen. Wie heißen Sie??
?Claudia.?
Kyle scheint zu glauben, dass wir ein süßes kleines Mädchen wie dich belästigen werden. Wir sind nicht so. Wir alle haben Mütter und Schwestern und wir respektieren Frauen. Wir hatten alle Probleme mit Männern und wir landen wegen Körperverletzung oder manchmal wegen Mordes im Gefängnis. Wir kamen gerade aus dem Gefängnis und beschlossen, einen Wochenendspaziergang zu machen, um unseren Kopf frei zu bekommen. Wir kennen Typen wie Kyle. Männer, die gerne Frauen belästigen. Doch wir wissen, wie wir sie spüren lassen, wie es ist. Wir werden dich nicht vergewaltigen. Wir machen Kyle trotzdem zu unserer Schlampe?
Kyle war entsetzt. Hey Leute, macht ihr Witze? Ich mache das nicht, Jungs, seid ihr alle schwul oder so?
Spike sagte: Nein, wir sind nicht schwul. Aber manchmal haben Sie im Gefängnis sexuelle Bedürfnisse und es ist Ihnen egal, wie Sie diese Bedürfnisse erfüllen. Du hattest wahrscheinlich die gleiche Einstellung wie die arme kleine Maus hier. Priorisieren Sie Ihre eigenen Bedürfnisse, ohne sich um seine Gefühle zu kümmern.
Einer der Fremden, der Pfadname Butch, ließ Claudias Arm los, und der andere Fremde packte sie von hinten an beiden Armen. Er ging zu Spike und dem vierten Fremden, die Kyle festhielten, und schlug Kyle hart ins Gesicht. Dann schlug er ihr in den Magen, dann auf die andere Seite ihres Gesichts. Kyle fing an zu weinen, als Claudia rief, sie solle ihn nicht verletzen.
Spike flüsterte ihm ins Ohr: Du bist nicht mehr so ​​hart, du kleiner Idiot. Wir hatten viele harte junge Typen, die hierher kamen, aber sie waren nach einer Nacht hier draußen mit einer oder mehreren unserer kleinen Banden nicht mehr so ​​hart.
Bitte tun Sie dies nicht. Ich wollte Claudia nicht verletzen. Ich rege mich auf, wenn ich andere Leute schikaniere, besonders Frauen.
Spike funkelte ihn verächtlich an. Kyle, hast du jemals diesen Film über Wildwasserstrahlen gesehen, die Leute auf dem Land treffen?
Ja, das denke ich auch.
Erinnerst du dich an das berühmte Sprichwort, als sie einen Mann an einen Baum banden und ihn vergewaltigten?
Was war an der Reihe?
Wir werden dich wie ein Schwein quietschen lassen.
?Nummer? Schrei.
Zwei der Fremden stießen Kyle gegen einen Baum in der Nähe, fesselten ihn an den Baum und zogen ihm seine Shorts herunter. Spike zog seine Hose herunter und entblößte einen großen, dicken Schwanz.
Kyle sollte Claudia auf dieser Reise beschützen, aber er hat sie nur sexuell und emotional missbraucht. Aber er war immer noch in sie verliebt und hoffte, er könnte sie ändern. Sie litt eindeutig unter dem Stockholm-Syndrom, bei dem ein entführtes Opfer Mitleid mit ihrem Entführer hatte und sich in ihn verliebte.
Bitte tu ihm das nicht an, du kannst es mir antun, schrie er Spike an. Kein Problem. Kyle hat das dutzende Male mit mir gemacht und ich bin daran gewöhnt.
Spitze nickte. Du bist ein armer Mensch, Kyle. Jetzt ist es Zeit für diesen großen Hund, dieser dummen Katze eine Lektion zu erteilen. Ist es an der Zeit, wie ein kleines Schwein zu quietschen? Er lachte, als er seinen Stock in Kyles jungfräuliches Arschloch schob.
Raus, raus. Es tut weh? Kyle schrie laut.
Er zog seinen Schwanz aus Kyles Arsch und Kyle war erleichtert. Danke, dass du es entfernt hast, es tat so weh. Claudia übertreibt. Ich habe sie nicht so oft vergewaltigt.
Ich meine, du hast ihn gezwungen, nicht wahr?
?Ich tat. Aber er war bereit, mich hereinzulassen, weil ich Erleichterung brauchte.
Kyle, ich habe es abgenommen, weil es nicht genug wehgetan hat, wenn man bedenkt, was du ihm die ganze Reise über angetan hast. Spike hob seine Faust und schlug Kyle auf den Hintern. Er schrie vor entsetzlichen Schmerzen, aber Spike warf seine Faust in seinen Arsch, bis Kyle vor Schmerz ohnmächtig wurde.
Er wachte auf und wurde von zwei Fremden auf den Knien gehalten. Spike stand vor ihr, nackt von der Hüfte abwärts. Ich konnte nicht kommen, also musst du mich einsaugen?
Kyle runzelte die Stirn. Ich bin nicht schwul und dein Schwanz war in meinem Arsch.
Ich bin sicher, du machst dir keine Sorgen wegen etwas Ekelhaftem, das du Claudia angetan hast. Weißt du, ich habe eine Schwester in ihrem Alter und du bist wirklich ein Stück Scheiße, also wirst du probieren, wie Scheiße wirklich ist. Jetzt reinige meinen Schwanz, du kranker Bastard?
Kyle öffnete seinen Mund und Spike rammte rücksichtslos seinen harten Schwanz in seine Kehle und begann ihn anzusehen. Kyle konnte die Bewegungen von Spikes Schwanz nicht kontrollieren und fing an zu keuchen, bis Spike in seinem Mund war und Spikes Ladung schlucken musste. Dann wurde er wieder ohnmächtig.
Er erwachte wieder auf dem Boden und sah, dass Claudia immer noch von zwei Fremden festgehalten wurde, während Spike und Butch neben ihm standen. Spike richtete eine Waffe auf Kyles Kopf und Claudia flehte ihn an, sie nicht zu töten.
Aber ist Cat wach, während die Mouse anfängt, über sein Unglück zu lachen? Spitze lachte.
Bitte töte mich nicht Bitte töte mich nicht? Kyle bat.
Spike sah ihn hasserfüllt an und sagte: Weißt du, warum ich ins Gefängnis gegangen bin?
?Nummer.?
Weil mein Vater meine Mutter missbraucht und manchmal sogar vergewaltigt hat. Eines Tages kam ich nach Hause, während sie sie auf Händen und Knien schlug, genau wie du es mit Claudia im Tierheim gemacht hast.
Also, was hast du getan?
Ich habe diesem Hurensohn in den Kopf geschossen. Meine Mutter war so geschlagen, dass sie glaubte, das Verhalten meines Vaters sei normal, und weinte wirklich, weil ich diesen Scheiß getötet hatte. Der Richter musste mir etwas Zeit geben, aber er gab mir nur zwei Jahre und ich bekam nur ein Jahr Gefängnis. Er sagte über meinen Vater, während er das Urteil fällte, dass er ein Mann war, der es verdient hatte, getötet zu werden, und die Welt hätte sich ohne ihn gut entwickeln können.
Also, wirst du mich töten?
Ja, aber ich möchte nicht, dass die arme Claudia das sieht.
?Ich will nicht sterben?
Deine Seele ist vor Jahren gestorben, genau wie mein Vater. Ich ließ ihn einfach von seinem Körper einholen. Spike gab seinen beiden Freunden ein Zeichen, Claudia von Kyles bevorstehender Hinrichtung wegzutreiben, damit Claudia sich nicht darüber aufregte, dass das Gehirn ihres Traummanns über den ganzen Wald spritzte.
Was niemand wusste, war, dass Claudias Lieblingssport eigentlich Karate war. Er hatte jahrelang Unterricht genommen und selbst Kyle wusste es nicht, weil er dachte, es würde sich über ihn lustig machen. Er wartete auf eine Chance, die vier Männer zu Fall zu bringen und Kyles Leben zu retten.
Als die beiden Männer ihn von Kyle und Spike wegschoben, trat er einem der Männer ins Bein und versetzte dem anderen Mann einen Gegenschlag. Er warf schnell Schläge und Tritte, um sie niederzuschlagen, verletzte sie jedoch nicht dauerhaft, als er versuchte, ihnen zu helfen.
Spike war geschockt und hatte keine Zeit zu reagieren, eilte auf ihn zu und versetzte ihm einen fliegenden Seitentritt in den Magen, gefolgt von Schlägen und Tritten, die Spike die Waffe aus der Hand schlugen und Spike und den anderen Fremden bewusstlos schlugen.
Kyle war schockiert darüber, was Claudia gerade getan hatte, um ihn zu retten. Langsam stand er auf und senkte beschämt den Kopf. Claudia nahm die Waffe und öffnete die Patronenhülse. Die Waffe war leer. Spike wollte Kyle erschrecken und demütigen, um ihm eine Lektion zu erteilen.
Kyle, wir verschwinden besser von hier, bevor sie aufwachen. Schnappen Sie sich Ihre Tasche und lassen Sie uns ein Motel finden, um aufzuräumen und etwas zu schlafen. Ich bin erschöpft. Ich miete morgen früh ein Auto und fahre uns nach Hause. Ich denke, wir haben auf dieser Reise alles bekommen, was wir brauchten.
Als sie zu einem Motel gingen, von dem sie wussten, dass es weit weg war, fühlte sich Kyle gedemütigt, weil er Claudia belästigt hatte, und konnte sie jeden Moment mit Claudias Karate-Fähigkeiten töten.
Claudia, mein Verhalten in all den Jahren tut mir wirklich leid. Ich habe dich immer geliebt, aber ich war so unsicher und dachte, du würdest mich ablehnen, wenn ich dich um ein Date bitte. Ich habe Leute gemobbt, weil ich mich allen und innerlich unterlegen fühlte Spike erzählte mir, wie es ist, gemobbt, belästigt und gedemütigt zu werden. Ich werde nie wieder jemanden so behandeln.
Sie gingen in ein Motel und mieteten ein Einzelzimmer mit zwei Doppelbetten. Claudia machte sich keine Sorgen mehr, dass Kyle irgendetwas mit ihr versuchen würde, jetzt wo sie Angst vor ihm hatte und hoffte, dass er ein besserer Mensch wurde. Sie waren beide schmutzig und voller Prellungen und duschten, um es sauber zu machen. Kyle kletterte ins Bett und zog die Bettdecke über seinen Kopf.
Claudia kam aus dem Badezimmer und war verwirrt. Kyle, warum trägst du die Decken?
Weil es mir zu peinlich ist, dich überhaupt anzusehen. Und jetzt muss ich dich jeden Tag bei der Arbeit sehen. Meine Familie denkt an deine Welt und hält mich für einen lausigen und egoistischen Tyrannen. Bevor ich ging, sagte mir meine Mutter, dass du mir in diesem Geschäft eine Menge beibringen kannst, weil du so schlau und diszipliniert bist und ich nicht.
Kyle, ich möchte immer noch mit dir arbeiten und ich denke, wir können uns gegenseitig viel beibringen, so wie wir es auf dieser Reise getan haben.
Sie war immer noch unter der Decke, um ihn nicht anzusehen. Claudi, was meinst du?
Ich habe gelernt, mich selbst zu respektieren und einem Mann nicht nachzugeben, in der Hoffnung, dass er mich lieben wird. Ich habe auch gelernt, dass missbräuchliche Männer sich oft schuldig fühlen, nachdem sie eine Frau belästigt und versucht haben, es wieder gut zu machen, also werden sie sie nicht verlassen, aber schließlich tun sie es immer und immer wieder?
Claudia, ich habe meine Lektion gelernt und möchte ein besserer Mensch werden. Es wird jedoch einige Zeit dauern, bis ich dir beweisen kann, dass ich mich wirklich verändert habe. Was kann ich tun, bevor ich nach Hause gehe, um Ihnen das zu beweisen?
Ziehen Sie die Bettdecke herunter, damit Sie mich sehen können.
Er zog die Decke herunter und sah Claudia nackt dastehen. Er stand unter Schock. Warum bist du nackt?
Weil ich sehen will, ob ich dir beibringen kann, wie man mit einer Frau schläft, ohne sich wie ein Idiot zu verhalten. Sie ging mit ihm unter die Decke und wurde sehr schüchtern.
Nun, was soll ich tun, um anzufangen?
Nun, zuerst kannst du mich küssen, wie du es liebst. Dann können Sie sehen, ob Sie herausfinden können, was die Klitoris ist. während er ihn anlächelt.
Sie liebten sich die ganze Nacht und Claudia zeigte ihm, was sie im Bett mochte, und Kyle war so nett und schätzte die Lektion und vielleicht eine zweite Chance, mit Claudia zusammen zu sein.
Der Morgen kehrte mit einem Lächeln zurück und sagte schüchtern: Wie habe ich das gemacht? Lässt du mich dein Freund sein?
Ich weiß es noch nicht, Kyle. Ich bin mir nicht sicher, ob sich das wirklich ändern wird. Nehmen wir an, Sie befinden sich in der Probezeit, wie Sie mir früher auf der Reise gesagt haben, als ich Ihre Freundin sein wollte.
Claudia mietete ein Auto und fuhr Kyle nach Hause. Kyle, du brauchst wirklich einen Führerschein, um alleine zu fahren, sagte er sarkastisch, während er fuhr. Ihr Vater hat Ihnen vor Jahren angeboten, Ihnen ein Auto zu kaufen.
?Sie haben Recht. Ich habe viel zu lernen.

Hinzufügt von:
Datum: November 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert