Triff Und Fick Diva Mizuki Massage

0 Aufrufe
0%


Wenn ich nackt bin, ‚lecke ich dich wie Eiscreme?‘ sagte. Ich wurde bereits gewarnt. Dann wurde seine Zunge extrem erregt, als er meine erigierten Nippel und meine großen, festen 36D-Brüste leckte.
Zuzusehen, wie ihr Spielzeugjunge den Schwanz meines Mannes lutscht, während er meine cremigen Schenkel bis zu meiner Klitoris leckt, ist ein sexueller Himmel. Es war mir zu peinlich, es ihr zu sagen, ich war in meinen Vierzigern, ich war bis dahin noch nie von einer Frau geleckt worden.
Aber ich habe es geliebt, es ist eine wunderbare neue sexuelle Erfahrung, einen Orgasmus auf der Zunge einer Frau zu haben.
Dies war ein entscheidender Moment für mich, als ich mich entschied, meine sexuellen Fantasien zu erweitern und zu erfüllen.
Ich bin Sylvia, eine 45-jährige Witwe, nachdem mein viel älterer Mann vor drei Jahren gestorben ist. Meine Eltern waren Dänen, also habe ich ihre große, schlanke Statur und das gute Aussehen meiner Mutter geerbt. Meine Freundinnen sagen mir immer noch, dass ich einen sehr guten Körper, eine glatte Haut und eine Sanduhrfigur habe, und ich stimme bescheiden zu.
Als einige meiner Freundinnen mich mit Geschichten über ihr Sexleben unterhielten, wurde mir klar, dass ich viel zu tun hatte und viel sexuelle Erregung vermisste.
?Ich möchte meine sexuellen Grenzen erweitern und einige meiner Fantasien verwirklichen? Einigen meiner Freundinnen erzähle ich es jedes Mal, wenn ich sie sehe.
Ausnahmslos alle baten mich, ihnen von diesen Fantasien, ihren voyeuristischen Linien zu erzählen.
Zehn oder fünfzehn Jahre jünger, ein dicker, gehängter Mann, der mich mit einer neun oder zehn Zoll großen Erektion ficken kann. Vielleicht zwei dicke, gehängte Männer, einer lutscht mich, während der andere mich fickt.
Besser noch, eine sexy Frau und zwei Männer.
Meinen Arsch von einem Mann und einer Frau gleichzeitig als Vorspiel lecken und küssen.
Vielleicht ein Tropfen toter, hinreißender Transvestit. Eine großartige Fantasie, die einem hängenden Transvestiten mit schönen Möpsen einen bläst.
Und ich möchte, dass zwei Frauen meinen nackten Körper genießen, vielleicht drei?
Dann wirst du das tun, lächelt Danni, als sie mich im Café küsst.
? Arbeitet Sonntagnachmittag für Sie? Meine Wohnung um zwei Uhr?
Ich posiere fast nackt in High Heels vor meinem wandhohen Schlafzimmerspiegel, bevor ich mich am Sonntag auf den Weg mache. Ich kann nicht anders, als meinen Körper zu bewundern und mich so sexy zu fühlen. Gute lange Beine, noch bessere Hüften, und ich kann meinen runden und noch immer grübchenfreien Hintern im Spiegel an der anderen Wand sehen. Frisch rasierte Schamhaare, kahl über beiden Seiten meiner Fotze mit einem großen Büschel.
Meine beste Inspiration für das Tragen meiner großen erigierten Nippel sind meine großen, festen 36D-Brüste.
Ich trage ein neues Outfit, das ich für diesen Anlass gekauft habe, ich möchte auffallen und im Mittelpunkt stehen. Schwarze Strümpfe, ein sexy Strumpfband, um sie darin zu halten, und ein BH ohne Körbchen.
Als ich ankam, stellte Danni mir zwei attraktive Frauen vor, Eva und Shirl, die mir völlig fremd sind. Vielleicht ein paar Jahre jünger als ich.
Ich stehe im Rampenlicht, als ich Dannis Küsse erwidere. Eva war hinter mir, als ich den Reißverschluss hinten an meinem Kleid öffnete, und ich zuckte mit den Schultern.
Wow, ich liebe dein Outfit und deinen Körper, wir werden dich so sehr lieben, Sylvia, Shirl lächelt, das Kleid fällt mir bis zu den Knöcheln und ich steige aus dem Kleid.
Dein Körper ist ein Traum, wunderschön und so fickbar, flüstert Danni, während sie sich an meinen erigierten Nippeln weidet.
Deine Brüste sind für diesen BH ohne Körbchen gemacht, Sylvia, sagte er mir. Sechsunddreißig D sollte sein? Wunderbar.?
Shirl leckt auf ihren Knien und ihre Hände auf meinen Hüften und küsst meinen Arsch auf meine Wangen.
Danni führt uns in ein Zimmer mit einem Spiegel an allen Wänden und Decken und einem pompösen Bett.
Ich liege auf dem Rücken und beobachte vom Deckenspiegel aus, wie Danni sich zwischen meine Beine setzt. Er hob meine Knie an, als er den freigelegten Oberschenkelbereich über meinen Socken leckte.
Zwei andere Leute lecken und saugen nacheinander an meinen Nippeln. Ihre weiche Zunge verzaubert meine erigierten Nippel.
Einer schiebt meinen Finger zwischen meine Lippen, während ich ihn mit meiner Zunge lecke.
Willst du, dass ich dich mit meiner Zunge ficke, Sylvia? Ich will und ich will wirklich, Danni macht Witze.
Sylvia, kannst du das? Willst du, dass ich dich mit meiner Zunge ficke? Ich bin sehr gut,? Die Spitze seiner Zunge neckt mich, als er meinen Kitzler dreht.
Sehr gut, sehr gut, nicht aufhören? Ich stöhne in einer Minute.
Shirl, die Zunge küsst mich, während Eva an meinen erigierten Nippeln leckt und saugt.
Dannis Zunge ist unglaublich, wenn zwei Leute mir sexuelles Vergnügen an meinen Schamlippen bereiten. Es ist für mich eine ganz neue Dimension mit viel nacktem Fleisch.
Shirl hält eine meiner Hände. Ich kann einen großen, sehr aufrechten Schwanz in dieser Hand spüren.
Ich kann Shirl völlig nackt in Spiegeln sehen – eine wunderschöne hängende Transvestitin mit einem weiblichen Körper und einem dicken, großen Schwanz.
Er ist unglaublich attraktiv. Ich habe noch nie einen nackten Transvestiten gesehen.
Völlig nackt bis auf seine Absätze.
Lange weibliche Beine, wunderschöne saftige Waden, ein fester Arsch, schöne Brüste, auf die die meisten Frauen stolz wären, und Männer sabbern.
Und sein Schwanz. Wow
Ich war unglaublich aufgeregt und erregt von einem hochhackigen Transvestiten mit einem wunderschönen Körper und einer heftigen Erektion.
Ich habe nur einen Gedanken an Dannis Zunge, die meine Schamlippen leckt, während ich Shirls nackten Körper und ihre heftige Erektion beobachte.
Ich will seine Erektion. Ich muss es haben. Ich will es sprengen.
Gerade jetzt benutze ich eine Hand, um Shirls Erektion zwischen meinen geschürzten Lippen zu manipulieren, Danni bringt mich an den Rand des Orgasmus.
Eva leckt und lutscht meine Brüste bis zur Perfektion, während ich abspritze.
Shirl streicht mit einer groben Bewegung über seine Erektion zwischen meinen Lippen.
Drei Leute befriedigen meinen nackten Körper.
Danni hält ihre Hände unter meinen Arsch, während sie mit ihrer Zunge über meine nassen Schamlippen streicht.
Ein weiterer Orgasmus auf Dannis Zunge, dann noch einer und noch einer.
Ich reibe die Spitze meines Daumens und Zeigefingers an Shirls Erektion, während ich die Spitze von Shirl zwischen meine Lippen schiebe.
Ich ließ seine Erektion meine Lippen verlassen.
Ist es deine Hand oder meine Kehle?,? Ich frage.
Hinter der Kehle bitte?
Dann steh mit dem Rücken zur Wand, Shirl. sage ich ihm, während Danni und Eva mir aus dem Bett helfen.
Ist es das, was du willst, Shirl? Ich necke ihn, während ich vor ihm knie und weiter an seiner Erektion sauge.
Danni und Eva schauen genau hin.
Du bist unglaublich, Sylvia? Danni flüstert.
?Hammer geil,? Eva flüstert.
Danni saugt an einer ihrer Brüste, Eva an der anderen.
Shirl atmet schwer.
Er schiebt fast seine gesamte Erektion zwischen meine fest geschürzten Lippen.
?Sehr gut, sehr gut, sehr nah? er stöhnt.
Ich stecke meine Nägel entlang der Rechen und Bälle.
Dann zitterte ihr Körper, als sie meinen Hals schlug.
Hab Lust, noch ein oder drei von meiner To-do-Liste zu streichen, und auf dem Heimweg bin ich sehr zufrieden mit mir.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert