Reibe Meine Fotze Und Pisse Auf Mein Höschen

0 Aufrufe
0%


Sie drehten sich um, um mich anzusehen, und sie standen auf und kamen mit beschlagenen Augen zu mir und fingen an, meine Kleider zu zerreißen. Die Mädchen zogen alle meine Kleider in Sekundenschnelle aus und ich war glücklich, als sie beide auf die Knie gingen. Ich schloss meine Augen und stand da; Sie sind nackt und genießen das Leben in vollen Zügen, als Lauren und Lavender beginnen, meine Eier zu massieren und meinen Schwanz bis zur vollen Härte zu reiben. ?Mmm? Danny? Dein Werkzeug schmeckt so gut? , stöhnte Lauren, als sie anfing, an meiner Spitze zu saugen. Lavender stöhnte zustimmend, als seine Zunge meine Eier erkundete.
murmelte ich zustimmend; Ich kann keine Sätze bilden, die mit zwei sexy jungen Mädchen übereinstimmen, die an meinem Schaft und meinen Eiern lutschen und lecken. Lavender hörte lange genug damit auf, meine Eier zu lecken, damit er aufstehen und mir einen langen, harten Kuss geben konnte, bevor er auf die Knie fiel und sich wieder seinem sexy Freund anschloss.
Ich hatte so viel Spaß, dass ich fast vergessen hätte, meinen beiden besonderen Freunden beim Ausziehen zu helfen. Ich streckte schnell die Hand aus und versuchte, Laurens enges Kleid auszuziehen, aber ich hatte nicht viel Glück. Ich zog und zerrte an dem lästigen Kleid, als ihr Kopf über meinem Schwanz hin und her schwang, aber er bewegte sich nicht.
Fick Danny? Zieh es mir einfach aus? , stöhnte Lauren und sah für ein paar Sekunden von meinem Schwanz auf. Schnell befolgte ich Laurens Anweisungen und riss ihr ohne Zögern ihr teures Kleidchen vom Leib. Ich war sehr überrascht zu sehen, dass Laurens gebräunte braune Haut ihren Körper attraktiver aussehen ließ, als ich einen tollen Blick auf ihre kleinen, aber kräftigen Teenie-Brüste, ihren schönen Arsch und ihre beschnittene Muschi bekam. Ihr schwarzes Schamhaar war an ihrer Fotze zu einem kleinen Dreieck gekürzt. Ich bückte mich und drückte und schlug ihm schnell auf den Hintern und ich konnte sehen, dass Lavender ein wenig eifersüchtig aussah. Ich korrigierte es, wie ich es bei Lauren getan hatte, indem ich ihr meine Aufmerksamkeit zuwandte und ihr Kleid ergriff. Und genau wie Lauren habe ich ihr schnell das Kleid vom Leib gerissen, um ihren wunderschönen Körper zu enthüllen. Lavender hatte sehr helle Haut, hellrotbraunes Haar und schöne, gut entwickelte Brüste, die mit kleinen rosa Brustwarzen bedeckt waren. Lavenders Muschi war komplett rasiert und ihr Arsch war etwas saftiger als Laurens, aber am Ende war ich sehr beeindruckt.
?OK? Verdammt? sagte Lauren, bevor ich all die Schönheit, die ich sah, vor mir hatte. Ich war froh, eine kleine Pause von dem intensiven Schwanzlutschen zu machen, das ich nahm, um mich kurz vor dem Hauptgang zu erholen. Lauren bewegte sich auf eines der höheren Sofas und legte sich auf den Rücken, wartete geduldig darauf, dass ich ihr folgte und ihre wartende Katze auf meinen Schwanz stieß. Ich brauchte wenig Ermutigung, als ich von Lavender zu der exotischen kleinen Schlampe geführt und auf sie geführt wurde, wo sie meinen sieben Zoll harten Schwanz ergriff und ihn auf Laurens nasse Fotze legte. Lavender sah mit einem Lächeln auf ihrem Gesicht zu, wie ich mich langsam an ihre beste Freundin kuschelte.
?Mmm? Das sieht gut aus, Lauren? Lavender zwitscherte in Laurens Ohr. Laurens Gesicht war ein Ausdruck von Schmerz gemischt mit Vergnügen und ich brachte mein Gerät näher und näher an sie heran, bis ich vollständig untergetaucht war.
?ähhh? Ist das viel besser? Ich liebe es, von einem Hahn gestopft zu werden? stöhnte Lauren, offensichtlich glücklich, meinen Schwanz in ihre enge Teeny-Muschi gestopft zu haben. Lavendel, der nicht mehr draußen sein will; auch sie kletterte auf das Sofa und setzte sich direkt auf Laurens Gesicht. Ich konnte sehen, wie Laurens Zunge in Lavenders kleine kahle Muschi hinein und wieder heraus glitt. Sekunden später griff Lavender über Lauren und benutzte ihre Zunge, um sowohl Laurens Fotze als auch meinen Schwanz zu lecken, und ich schob sie hin und her. Es war ein wunderbares Gefühl, als Lavenders lange nasse Zunge zu dem Vergnügen beitrug, Laurens enges Loch zu ficken. Mit jedem Stoß schmierte Lavender meinen Schwanz mehr und mehr und im Laufe der Minuten wurde es einfacher, meinen Penis in und aus Laurens Liebestunnel zu bekommen.
?JA? Lauren stöhnte eine Minute später, als sie einen starken Orgasmus hatte. Als ich sie weiter fickte, begann ein winziger Tropfen Saft aus ihrer Fotze zu tropfen. Er fuhr mit seiner lavendelfarbenen Zunge über die Innenseite von Laurens Oberschenkel und meinen Schaft und nutzte die Gelegenheit, um die überschüssige Flüssigkeit abzulecken.
?Ich bin dran, Lauren? wimmerte ein geiler Lavendel. Aber anstatt die Position zu wechseln, drehte er sich um und lag direkt über Lauren und sah ihr direkt in die Augen. Jetzt, wo ich auf zwei wunderschöne Fotzen herabblickte, hatte ich die Möglichkeit, eine von beiden zu ficken. Als ich sah, dass ich Lauren gerade einen schönen Orgasmus beschert hatte, entschied ich, dass es das Beste für Lavender wäre, ein Comeback zu machen. Ich entfernte es langsam von Lauren und führte die Spitze meines Werkzeugs in Lavenders zitternde Katze ein. Lavender war genauso fest wie Lauren, aber es war viel einfacher, meine sechs Zoll in ihr Loch zu stecken, da mein Schwanz in Laurens warme Flüssigkeiten getränkt war.
?Gott? Dein Schwanz fühlt sich gut an Danny? Lavender reagierte auf meinen langsamen Stoß. Lauren und Lavender fingen an, sich zu lieben, als ich meine Schritte beschleunigte und mit immer mehr Kraft zu drücken begann, bis ich Lavender vor Vergnügen quietschen hörte. Lauren hatte sie ziemlich gut aufgewärmt, indem sie ihre Fotze leckte, was es mir leicht machte, Lavender in nur wenigen Minuten an den Rand der Klippe zu schieben und einen Orgasmus zu bekommen.
?ooooooohhhhh? Er stöhnte Lavender in Laurens Mund, während ich weiter in ihn stieß. Ich konnte spüren, wie die Säfte an meinem Schwanz herunterliefen, als ich ihn weiter schubste. Ich war auch am Ende, aber bevor ich dort ankam, beschloss er, etwas anderes zu versuchen. Ich nahm meinen Schwanz aus Lavender und legte ihn wieder auf Lauren, und bei jedem Stoß wechselte ich zwischen den beiden Fotzen, bis mein Schaft zu pochen begann.
Ich komme verdammt noch mal UNGHHHHHH? NEIN? Ich grunzte, verließ Lavender gerade noch rechtzeitig und spritzte eine heiße Portion klebrigen Spermas in Lavenders und Laurens nasse Fotzen. Beide Mädchen stöhnten zufrieden, als sie spürten, wie meine heiße, klebrige Ejakulation ihre zufriedenen Liebestunnel verputzte. Ich feuerte fünf dicke Ladungen ab, bevor ich aufhörte und weiter zusah, wie beide Mädchen tropften. Fotzen und ihre Schenkel hinunter.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert