Meine Stiefmutter Wurde Vom Chirurgen Zum Ficken Gereinigt Aber Sein Schwanz Ist Zu Groß Für Ihre Muschi

0 Aufrufe
0%


Alles begann, als ich als kleines Mädchen mit meinem Vater einen Campingausflug machte. Meine Mutter starb bei meiner Geburt, also waren nur mein Vater und ich allein. Eines Sommers, als ich neun Jahre alt war, machten wir einen Campingausflug, um uns noch näher zu kommen und einfach nur zu entspannen und einen schönen Urlaub zu verbringen. Es waren nur er und ich, da wir allein auf einem Campingplatz waren und meilenweit niemand da war, also verbrachten wir die meiste Zeit mit Angeln oder Kartenspielen. Aber eines Nachts ging mein Vater im See tauchen und ich ging ihm nach, ich hatte nichts Besseres zu tun und dachte, er würde seinen Badeanzug anziehen; aber zum Glück lag ich falsch, denn sie war völlig nackt und zeigte einen harten 8-Zoll-Schwanz. Ich spürte ein Kribbeln in meiner Muschi und wusste nicht, was ich tun sollte, also rannte ich zurück zum Zelt und rieb es, um es wegzubekommen, aber es fühlte sich besser an, also zog ich weiter und habe es seit dieser Reise nicht mehr getan. Ich konnte aufhören, an den Schwanz meines Vaters zu denken.
Mein Name ist Kameron und ich war fünfzehn, als wir anfingen, mit meinem Vater zu schlafen. Ich habe D-Körbchen und eine schmale Taille mit einem großen Hintern, der bereit ist, die Welt im Sturm zu erobern. Als ich aus der Dusche komme, sehe ich, wie mein Vater mich ansieht, und ich will ihn noch mehr. Eines Tages machte ich einen Plan, meinen Vater zu ficken.
Papa, kannst du mir beim Lernen für diese Prüfung helfen? rief ich aus meinem Schlafzimmer, als ich an meinem Schreibtisch saß. Natürlich Schatz, ich bin gleich wieder da. Er kam in Shorts und einem eng anliegenden Hemd herein (er mähte den Rasen und war verschwitzt von der Arbeit) und traute seinen Augen nicht, als er hereinkam. Ich trug einen sehr kurzen Rock ohne Höschen und ein enges Tanktop ohne BH. Er scannte meinen Körper, angefangen von meinen Augen bis hinunter zu meinen Beinen, und ich beobachtete, wie sein Schwanz vor Neugier hart wurde.
Nun, du solltest kommen und sehen, wo ich Hilfe brauche, Idiot Ich kicherte, als mein Vater langsam ging und zusah, wie sich meine Muschi bewegte. Er sah sich das Mathebuch auf meinem Schreibtisch an und half mir bei einigen Aufgaben, bevor er ihr Bein packte und anfing, es auf und ab zu streicheln. Oh, Schatz, sie setzte sich aufs Bett, hast du mich wirklich hergerufen, damit ich dir beim Lernen helfe? Er sah mir direkt in die Augen und ich wusste, dass ich nicht lügen konnte. Nein, ich habe dich hierher gerufen, weil … Papa, ich will dich so sehr Seit diesem Campingausflug, als ich neun Jahre alt war und deinen harten Schwanz gesehen habe Bitte Papa, ich weiß, dass das falsch ist, aber ich will dich so sehr Ich verschüttete alles, während ich vor ihm kniete. Bitte Daddy, ich sehe, wie du mich ansiehst, du willst mich auch, ich weiß Bitte fick mich Bitte. Er sah meinen ganzen Körper an, drehte sich dann zu meinen Augen und sagte ja, ich will dich auch. Solange wir niemandem etwas sagen, können wir das machen, okay? Ich begann vor Freude zu weinen, als meine Muschi bei dem Gedanken, meinen Vater zu vögeln, feucht wurde. Er nahm mich in seine Arme und fing an, mich auf meine zu küssen Bett. Er zog sich schnell aus und ich stand auf.
Bevor ich wusste, was ich tun sollte, kam Dad die Treppe herunter und fing an, meine Spalten zu lecken, spielte mit meinen Lippen und küsste meine Schenkel, was mich mit Mini-Orgasmen zum Zittern brachte, als er seine Zunge in mich stieß. Oh Papa, du bist unglaublich Ialost leckte es weiter bis zu seinem Höhepunkt, aber er kannte die Zeichen und wich am Anfang zurück, um mich zu verärgern. Er grinste und spielte mit seinem Daumen an meinem Kitzler.
Dann drehte ich mich unter ihm weg und fing an, seinen Schwanz zu lecken und zu lutschen. Er stöhnte vor Befriedigung und ich liebte es, ihn zum Stöhnen zu bringen. Nach einem kleinen Reiben, als er an seinen Eiern saugte, fing ich an, seinen Kopf zu lecken und seinen Schaft nach unten zu bewegen. Dann rief er Ich komme Und im Gegensatz zu dem, was er mir angetan hat, ließ ich ihn auf meine nackten Brüste und meinen Mund spritzen. Dann sagte ich ihm, er solle seinen Schwanz in mich stecken. Er wusste, dass ich keine Jungfrau war und seit einem Jahr die Pille nahm, also musste er sich keine Sorgen machen, mir weh zu tun.
Er steckte seinen 8-Zoll-Schwanz in meine nasse Öffnung und schob ihn hinein. Ich stöhnte laut, als er halbwegs zog und mich immer und immer wieder stieß und seine großen Eier jedes Mal auf meinen Arsch klatschen ließ. Bald Oh mein Gott, Daddy, ich komme Ich schrie und schrie und spritzte über ihn, als er zurückkam. Dann sagte er: Jetzt ist es an der Zeit, dich dafür zurückzuzahlen, dass du mich aufgesaugt hast. Sie lächelte, als sie seinen Schwanz herausnahm und ihr Gesicht hob, als es soweit war.
Dann, nicht lange nachdem ich vor Freude aufgeschrien und ihm gesagt hatte, dass ich kommen würde, begann er, die Säfte zu lecken, die aus meiner Katze kamen und sich an seine bereite Zunge gewöhnten. Gierig ließ sie meinen neuen Saft auf ihre Zunge spritzen und dann kam sie, nahm mich in ihre Arme und sagte zu mir: Ich habe auf diesen Moment gewartet, seit du ein kleines Mädchen warst, du warst immer so einzigartig und interessant und Du bist eine wundervolle junge Dame und ein noch besserer Fick. Du bist deine Freundin geworden Sie zwinkerte. Aber du musst wissen, dass ich dich liebe, Baby. Ich liebe dich auch, Dad. Ich lächelte und umarmte ihn noch mehr.
Okay, wie wäre es dann, wenn du dich unter der Dusche sauber machst, Baby? Ich lächelte und rannte weg, bevor er mich einholen konnte, und wir trafen uns unter dem dampfend heißen Wasser in einer warmen und sinnlichen Umarmung. Ich wusste damals, dass ich meinen Vater in all meinen Löchern haben wollte, also bückte ich mich und zeigte ihm meinen Arsch, als das heiße Wasser meinen Rücken traf. Daddy, ich möchte, dass du meinen Arsch fickst. Ich weiß, dass es das wird. Ich bin verletzt noch mehr von deinem großen Schwanz, aber ich will dich dabei haben. Bitte? und zweimal ohne mich zu fragen schob er mir seinen schwanz in meinen engen arsch und fickte meine fotze besser int. Sie hat es gereinigt, als sie ankam, ließ mich es mit Seife waschen. Dann habe ich meinen Vater zum ersten Mal geküsst und ich habe ihn mehr geliebt, als ihn zu ficken. Oh Schatz, das war toll. Ich lachte, als ich aus der Dusche kam und ein Handtuch benutzte. Er packte meine Brüste, als wir uns abtrockneten, und kniff weiter in meine Brustwarzen, während ich seine Eier packte und rieb. Diesmal waren wir beide sehr geil und wollten uns mehr. Ich küsste meinen Dad, als wir auf den Badezimmerboden fielen, uns befummelten und berührten. Plötzlich war sein Penis in mir und wir küssten und liebten uns, während er sich leidenschaftlich auf dem Boden rollte. Es war ein toller Fick und wir kamen fast gleichzeitig an.
Dann standen wir auf, putzten uns und gingen uns anziehen. Dann gingen wir nach unten, um fernzusehen, und schalteten einen Film ein, den wir beide liebten. Ich rollte mich in seinen Armen zusammen und wir umarmten uns dort auf der Couch. Dann ging ich zufällig und packte den Schwanz meines Vaters und leckte ihn. Es ging sehr schnell auf und verhärtete sich. Wir küssten uns, als ich auf ihrem Schoß saß und mich an ihr rieb, als wir anfingen, uns Stück für Stück auszuziehen und aneinander zu reißen.
Ich wusste, dass es Spaß machen würde, meinen Vater zu ficken.

Hinzufügt von:
Datum: November 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert