Mein Gesicht Runterzulaufen Während Ich Nackt Kopfüber Auf Einem Barhocker Liege Damit Mein Eigener Speichel Meine Kehle Fickt

0 Aufrufe
0%


Datum: So, 27. Juli 2003 07:14:22 -0000
Gepostet von [email protected]
Betreff: The New England Army Sex Club – Part One (Military, College,
Autorität, Wasserlassen)
Die folgende Erotikgeschichte für Erwachsene ist fiktiv. Allerdings basierend auf der Realität
reale Ereignisse, die mir unter dieser Geschichte erzählt und diktiert wurden. Dies
Charakterbeschreibungen wurden geändert, um ihre wahre Identität zu bewahren,
Aufgrund der sensiblen Natur realer Ereignisse, ihrer Familien und Familien
Militärkarriere.
(MMMM, verbal, gegenseitiges j/o, Frat/ MM, im Freien, mündlich, NC, BD, Entführung,
Militär)
New England Army Sex Club
Teil eins
Von Riain Y. Barton – Ri-Press Copyright 2003
basierend auf einem echten realen Konto, das Ihnen passiert ist
Richtig richtig
Charakterspieler:
UVM Frat Höhe — 6’2 (188 cm) 170 lbs (77kg) Braunes Haar (flache Spitze) Braune Augen,
21 Jahre alt, halb behaart, 7-Zoll-Schwanz mit abgeschnittenem Schwanz – behauptet, hetero zu sein, hatte aber Sex
Mit ein paar Frat-Störungen im Sigma-Phi.
1. Soldat – 185 cm (6’1), 75 kg (166 lbs) Braunes Haar (Crew-Cut) Grüne Augen,
29 Jahre alt, halb gefiedert, 20,3 cm langer Scherenschwanz – bisexuell – verheiratet, 2 Kinder.
2. Soldat – 191 cm (6 Fuß 3 Zoll), 91,6 kg (202 Pfund), schwarzes Haar (Crew-Cut), braune Augen,
36 Jahre alt, sehr behaart, 9,3 unbeschnittener Schwanz – Hetero (ohne Club)
Teilnahme) – Verheiratet, 6 Kinder.
3. Soldat – 178 cm (5 Fuß 10 Zoll), 70 kg (154 Pfund), rotes Haar (Crew Cut), blaue Augen, Alter
30, glatter Körper (ohne Schambusch, Beine und Achselhöhlen), 7 unbeschnittener Schwanz —
Bisexuell – geschieden, 1 Kind.
4. Soldat – 180 cm (5 Fuß 11 Zoll), 73 kg (161 Pfund), braunes Haar (Crew-Cut), haselnussbraune Augen,
35 Jahre alt, halb gefiedert, 7,5-Zoll-Scherschwanz – bisexuell – verheiratet, 3 Kinder.
5. Soldat — 6’4 (193cm) 210lbs (95kg) Blondes Haar (flache Spitze) Blaue Augen,
30 Jahre alt, sehr behaart, 10 unbeschnittener Schwanz – bisexuell – (Freunde vermuten, dass er es ist)
heimlich schwul) unverheiratet, hat keine Kinder.
6. Soldat – 173 cm (5 Fuß 8 Zoll), 63,5 kg (140 Pfund), hellbraunes Haar (Crew-Cut), blau
Augen, Alter 28, Übermäßig behaart, 8 unbeschnittener Schwanz – Hetero (ohne Club)
Teilnahme) — Ledig, kinderlos.
Ich kann nicht glauben, dass ich das gleich schreibe. Ich denke, ich tue es für
therapeutische Gründe, die Ihnen helfen, wirklich zu glauben, dass dies real ist und wie
Es beeinflusste mein Gehirn und mein Sexualleben.
Das alles begann an meinem letzten freien Wochenende vor den Abschlussprüfungen an der UVM. UVM
University of Vermont, wo ich im dritten Jahr studiere, und
Sigma-Phi-Bruderschaft. Ich ging hinunter, um meine Freundin zu sehen,
Wir sind seit zwei Jahren zusammen und wir hatten immer noch keinen Sex, weil sie glaubt
Fehlzeiten bis zur Ehe. Natürlich war es wieder ein Wochenende ohne ihn
Sex und ich bin ein gesunder 21-jähriger Amerikaner, der da drin steckt.
Eine Schwesternschaft auf dem Campus der University of Massachusetts – Amherst,
Es gibt Hunderte von heißen Babys um mich herum und ich bin in einer Situation
Er schlug sogar mein Fleisch. Gott sei Dank hatte ich eine Wichsepisode mit meinen Mitbewohnern
Donnerstag vor meiner Abreise.
Jetzt würde ich im Grunde mit den blauen Bällen nach Burlington zurückkehren.
Ich denke, ich bin bald Interstate 91 und Senior und ich bin sexy
athletischer Burschenjunge und noch Jungfrau. ok ich bin nicht gerade jungfrau
Ich spielte mit ein paar anderen Typen im Burschenschaftshaus, aber nur
weil meine freundin mir keine ihrer fotzen gibt, bastelt sie auch nicht.
Ich denke, das ist verrückt und es ist Zeit, die Dinge zu ändern – ich muss fertig werden
Beginnen Sie mit ihm und dem Feld zu spielen, sobald das Finale vorbei ist und
College Babes Feldnähen
Der Gedanke, ein freier Mann zu sein, begann mich zu verhärten.
Außerdem musste ich pinkeln wie ein Rennpferd. Ich dachte nicht, dass ich es schaffe
um zur nächsten Ausfahrt zu gelangen. Zum Glück gab es nur etwa eine Meile Parkplätze.
voraus. Es war einer der Rastplätze der Trucker, aber es gab keinen Typ.
Einrichtungen, nur ein Parkplatz und das war’s. Ich nahm es und es war
fast leer, aber ich habe trotzdem so weit wie möglich bis zum Ende geparkt
von jedem anderen Fahrzeug.
Ich ging nach draußen und sah mich um und beschloss, einen kleinen grasbewachsenen Hügel zu erklimmen.
es zu pinkeln. Als ich nach oben ging, bemerkte ich, dass unten jemand war.
Der Rastplatz konnte mich noch sehen – nicht dass ich Angst hatte zu pinkeln, aber ich hatte mich entschieden.
Ich musste aufstehen, ich musste ganz schlimm ejakulieren. Ich sah mich um und
dass es am Fuß des anderen Hanges des Hügels einen Wald gab und so weiter
In dieser Gegend war niemand oder nichts. Also ging ich runter
Der Hügel ist dabei, in den Wald zu pissen und zu stochern.
Ich ging in den Wald und entschied, ob ich wirklich gehen würde.
Wichsen, ich muss weiter in den Wald und nicht so nah am Wald stehen.
grasbewachsener sauberer Bereich. Ich ging ungefähr 60 m weit, als ich eine Art bemerkte.
verfolgen; Es war offensichtlich kein Wanderweg oder irgendein Beamter.
Der Pfad ist jedoch nur ein auffälliger Pfad durch die Bäume. folgte mit
die Region zwischen zwei Hügeln. Ich beschloss, ihm zu folgen, um zu sehen, ob es einen kleinen Pfad gab.
Vielleicht gab es eine kleine Öffnung, die ich benutzen konnte, um zu pissen und zu schlagen
mein Pudel. Ich glaube, ich bin ungefähr 91 m (300 Fuß) gefahren, als es einen sehr kleinen Pfad gab.
begann, den Hügel hinaufzugehen, und es gab immer noch keine Öffnung, wenn
es war noch dichter bewaldet. Das ist es, ich
Ich gehe nicht weiter, er musste pinkeln.
Ich trug Turnhosen und Sport-BHs, also musste ich sie herunterziehen.
mein Schwanz raus. Ich hielt meinen Schwanz, als hätte ich wie ein Pferd gepisst. ich dachte nicht
würde aufhören. Ein Rinnsal verlangsamte sich, als ich schließlich meinen Finger darauf legte
im letzten Teil des Streams. Ich fand immer eine Wendung, um beim Pissen zuzusehen
auf meinen Schwanz und manchmal sogar die Schwänze, die ich sehen kann
in öffentlichen Toiletten oder im Burschenschaftshaus. Ich stecke meinen Finger in meinen Mund
Und ich schmeckte meine eigene Pisse. Ich habe es noch nie gemacht, ich weiß nicht, was es ist
es kommt auf mich zu. Es war bitter und salzig, aber ich konnte es nicht ganz finden
abstoßend. Ich schüttelte die letzten paar Tropfen ab und wollte gerade anfangen, mir die Hand zu reiben.
Hahn zu verhärten, wenn ich ein Geräusch höre.
Ich sah mich um und sah nichts – ich lachte ein wenig, hier wurde mir klar
alle Arten von Wildtieren, sogar Katamounts und
Hirsch. Ich war mir sicher, dass alles, was ich hörte, ein Eichhörnchen oder ein anderes harmloses war.
Kreatur. Ich wusste, dass ich das Geräusch weiter unten auf dem Pfad hörte, weiter oben
anderer Hügel. Ich hatte keine Ahnung, was mit mir passiert war, aber ich entschied mich
prüfen; vielleicht würde ich ein wildes Reh oder ein Reh sehen. ich habe auch angefangen
Diesen kleinen Pfad einen sehr großen Hügel hinaufsteigen, weiter und weiter
Wo habe ich geparkt? Ich ging fast bis zur Spitze des Hügels, ungefähr 500
Fuß (152m), als ich zu einer Lichtung mit mehreren großen Steinen kam,
groß und flach genug, um sich darauf hinzulegen. Ich entschied, dass dies der richtige Ort ist
Schmutz.
Ich lehnte mich zurück gegen den Felsen und hob mein Studenten-T-Shirt bis zu meinen Brustwarzen.
und ich fing an, meinen harten Bauch zu reiben und mit meinen Fingern über meinen dicken Bauch zu streichen.
Schatzspur, die von meinem Brusthaar zu meinem dicken schwarzen Schritt verläuft
Busch. Ich begann langsam, meine rechte Hand in meine Shorts und darunter zu schieben.
Er begann mit meinem Jock und Schwanz zu spielen und fing sofort an zu reagieren.
Ich fange an, an das letzte Mal zu denken, als ich ejakuliert habe. es war letzten donnerstag
nachts in meinem Zimmer im Clubhaus, mit meinen Mitbewohnern. Ich erinnerte mich, wie heiß es war
war, einen Geschwisterbruder und meinen Mitbewohner zu haben, der richtig geschlafen hat
meinen Schwanz oben zu lutschen und ihn dann mit meiner Hand an seinen Lippen zu schütteln
und ich beendete meinen Mund selbst und dann spritzt Sperma über sie
Lippen und Gesicht. Gleichzeitig sind meine beiden anderen Mitbewohner auch verschwiegen.
Ich, wir saßen alle in meinem Bett und masturbierten uns gegenseitig
und es kam gleichzeitig. Und mein Mitbewohner, der mich damals gelutscht hat
es kam zu seiner Hand und dann legte er seine Hand an seinen Mund und aß den ganzen Bissen.
Entladung. Wir drei, die in meinem Bett saßen, waren hetero, aber dieser Verbindungsjunge
Er war bisexuell mit meinem Sperma im ganzen Gesicht. er hat es beendet
Er sorgte dafür, dass wir alle einen geheimen Wichsclub hatten, und er war der Einzige.
Er würde nichts anderes tun als Fackeln.
Zu diesem Zeitpunkt war ich hart wie ein Stein und ich zog meine Shorts herunter und trainierte.
Knie und begann meinen harten Schwanz zu streicheln. Ich war wirklich kurz davor einzusteigen
wieder höre ich eine stimme vom pfad herauf und
näher … bis ich schnell mein Tanktop und meine Shorts hochziehe und versuche, sie aufzuheben
auf meine große Erektion. Ich schaffte es gerade noch, meine Shorts und damit meinen Schwanz anzuheben
Ich ging hinaus, um ein großes Zelt zu bauen, und als ich mich umsah, sah ich einen Soldaten
Voller Kampfmüdigkeit steht er da. Er sah mich an und reichte gerade
sie knöpfte ihr bdu auf und nahm ihren schwanz heraus und fing an zu pinkeln. Ich war…
noch stumm. Ich bin noch nie von einem Fremden überrascht worden.
und ich war noch nie draußen außer auf Campingausflügen. er sprach
sofort und sagte: Kümmere dich nicht um mich, mein Sohn, ich muss nur pinkeln. Und
Sie tat das und fing an, vor mir zu pinkeln. ich bin fertig
sprach mit ihr und sagte ihr, wie leid es mir täte und dass niemand sie verstand.
Es waren keine da und ich brauchte einfach etwas Entspannung. Ich habe erklärt, dass ich es bin
Ich parkte auf dem Rastplatz und kam gerade zum Pinkeln, als ich beschloss,
Nun, als ich dachte, ich würde etwas Stress abbauen. Es stoppte mein Murren,
Er beendete das Pinkeln und sagte: Du musst es mir nicht erklären, Sohn, ich war in deinem Alter.
Ich bin nicht viel älter als du einst und jetzt.
Jetzt hatte er mir komplett den Rücken zugewandt und blickte mich an, aber
Sein Schwanz war weg, er ragte aus seiner Uniform heraus, er war aber locker
Definitiv größer als mein Hinken. Ich konnte nicht anders als zu schauen,
Ich meine, ich habe noch nie einen Fremden gesehen, der so schamlos pinkelt.
dann stand er da und zeigte mir seine Penisse. ich war schnell
Es erregte wieder meine Aufmerksamkeit, als er wieder zu mir sprach: Liebst du, was du tust?
Siehst du, Sohn? Ich errötete und realisierte, was gerade passiert war.
sagte mir, ich solle mir keine Sorgen machen, dass alle Männer andere Männer ansehen; sie lügen einfach
Darüber und versuchen Sie, niemanden wissen zu lassen.
Er sagte, er wisse es, weil er in der Armee sei und viele Jahre Soldat gewesen sei.
elf Jahre. Dann fragte er: Also, was denkst du darüber, Sohn, ist es das?
Sieht es aus wie ein schönes Stück Fleisch? Ich wusste nicht, was ich sagen oder wie ich reagieren sollte.
Ich versuchte schnell, meine Fassung wiederzuerlangen und antwortete: Nun, Sir, ich weiß es wirklich nicht.
Weißt du, ich denke nicht wirklich an Schwänze, ich bin keine Schwuchtel. Er kicherte wieder,
Er sah auf meinen Schritt und sagte: Sieht so aus, als hättest du immer noch Probleme
Das Ding wird vielleicht nicht fallen, bis du beendet hast, was du dort angefangen hast.
Er griff nach unten und drückte immer noch meinen harten Schwanz und versuchte, ihn noch einmal zu nehmen
Unter den Sportgürtel, wie du sagst, sollte ich wohl gehen
und zu Hause beenden.
Doch anstatt wegzugehen, hielt mich etwas dort, weil wir beide stehen blieben.
Sie sahen sich an und machten immer noch keinen Versuch, seinen Schwanz wegzuschieben. ich
fragte er schließlich: Und was machst du hier mit all deiner Kriegsausrüstung?
Mir ist hier keine Form von Militärimpfung bekannt.
Er erklärte mir, dass dies kein militärisches Eigentum sei, sondern einem Staat gehöre.
Armeekamerad und ein paar Armeekameraden, die einzigartig sind
Club, wo sie zu verschiedenen Orten gehen, die wirklich privat sind und campen
und Soldat spielen wie als Kind. Sagte, es ist ein guter Weg
Geben Sie etwas Zeit für die echte Armee, die Frau, die Kinder und
Verantwortung und das Zusammensein mit guten Freunden, die auch die gleichen sind
wie Sie und gleichzeitig all diese Fähigkeiten, die sie lernen
Militär.
Dann sagte er zu mir: Warum legst du dich dann nicht einfach hin und gehst weiter?
würdest du diesen frat dick schlagen?
mein Hemd – aber ich konnte nicht glauben, was ich hörte, also ist es echt
Der männliche Mann, der über seine Frau und seine Kinder spricht, kann nicht schwul sein, warum wurde er also schwul?
Willst du wieder anfangen zu masturbieren? Er ging ein paar Schritte auf mich zu, bis ich wieder zur Besinnung kam.
nah genug, um die Hand auszustrecken und anzufangen, an meiner Härte zu reiben
kurze Hose. Kein schlechtes Stück Fleisch da drin, Bruder. Er sagte mir. dann hat er mich gefragt
Wie alt war ich und wo bin ich zur Schule gegangen? Ich habe ihm übrigens alles erzählt
Ich fuhr fort, langsam meinen Schwanz zu streicheln. Ich schaute nach unten und sah, dass es anfing
schwer zu bekommen.
Er sah mir in die Augen und sagte: Zwei erwachsene Männer
brüderlich und einander helfen?, stammelte ich und erzählte es ihm
nein, ich schätze, daran war nichts auszusetzen – schließlich konnte ich es
Sei nicht so heuchlerisch und sag, es geht um das, was in mir war
Zimmer seit 3 ​​Jahren Dann nahm er meine rechte Hand und legte sie auf seinen Schwanz.
und er fragte mich: Wie fühlt sich das an, mein Sohn? Ich sagte ihm, dass es sich wirklich gut anfühlte.
Dann griff er in meine Shorts und packte dann meinen Schwanz mit einer Hand
Mit der anderen Hand zog er mit dem Athleten meine Shorts bis zu meinen Knien hoch.
Gurt. Er sagte mir, ich sehe sehr fit aus und fragte, ob ich Spiele spiele.
Sport. Was ich ihm angetan habe, etwas Fußball gespielt, etwas Fußball gespielt und
Er war auch im Rugby-Team. Dies geschah alles, während sie beide streichelten.
den Schwanz des anderen – Wir waren jetzt beide so hart und stöhnten. Dann plötzlich er
blieb stehen, ging auf den Felsen zu und lehnte sich dagegen und
Ich bin ihm immer noch nicht von Angesicht zu Angesicht gegenüber. Dann nahm er beide Hände und
meine Schultern und es fing an, mich in Richtung Boden zu drücken, wurde mir plötzlich klar
Ich war auf meinen Knien mit seinem Schwanz vor meinem Gesicht, als ich alles herausfand
Sie knöpfte ihren Hosenschlitz auf und zog ihre Müdigkeit über ihre Eier hinaus.
Sie hatte einen wunderschönen Schambusch mit braunen Haaren und auch großen Eiern.
es war mit Haaren bedeckt und ich konnte einen starken Moschusgeruch daraus riechen.
Löffel.
Er sah mich an und sagte: Leck mich, mein Sohn. es hat eine Änderung gegeben
Sein Ton war ein Befehl, keine Bitte. Ich sah ihn an und sagte
Aber Sir, ich bin nicht queer, ich habe in meinem Leben noch nie einen Schwanz gelutscht und ich
Ich will jetzt nicht anfangen. Er sah mich nur an und sagte dann: Schau Sohn.
das hat nichts damit zu tun queer zu sein du warst nicht queer nur ein paar leute
Ich habe vor einer Minute meinen Schwanz gestreichelt, warum bist du dann komisch, wenn du meinen lutschst?
Schwanz? Ich nickte nur und sagte: Das ist etwas anderes, Sir
Wenn ich das mache, werde ich ein Schwanzlutscher.
Lippen und Wangen, während er mir gleichzeitig sagt, dass wir nur zwei sind
wir haben mich großgezogen, als niemand da war und haben uns nur gegenseitig geholfen – sagte er.
es geht immer weiter in der armee, zwei beste freunde allein
Wochenlang hast du irgendwie überlebt. Ich habe das alles begriffen
Er sagte mir, es sei dasselbe, was mein Mitbewohner sagte, der meinen Schwanz lutschte
immer zu mir.
Er sprach wieder: Komm schon, Bruderjunge, enttäusche keinen amerikanischen Soldaten,
das muss wirklich schlecht loswerden. Ich war hier im Wald
es ist wochenende und ich hatte seit fünf tagen keinen sex mehr mit meiner frau und sie will mir keinen lutschen
Schwanz. Ich sah auf und fragte ihn, warum du ihn nicht gelutscht hast?
Frauen sind nicht wie wir Männer, sie haben keine Schwänze, sie wissen es nicht
Wie gut fühlt es sich an, einen Blowjob zu haben. Dann fragte sie mich: Hast du einen?
Freundinnen? Schmeckt es dir? Ich hätte ehrlich sein und ihm sagen sollen, dass er es war.
nur dass du niemals Sex mit mir und meinen haben wirst
Sie war noch Jungfrau. Ich schüttete ihr mein Herz aus und erzählte ihr, wie Single-Sex ist.
Ich war bei meinen Verbindungsbrüdern. Dann sagte er zu mir: Siehst du, ich habe recht.
die ganze Zeit über alles — wir Männer müssen uns gegenseitig helfen und das ist
Es war meine Pflicht und meine Zeit, seinen Schwanz zu lutschen. Dann schob er mir seinen Schwanz entgegen.
ihre Lippen und sie sagte zu mir: Nun sei ein guter ‚Soldat‘ und öffne diesen Mund und
nimm diese Soldaten G.I. Fleisch.
Das nächste, was ich weiß, ist, dass mein Mund offen ist und sein Schwanz drin ist. ich beginne
wie sie an ihrer Socke lutscht und leckt und wie sie versucht, es meiner Mitbewohnerin nachzumachen
Sie lutscht meinen Schwanz. Er fing an zu stöhnen und sagte, wie gut es sich anfühlte und
Ich war ein natürlicher Mensch und wie viel Freude ich ihm bereitete. Ihre Worte
Dankbarkeit und Ermutigung ließen mich immer mehr an seinem Schwanz lutschen
besser. Ich fange wirklich an, mich darauf einzulassen, ich schüttle meinen Kopf auf und ab und
Ich versuche, mehr in meinen Mund zu bekommen. wie konnte ich nicht glauben
Ich öffnete es, roch und spürte besonders den Moschusschritt
Schamhaare in meinem Gesicht. Dirty Talk mit mir hat mich auch angemacht.
und fing an meinen Schwanz zu wichsen. Das nächste, was ich weiß, ist, dass er seinen Schwanz genommen hat
und sagen: Bitte Sohn, leck meine Eier, reinige diese Eier mit dieser warmen Zunge.
deins. Ohne zu zögern begann ich seine Eier zu lecken.
Das beste Zungenbad, das ich ihnen geben kann. es fühlte sich so komisch an
lose Haut auf meiner Zunge und in meinem Mund und auch alle Haare.
Sie wird jetzt richtig geil, ich bin sicher, sie wird bald ejakulieren und
mich auch und dann ist das vorbei und ich kann wieder normal sein
heterosexueller rein amerikanischer Verbindungsjunge. Dann dreht sie mich um und setzt mich hinein
an seiner Stelle und er ist jetzt an meiner Stelle. jetzt auf meinen Knien mit meinem Rücken zugewandt
Rock und mein Kopf lehnt sich auch zurück. Dann schreit sie: Jetzt hat es Hunger
Bereiten Sie sich darauf vor, eine breite und echte Kehle zu reiten. Bevor Sie etwas sagen oder tun können
Er steckte seinen Schwanz in meine Kehle und mein Gesicht wurde begraben
in seiner behaarten Leiste war meine Nase komplett von dicken Schamhaaren umgeben.
Jetzt habe ich wirklich mehr Angst davor, als ich mir vorstellen kann.
Ich möchte, dass dies jetzt passiert … aber es gab keine Möglichkeit, NEIN zu sagen Er ist jetzt
er benutzte meinen Mund und meine Kehle wie seine eigene Katze und ich konnte mich nicht bewegen oder
mach das nicht.
Gerade als ich dachte, es würde nicht noch schlimmer kommen, hörte ich einige Stimmen,
Er legte schnell seine Hände komplett auf meine Ohren und jetzt konnte ich kaum noch hören.
irgendetwas — Alles, was ich wusste, war, dass es definitiv Geräusche gab, aber ich konnte es nicht
Sag mir wo oder welche Art und ich konnte nichts sehen als deinen behaarten Schritt
Busch und harter Bauch. Dann dachte ich, ich hätte Gelächter gehört – oh mein Gott, das tat er
Haben seine Freunde nach ihm gesucht? Würde er das wirklich vor seinen Augen tun?
von all deinen heterosexuellen Armeefreunden? Was geschah mit mir? ER
er fing an zu beschleunigen und er schlug mir wirklich ins Gesicht, indem er seinen harten Bauch zerriss
Große Eier schlugen mein Kinn gegen meine Nase. Dann auf jeden Fall
Stimmen gehört. Das war’s, schlag dieser College-Schwuchtel ins Gesicht, füttere ihn mit deiner Armee
Mann-Saft. In diesem Moment fühlte ich, wie sein Schwanz in meinem Mund anschwoll und laut grunzte.
aus seinem Mund kam — dann passierte es, dass ich die Flüssigkeit wirklich fühlen konnte
kommt aus deinem Schwanz und schmeckt Sperma. Ich wusste, dass sie nur mein Sperma war
Mund, ich kannte den Geschmack der Ejakulation, denn in der Hölle mussten wir das Kommen schmecken
Die Nacht, in der ich meiner Bruderschaft versprochen habe. Ich war da draußen mitten im Nirgendwo,
Ich schlucke das Sperma eines Fremden auf meinen Knien, sein Schwanz immer noch in mir
Mund und jetzt gab es Zeugen dafür – ich wusste nicht, ob ich gehen würde
Ohnmacht oder Erbrechen. Da verließ er meinen Kopf, aber bevor ich konnte
etwas sagen oder etwas sehen; alles wurde schwarz, eine Art Kapuze
legte es mir über den Kopf. Die einzige Öffnung war für meine Nase, ich
Ich konnte nicht sehen, ich konnte nicht sprechen, ich konnte nicht hören. jetzt war ich es wirklich
erschrocken. Ich war verwirrt, ich erlebte so viele Emotionen, die ich nicht kannte.
was man fühlt, was man denkt, was man tut. Ich konnte nichts tun
Es ist wahr, denn jetzt, wer auch immer es war, sie hatten meine Hände hinter meinem Rücken gefesselt.
dort war Oh mein Gott, wenn sie eine Art seltsamer böser Kult wären und jetzt sie
würdest du mich töten Ich habe so schnell so viele Dinge auf einmal gedacht
Ich konnte an nichts anderes denken, als dass mein Mund vergewaltigt wurde.
Er war ein uniformierter und bewaffneter Ausländer, und jetzt waren auch seine Freunde da. Dies
wenn sie auf den Hügel zulaufen.
[FIN — Teil Eins]
Fortgesetzt werden…
(Original WAHRE Geschichte ist nach Copyright- und Verlagsinformationen)
Geschrieben von Ryan
Diese Geschichte ist urheberrechtlich geschützt und darf in keiner Weise ohne Kopie reproduziert werden.
Zustimmung des Autors.
Copyright 2003 Ri-Press
Der Autor ist erreichbar unter:
[email protected]
Eines Tages fuhr ich auf dem i91 und hielt an einem Rastplatz an, um zu pinkeln.
ging den Hügel hinauf und bekam ein Leck und als ich den Hügel hinunterging
Ich habe einen Typen in einer Militäruniform gesehen und er hat seinen Schwanz herausgezogen und ich habe einen Blick darauf geworfen.
sie und sie wollten wissen ob es mir gefällt ich sagte redest du mit mir
Und sie sagte ja, ich sagte, gefällt es dir, es wäre besser, wenn es dabei wäre
mein Mund und sie sagte, komm her und geh auf deine Knie, während ich sauge
Ich hörte einige Stimmen und sah auf, und da waren fünf weitere Soldaten
Sie stehen da und strecken ihre Schwänze aus, ich lutsche jeden nach dem anderen
noch eine und dann fingen sie wieder an. Mir wurde gesagt, ich bekomme eine Bande
Sie vergewaltigten und fickten abwechselnd mich und jemanden in meinen Arsch
noch ein schwanz in meinen mund und dann steckt mir jemand seinen arsch ins gesicht und
Er sagte mir, ich solle anfangen zu lecken. Ich hatte ein bisschen Angst, also fing ich an zu lecken
Es war eine Premiere für mich, nachdem sie alle eine zweite Ladung geworfen hatten, kam jemand
er kam zu mir zurück und fragte, ob ich es irgendwann noch einmal machen wolle, und ich sagte
Ich wollte dich danach noch zweimal sehen, aber es war bei mir zu Hause
toll — mit LAMN RIGHT

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert