Immer Abspritzen

0 Aufrufe
0%


Geht es hier hauptsächlich um die Spieler? Ereignisse hinter den Kulissen während der Produktion einer saisonalen Pantomime durch The Theatre Company. Dies ist ein Eintrag für den derzeit laufenden Wettbewerb, der vom XNXX-Sex-Story-Forum veranstaltet wird. Das Wettbewerbsthema ist Pantomime.
Lyn, ich werde diesen sexy Arsch ficken, bevor die Staffel zu Ende ist, achte auf meine Worte?
Oh nein, wirst du nicht? Joe?
Joe und Lyn waren im Showgeschäft und erhielten einen Dreimonatsvertrag, um zweimal täglich live aufzutreten. Auch wenn es darum ging, die beiden Hälften des Pantomime-Nerds zu spielen, war es der große Durchbruch, den sie beide suchten. Lyn erhielt ein etwas höheres Gehalt als das Paar, weil sie in der vorderen Hälfte spielte. Joe hatte weniger Glück als Hinterteil, hatte aber den Trost, bei jedem Auftritt sein Gesicht in Lyns Arsch zu stecken.
Die beiden waren sich vor ihrem jetzigen Job noch nie begegnet, aber als sie während der Proben so eng zusammenarbeiteten, wurden sie bald zu besten Feinden. Joe war ein selbstbewusster junger Bursche, der niemanden um Rat brauchte. Lyn wusste, dass mehrere heterosexuelle Männer in der Produktion von ihr angezogen wurden; und er liebte es, eine Aufführung für sie zu geben. Sein Körper wurde möglicherweise auf der Bühne versteckt; Doch hinter den Kulissen sah es ganz anders aus.
Glaubt irgendjemand, dass ich zunehme? Werden meine inneren Oberschenkel zu blass?
Das waren die sarkastischen Fragen, die Lyn stellen würde, wenn sie durch die überfüllte Umkleidekabine marschierte. Nur weil sie ein Seidenhöschen und einen BH trug, war es sehr aufschlussreich, sehr zur Frustration von Joe und seinen Mitarbeitern. Für Spieler am unteren Ende der Skala war der Umkleideraum tatsächlich sehr begrenzt. Es war kaum mehr als der Nagel, den Sie für Ihre Schulsporttage hatten; aber sie alle glaubten, dass sie eines Tages einen Stern haben würden.
Ja, du wirst so fett, dass du diesen Kuhanzug so schnell nicht mehr brauchen wirst; Riechst du schon so? Das war Brendans typische Reaktion auf Lyn; und obwohl es nicht stimmte, hörte er nie auf, sie zu verärgern.
Brendan war ein totaler Camper, wie geschaffen für das Theaterleben und liebte jede Minute davon. Er hatte jahrelang für das Unternehmen gearbeitet und war für alle Kostüme verantwortlich; sowie zahlreiche Rollen spielen. Er hat sich auch all die kleinen Rollenspieler angeschaut; sicherzustellen, dass ihre Probleme noch kleiner sind. Er erschreckte neu angekommene heterosexuelle Männer ohne ein Wort, indem er sie nur ansah und auf ihre Lippen schmollte. Trotz ihres kleinen Sturzes würde er sofort an ihrer Seite sein; es wurde allgemein angenommen, dass dieser Ort ohne ihn nicht funktionieren würde.
Ich wünschte du könntest auch so lächeln? war sein Lieblingswort; Sie schrien fast jeden an, als sie ihre Kostüme auszogen.
Young Joe war gar nicht so übermütig und ein wenig nervös, wenn er in Hörweite von Brendan war. Als er vor Saisonende die erste Aussage über Lyns Arschfick machte; Brendan sagte: Ich wette, ich werde zuerst deinen süßen kleinen Arsch essen; du wirst deinen Premierenabend nie vergessen; als sich deine Wangen zum ersten Mal trennten. Du wirst es so sehr lieben, dass du für Screen Calls zurückkommst; und a Matinee-Aufführung?
Worte wie diese veranlassten Joe, sein Kostüm mit großer Angst zu wechseln; aber er war immer noch entschlossen, seinen eigenen Weg zu finden, um Lyn zu verspotten. Nachdem Lyn ihre ganze Zeit hinter der Bühne in Unterwäsche verbracht hatte, machte sie Joe immer verrückt, indem sie auf der Bühne eine gepolsterte Hose anzog.
Obwohl es im Kostüm nicht sichtbar ist; Es sollte Joe daran hindern, in irgendeiner Weise auf seine hinteren Freuden zuzugreifen. Die Hose ist seit Jahren im Unternehmen und wurde speziell für den Tastkampf hergestellt. Es war, als würde der arme Joe versuchen, etwas in einem Karton zu spüren. Lyn liebte das Necken fast so sehr wie die Parade vor der Bühne. Er schlief glücklich bis zum Gipfel; aber sexy Mädchen waren bei den besten Kollegen dieser Firma nicht gefragt.
Die Rolle einer Fee zu spielen war ihr erstes Ziel; würde ihn aus seinem Kuhanzug nehmen, um seine Beine und andere Vorzüge zu zeigen. Die Welt sieht ihn und verliebt sich sofort in ihn; dann wäre es unvermeidlich, ein Star zu werden. Das einzige Problem mit diesem Masterplan war eine gewisse Miss Stern. Alle Spieler ausgewählt; und Stern war ein wohlverdienter Spitzname, obwohl es nur sein Spitzname war.
Es ging jedoch das sehr starke Gerücht um, dass einige der Mädchen nach ein paar Drinks die mündliche Prüfung von Miss Stern bestanden hätten. Bald nach der Beförderung schöne Schmetterlingsflügel etc. erlaubte ihnen, ihre Raupenhäute für zu ändern Eine Fee zu spielen ist nicht nur angenehmer für Lyn; aber fünf zusätzliche Pfund pro Show. Das alte Raupen-Gerücht, wenn dein Möchtegern-Mund mit Mundwässern beschäftigt ist; Miss Stern erzählte Shakespeare von ihrem wahren Beruf. Lyn bedauert, dass seine Sprache ein ?Stern Hamlet? meist geschlossene Produktion.
Die Show lief seit über einem Monat und die Besitzer waren begeistert von der Revue und dem Kartenverkauf. Sie beschlossen, die Nachwuchsbesetzung zu belohnen, indem sie Bier, Wein und Käse mit einer Anweisung hinter die Bühne schickten. Dieses Geschenk wird von allen geschätzt, die nach der Show am nächsten Sonntagabend noch bleiben wollen. Sämtlicher Alkohol muss vor Ort getrunken und nicht konsumiert zurückgegeben werden; immer noch nicht gegessenen Käse mit nach Hause nehmen?
Wow, wir können den Käse mit nach Hause nehmen, ich wette, die Mousetrap-Spieler haben das nie verstanden? Er lächelte Brendan an.
Trotzdem war Joe entschlossen, herumzukommen; ohne Lampenfieber würde Lyn vielleicht irgendwann lockerer werden und ihrem Charme erliegen. Lyn gut entspannt; sie musste dies tun, während sie sich wälzte, indem sie Kostüm für Kostüm wechselte. Alle Mädchen im Himmel taten dasselbe und sie wollten, dass Joe als Kostümkritiker fungierte. All die wackelige Unterwäsche und das unantastbare Fleisch trugen nur zu seiner Frustration bei, ganz zu schweigen von seinem Schwanz; musste sich zurückziehen.
Es gab nur Dainty Denise, die bereit war, heterosexuelle Männer zu trösten. Er konnte mit der Geisterwelt Kontakt aufnehmen; und er liebte es, bei solchen Veranstaltungen sein Können unter Beweis zu stellen. Er glaubte, dass der männliche Penis ein Kommunikationsmittel war, das darüber hinausging; und von den resultierenden Spermien wurde eine Ablesung vorgenommen.
Diese Fähigkeit scheint ihm im Alter von zehn Jahren von seinem viel älteren Bruder beigebracht worden zu sein. Zu dieser Zeit wurde er ständig von Geistern besucht, und er musste unbedingt wissen, was sie sagten.
Er hat mich oft gebeten, mich wieder mit ihnen zu verbinden, um sicherzustellen, dass sie sicher sind, was sie gerade gesagt haben? erzählte uns Dainty Denise mit verwirrtem Blick.
Während er das Kommunikationswerkzeug hielt, wurde sein Körper jedoch nie berührt; Es ist eine sehr schlechte Regel, von der die meisten Leute denken, dass sie sich vorstellen sollten. Das Streicheln ihrer Brüste und anderer Teile führte dazu, dass sie ihre Konzentration verlor und schließlich den Kontakt zum Geist verlor. Außerdem musste der Käufer während dieser gegenseitigen Vereinbarung ein drei Jahrhunderte altes Gespräch mit einem kopflosen Mönch ertragen.
Auf der Bühne hielt er gelegentlich Joes Schwanz; als er es aus der Sicherheit seines Anzugs an das Milcheuter einer der Kühe klebte. Manchmal spielte sie eine der Feen, die die magische Milch der Kuh brauchten.
?Es erlaubt mir, die Geister zu erreichen, die auf die Bretter treten? sie glaubte und Joe widersprach nicht.
Eine kleine Untersuchung in der hinteren Ecke des Raums ergab jedoch, dass Dainty Denise bereits einen großen Schwanz verschiedener Feen und Elfen hatte, die darauf warteten, an die Reihe zu kommen. Der lustige Riese erhielt seine Lektüre; und er wäre nicht so fröhlich gewesen, wenn er während seiner persönlichen Sitzung gestört worden wäre.
Seine Hände sind im Moment sehr voll, und bis er den Schwanz fertig hat, wird er wahrscheinlich für eine Nacht darüber hinausgelangt sein. Fuck it, ich schätze, ich bleibe hier? murmelte er und schnappte sich eine Dose Bier, bevor er zur Bühne ging.
Das Theater war ein sehr großes altes Gebäude mit Korridoren und Räumen hinter der Bühne, die Joe noch nie zuvor gesehen hatte. Sie gingen immer nach links, wenn sie die Bühne verließen, und er ging nie nach rechts. Den Spielern wurde gesagt, dass es aufgrund von Sicherheits- und Versicherungsproblemen verboten wurde. Es war schwach beleuchtet, als er durch die verbotenen Korridore ging, bis er das Licht durch eine Tür sickern sah.
Er öffnete langsam die Tür und sah, dass es eine Aladdin-Höhle war. Auf der Seite des Raums, die der Tür am nächsten war, befanden sich viele Requisiten. Es gab sogar ein Piratenschiff von Peter Pan. und ein Satz Trachtenbäume aus Babes in the Jungle. Während diese faszinierend sind; Es war quer durch den Raum, der Joes neugierige Gedanken raste.
Es gab zwei große Himmelbetten, die durch einen kleinen Tisch mit zwei Eiskübeln getrennt waren, die jeweils eine gekühlte Flasche Champagner enthielten. Es gab ein plötzliches Geräusch von sich schnell nähernden Schritten, also zog Joe sofort einen Baumanzug an.
Die Tür öffnete sich und sie waren die beiden Co-Stars der Show. Rick, der den bösen Tierjäger Snatcher spielt; und schöne Rollen spielt die Hauptdarstellerin Robin trotz ihrer großen Brüste. Sie erschienen zusammen in Zeitungen und Zeitschriften; und sie würden inmitten einer Menge Publicity heiraten, nachdem die Pantomimesaison vorbei war.
?Das scheint ein wunderschöner Rahmen für unser liebevolles Rendezvous zu sein? sagte Rick, als er knallte und Champagner einschenkte.
Rick, das kürzlich veröffentlichte ?Watching Brother and Sister? Er wurde berühmt, nachdem er in der TV-Show Zweiter wurde. Vielleicht hätte er sogar gewonnen, wenn er nicht Crazys Trockenobst gestohlen hätte, den ultimativen Gewinner während der Fastenwoche; und sorgte für öffentliche Empörung.
Seine zukünftige Frau war ein ehemaliges Model, das die Herzen der Öffentlichkeit gewann, als sie einen Teller voller lebender Flussschnecken schluckte. Das bedeutet, dass jeder im Programm ?Swamp Camp? Eines Tages feierte er ein Fest. Leider konnte die arme Heldin nichts essen, weil sie ständig erbrach; aber die Leute hatten jemanden gefunden, den sie anbeten konnten.
Wir werden das nicht können, wenn unsere Fly-on-the-Wall-Dokumentation beginnt, also machen wir besser das Beste daraus, oder? «, sagte Roller sarkastisch und begann, auf die Knöpfe ihrer Bluse zu klopfen.
Dann waren weitere Schritte zu hören und ein weiteres Paar betrat den Raum. ?Fick mich? Brendan und Frau Stern.; Sicherlich sind diese beiden kein Gegenstand? dachte Joe.
Die vier umarmten sich, als wären sie alte Freunde. Joe wagte nicht, sich zu bewegen; Wenn er hier erwischt wird, wird er ohne Bezahlung entlassen und darf nie wieder im Theater arbeiten. Er konnte nur hoffen, dass dieses freundschaftliche Treffen nicht lange dauern würde.
Sicherlich treffen sich diese Stars aufgrund des Protokolls nur mit der unteren Plebs? Joe dachte.
Aber Joe stand vor einem noch größeren Schock; die vier begannen sich so schnell auszuziehen, dass es aussah, als wären sie in einem Rennen. Joes traute seinen Augen nicht; und dann tauchten sie fast auf, als Rick und Brendan zusammen unter ihren Bettdecken verschwanden. Gleichzeitig zeigte der Protagonist sein Können, als Rocker Mrs. Stern hochhob und sie auf das andere Bett legte; dann tauchte der Kopf zuerst zwischen ihre Beine.
Das einzige, was von Rick und Brendan zu sehen war, war eine hüpfende Decke; Andererseits umarmten sich die Frauenpaare liebevoll auf den Decken. Rocker muss die richtigen Dinge tun, denn Mrs. Stern begann, eine Rede aus der zweiten Zeile von Shakespeares Henry V zu lesen.
Dieses extravagante Recital-Ding macht mich an; Ist es nicht sehr stylisch? sagte Rocker in seinem Pre-Promi-Akzent.
Joe fing an zu glauben, dass dies die beste Show war, die er je in einem Theater gesehen hatte; aber alles war zu Ende.
?Atihoo? es gab ein gedämpftes Niesen.
Ist da eine Muschi in diesem Baum?, sagte Rocker immer noch in seinem Vor-Promi-Akzent. Schrei.
Joe dachte, dass sie ihn meinten, und beschloss, dass es an der Zeit war, mitzuhalten. Immer noch in seinem Kostüm ging er zur Tür. Er war jedoch überrascht, als er feststellte, dass plötzlich ein dichter Baumhaufen versuchte, aus derselben Tür herauszukommen. Es war eine Katastrophe; Fast alle anderen Bäume waren besetzt. Es gab eine Menge verrückter Rangeleien, bevor es Joe gelang, in die Korridore zu entkommen.
Ein Rudel von euch beschissenen Bastarden? und die ersten Zeilen von Heinrich V., dem dritten Akt, waren noch zu hören, während die Baumhaine sich der leeren Bühne näherten.
Sobald eine große Anzahl von Feen, Elfen, Kobolden und Joes sicher in ihre häusliche Umgebung zurückgekehrt war, warfen sie ihre Bäume auf einen Holzstapel und kehrten in die Sicherheit der Umkleidekabinenparty zurück. Alles war mehr oder weniger beim Alten, und niemand schien das Kommen und Gehen zu bemerken.
Dainty Denise hatte gerade ihre spirituelle Sitzung mit dem fröhlichen Riesen beendet; aber jetzt packte er den Schwanz eines der lustigen Männer sehr intensiv. Anscheinend direkt nach der Verwendung des Seelenfinders; Es gab seltsame Schreie von Frauenstimmen, die Dainty Denise erregten.
Aber bei näherer Betrachtung findet Joe ?Jerker’s Corner? es befand sich in der Nähe einer Entlüftung; Der ideale Einstieg in die improvisierten Lines von Rocker. All dies verstärkte jedoch Denise’s Vertrauen in die Macht des Penis; und damit sicherzustellen, dass Kunsthandwerk zumindest für den Rest der Saison verfügbar ist.
Für den Rest des Abends wurde nichts über den Vorfall mit dem Spanner gesagt; und Tom kam am nächsten Tag zur Arbeit und hoffte, dass er nicht identifiziert würde. Dann, als sich die Schauspieler für die nächste Show fertig machten, verkündete Brendan plötzlich.
Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit auf die Gefahren des Fällens von Bäumen aus dem Amazonas-Regenwald lenken; schließlich wird es nachwirkungen geben. Dies sind nur meine täglichen weisen Worte; Jeder bricht sich das Bein?
Als Joe gerade das Hinterteil der Kuh betreten wollte, wurde Brendan mit einem diskreten Nicken und Zwinkern signalisiert. ?Schau, was ich habe? Er sagte, er halte sich an der Schutzhose fest, die Lyn während der Auftritte trug.
Ich meine, nur mit ihrem Höschen?
Ja, und nicht nur, weil ich Dainty Denise gesagt habe, dass die Waldseele aktiv ist und für den besten Kontakt einen Penis lutscht?
Brendan hat nicht nur Lyns Arsch gepackt; Bin ich auch geblasen? , fragte Joe mit großen Augen.
?Natürlich kümmere ich mich nicht immer um meine Kinder? Brendan lächelte. Tun Sie eine Sache für mich; Wenn die Kuh dreimal brüllt, stecke deine Finger in ihren Arsch. Wird es mir große Freude bereiten, zu wissen, dass sie da sind?
Schulde ich dir einen Brendan? sagte Joe mit einem schelmischen Grinsen.
Okay, aber denk daran, professionell zu bleiben und nicht herumzutasten, bis du deine Hauptrolle auf der Bühne spielst. Wenn Sie dann im Hintergrund sind, können Sie Ihre Rolle wirklich meistern. Jetzt beeil dich, hast du ein Zeichen?
Joe sprang auf die Bühne und verschwendete keine Zeit im Rücken der Kuh. Die Rolle der Kuh in der Geschichte der Show ist Prinz, Prinzessin, Feen, Elfen, Kobolde usw. Es sollte magische Milch für ihn produzieren.
In der Einführung stand sie zusammen mit den beiden Hauptfiguren, die von den Stars gespielt wurden, im Mittelpunkt. Sie tranken aus den Eutern von Kühen, um magische Kräfte zu erlangen, und forderten dann alle Spieler auf, dasselbe zu tun. Waren es Kühe? Moment des Ruhms; Sie würde dann hinter der Bühne tanzen, um die Ankunft der magischen Milch anzukündigen. Die Geschichte würde sich vor ihnen entfalten und sie würden einen Teil einer interessanten Hintergrundgeschichte liefern, indem sie mit dem Rest des magischen Teams interagierten.
Sie spielten die Hauptrollen, was reibungslos lief, und Joe war endlich frei, um Lyns sexy Arsch in den Griff zu bekommen. Als sie zurück zur Bühne gingen, fuhr er mit beiden Händen über das glatte Seidenhöschen, bevor er ihre weichen Wangen streichelte. Die Maschine, die das laute Muh-Geräusch machte, wurde vom vorderen Ende entriegelt; Er steckte zwei Finger direkt in sein Arschloch, wie er es Brendan versprochen hatte. Er zog sie zurück und schob sie mit jedem erneuten Muhen in voller Länge zurück. Er war so leicht überrascht zu erkennen, dass Lyn kein Fremder in Sachen Analsex war.
Sein Penis war jetzt sehr hart, aber aufgrund seiner Position konnte er Lyn nicht mehr erreichen. Allerdings tranken die magischen Kreaturen jetzt von der Kuh und Dainty drückte sie in eine ihrer Brustwarzen, um auf Denise zu warten. Er musste nicht lange warten; Nach kurzer Zeit spürte er stark, dass er den hauchdünnen Stoff aufsaugte. Finger in die Luft, als Lyns Arsch von einem Blowjob begleitet wurde, war sie im Himmel.
Ist das Showbusiness? Er schrie.
Sie legte eine ihrer Hände auf ihr Höschen und bewegte es sarkastisch, bis es direkt auf ihrer Fotze war; Er wusste, Lyn würde nicht widerstehen können. Die Sprachprügel, die er bekommen würde, spielten keine große Rolle; verglichen mit der Freude, die er empfindet und empfinden wird. Er bewegte seine Hand langsam zu seiner Katze, und dann fühlte er es.
?Was ist das? Schrei. Ein paar weitere Muh-Geräusche wurden gespielt, um seine Verzweiflung zu unterdrücken.
Seine Hand hatte noch keine Katze berührt; aber ein riesiger Schwanz, der härter ist als sein eigener. Er konnte nichts tun, außer seine Hände von dem Bereich wegzubewegen, den er gerade gestreichelt hatte. Soll die Show weitergehen? Er wusste.
Konzentrieren Sie sich auf Oralsex; Gott sei Dank für die zierliche Denise? murmelte er, während er sich vor einem großen Publikum ohne Ahnung oral vergnügte.
Sein Verstand wurde aufgewühlt, bis er einen gigantischen, berauschenden Orgasmus hatte, bei dem jeder Tropfen seiner Ladung geschluckt wurde; indem man echt von der Kuh trinkt. Die Bühne war vorbei und sie verließen die Bühne.
?Wer ist vorne? er dachte.
Sie war entsetzt, als sie erfuhr, dass es Limp Lawrence war, als sie ihr Backstage-Kostüm auszog; spielte normalerweise die Königin Meerjungfrau. Der Homosexuelle wurde personifiziert; und verliebt sich in einen der Pilzzwerge.
Lawrence lächelte Joe mit offenem Mund an und sagte: Hallo, wir haben uns nicht richtig vorgestellt, obwohl ich dir die Hand geschüttelt habe, wenn nicht meine eigene?
Genau in diesem Moment kam ihr Pilzzwerg-Liebhaber hereingerannt und sprang in Lawrences Arme. Oh Schatz, ist sie nicht genauso lecker wie du? Der Gnom begann jedoch, Lawrence zu küssen, und sie tauschten Flüssigkeiten zwischen ihren Mündern aus.
Oh, ich weiß nicht, dass es nicht schlecht für Milchprodukte ist? Habe ich? sagte Lawrence. lächeln.
Joe musste sich zurücklehnen, erschrocken darüber zu wissen, dass es der Zwerg war, der ihn geblasen hatte. Für einmal völlig sprachlos; er war völlig zugenäht und aus dem Spiel.
Dann kam Lyn, verkleidet als Königin-Meerjungfrau, herein; Sehe ich nicht toll aus, Joe; Soll ich mich heute Abend für dich anziehen? bestrahlt.
Joe konnte nicht antworten, immer noch unter Schock, dann blickte er auf und wurde von einem selbstgefälligen Brendan begrüßt. ?Dies wird Ihnen beibringen, Ihre Kuhschuhe nach Auftritten nicht auszuziehen; Sie gehen eine Meile weit hinaus, während sie als Baum verkleidet die Halle entlang rennen. Könnte es schlimmer sein, wenn Sie noch Ihren Job haben?
Mmm, naja, ich schätze, es schadet nichts, aber mein Stolz und zumindest meine Schuld hat dich zu Lyn befördert?
Oh nein, es gibt einen Preis, den er dir zahlen muss, bekommst du in diesem Geschäft nichts umsonst? sagte Brendan wissend.
Lyn, Sie sind also zu Miss Stern gegangen, um Ihre Beförderung zu gewinnen? Er wollte, dass Joe die Wahrheit akzeptierte.
Sagen Sie, Sie wissen es nicht? Eine verwirrte Lyn sagte zu Brendan.
Brendan fuhr fort: Wie Sie wissen, mag Joe ein bestimmtes Mitglied der aktuellen Besetzung, Miss Stern, sehr; und dies nimmt den größten Teil seiner Zeit und Pflichten in Anspruch. Aber er geht gerne seinen eigenen Weg und hat eine Lösung gefunden; Lyn muss für eine Nacht sehr nett zu dir sein. Ms. Stern ist der Meinung, dass Sie dadurch nicht nur zu einer besseren Leistung werden, sondern dass sie dem Unternehmen auch unbedingt Ihre Wertschätzung zeigen wird, indem sie weiß, wie sehr Sie sich nach Lyn sehnen.
Was ist mit dir, Lyn, würde es dir unangenehmer sein, die ganze Nacht nett zu mir zu sein? fragte er mit einem Funkeln in seinen Augen.
Nein, es ist mir egal, ich bin froh; Ich habe nur darauf gewartet, eine Fee zu sein, um die Meerjungfrau-Königin magisch zu machen. Außerdem kann ich dich jetzt in einem besseren Licht sehen, steckst du nicht dein Gesicht in meinen Arsch?
Lawrence war mit mir eingeschüchtert?
Mach dir keine Sorgen um Lawrence, er ist ein Möbelstück wie ich; Ein Happy End für alle? Er applaudierte Brendan.
Also, wie spät ist es heute Nacht? fragte Joe neugierig
Du solltest auf Joe hören; Warum, glaubst du, habe ich gesagt, ich soll das heute Nacht für dich tragen? sagte Lyn kokett.
?Heute Abend? sagte Joe mit einem explosiven Grinsen.
Ich glaube, du weißt, wo das Zimmer ist, es ist nur ein gemachtes Bett und auf dem Tisch steht Champagner, sagte Brendan und reichte ihr einen Schlüssel aus seiner Tasche.
Oh warte, da sind keine Bäume, hoffe ich? , fragte Joe mit einem verschmitzten Grinsen.
?Es gibt; aber aus irgendeinem Grund haben wir festgestellt, dass sie sicherer sind, wenn sie in horizontaler Position verlegt werden? Brendan fügte mit einem Augenzwinkern hinzu.
Joe stand auf und gab Lyn einen dicken Kuss, den er glücklich erwiderte. Sie erkannten es nicht; aber die ganze Umkleidekabine sah zu und hörte zu. Alle begannen gemeinsam zu klatschen und zu jubeln.
Also danke Jungs? sagte der erstaunte Joe. Meinst du, ich sollte meine Braut für die Nacht in die Hochzeitssuite tragen?
?Ach nein? sagte Lawrence. Gibt es nur eine Art zu reisen? er sagte, er habe den Kuhanzug produziert; Die Idee stieß beim strahlenden Publikum auf große Zustimmung.
Lyn zog ihre Queen-Uniform aus und stand in ihrem berühmten Höschen und BH auf; so wie Joe sie immer wollte.
?Wo ist meine wattierte Hose? Brandon??
Brendan gab sie ihr. Wirst du die brauchen mit diesem geilen Schwein hinter dir? Er reichte sie Lawrence.
Brendan zog das Kostüm zum ersten Mal auf dem Rücken an, wobei sein hübscher, fast freigelegter Hintern endlich seiner Gnade ausgeliefert war. ?Jingle Bells? Klingeln in deinen Ohren.
Joe schaffte es, nur zehn Schritte den Flur entlang zu gehen, bevor er jeder weiteren Versuchung widerstehen konnte; und ein riesiges ?Mooooooooooo? strahlt von der Vorderseite der Kuh aus.

Hinzufügt von:
Datum: Januar 12, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert