Ich Habe Meine Periode Gefickt Period Dann Erwacht Außer Kapitel 4

0 Aufrufe
0%


Fbailey-Geschichte Nummer 226
Mamabauch für eine leckere Mama
Als meine neunzehnjährige Tochter an der Universität schwanger wurde, beschloss sie, die Schule abzubrechen und zu ihrem Vater nach Hause zurückzukehren. Es war nur eine ungewollte Schwangerschaft. Sie war auf Geburtenkontrolle, aber nichts ist 100 Prozent dumm. Sie würde niemals den Mann heiraten, der sie geschwängert hat. Ebenso würde es keine Abtreibung geben. Also beschloss sie im Grunde, es zu besitzen, es zu Hause mit mir großzuziehen und es von deinem Vater unterstützen zu lassen, bis sie einundzwanzig ist. Natürlich sagte der Junge, er habe keine eigenen Kinder, also musste ein Vaterschaftstest gemacht werden, als das Baby geboren wurde.
Patricia bewunderte ihren leicht gewölbten Bauch und sagte, dass es sich zeigte, als sie vier Monate alt war. Ich hatte vergessen, wie schön meine Tochter wirklich ist. Sie war eine durchschnittliche Größe von anderthalb Fuß sechs Zoll und hatte vor der Schwangerschaft ein durchschnittliches Gewicht. Sie hatte immer schönes Haar und tolle Brüste, genau wie ihre Mutter. Natürlich war auch sein Arsch phänomenal.
Als Patricia nach Hause kam, ging ich nach draußen, um sie zu begrüßen, als sie aus dem Auto stieg. Er öffnete seine Tür und stand auf, um mich zu umarmen. Wow Er hatte sich in diesen neun Monaten an der Universität definitiv verändert. Sein Haar war damals kurz und frech. Sie war sogar blond mit braunen Streifen überall auf ihr. Er nannte es eisig. Sie hatte ein kleines, röhrenförmiges Oberteil, das ihre vergrößerten Brüste kaum umarmte, die definitiv etwas größer waren. Ihr Mikro-Minirock war weit unter ihrem runden Bauch und bedeckte immer noch kaum ihr Höschen. Er trug hohe Absätze und seine Nägel waren über einen Zoll lang. Dann sah ich, dass sein Bauchnabel durchbohrt war. Als er sah, dass ich nur auf seinen Bauchnabel schaute, lachte er und sagte: Papa, hast du noch nichts gesehen? sagte. Ich habe versucht, Ihr Englisch zu korrigieren. Haben Sie noch nichts gesehen? aber er wollte es nicht hören.
Ich half ihr, ihre Sachen nach Hause zu bringen, aber ich konnte nicht umhin, sie zu bemerken, als sie sich bückte, um eine Kiste aus ihrem Koffer zu ziehen. Ich konnte den größten Teil ihres nackten Hinterns sehen und schließlich sah ich etwas rosa Farbe um ihre Schamlippen und erkannte, dass es ein Tangahöschen war. Als ich meine eigene schwangere Tochter ansah, bemerkte ich auch, dass ich eine Erektion hatte.
Wir haben endlich alles ins Haus gebracht und dann habe ich ihre Koffer ins Schlafzimmer gebracht. Während Patricia ein Schaumbad nahm, bat sie mich, Hühnchen zu kochen. Dann bat er mich, ihm ein Glas Wein zu bringen. Ich wusste jetzt ganz genau, dass Patricia nicht alt genug war, um zu trinken. Ich wusste auch, dass ich ihm Wein gegeben hatte, seit er sechzehn war. Ich wusste auch, dass du im College ein paar Trinkpartys besucht hast. Also wurde sie schwanger.
Ich nahm die Hähnchenschenkel heraus und legte sie in die Marinade. Dann schenkte ich zwei Gläser Wein ein und brachte sie ins Badezimmer. Ich klopfte leicht an die Tür und er sagte mir, ich solle reinkommen. Ich öffnete die Tür und ging hinein. Ich warf einen Blick auf sie, als sie im Wasser lag und anfing zu zittern. Ich setzte mich auf die Toilette und reichte Patricia eines der Weingläser. Er setzte sich, um es von mir zu bekommen und nippte, bevor er sich gegen die Wanne lehnte. Ich hatte die beste Aussicht auf ihre vergrößerten Brüste, die ich je gesehen habe. Er sagte Schaumbad, aber es gab absolut keine Blasen im Wasser. Als er klein war, füllte er die Wanne fast mit Wasser, aber damals waren nur noch wenige Zentimeter in der Wanne. Ihre Knie waren gegen die Seiten der Wanne gespreizt, und ich konnte deutlich ihre Fotze, ihre teilweise offene Spalte und ihren runden Bauch sehen. Ich konnte sehen, dass beide Nippel durchbohrt waren und beide Fotzenlippen durchbohrt waren. Sie lächelte mich an, als ich sie nach ihren Piercings fragte, und erzählte mir dann alles darüber. Wie sie mir sagte, zog sie an ihren Brustwarzen, spielte mit ihrem Bauchnabel und öffnete ihre Schamlippen, um mir verschiedene Piercings zu zeigen. Er sagte mir, dass er nach ein oder zwei Monaten den Bauchnabel entfernen und ein Stück Schnur hineinstecken müsse, damit er sich nicht schließt. Dann öffnete er seinen Mund und zeigte mir, dass auch seine Zunge durchbohrt war. Als ich sie fragte, warum sie ihre Zunge piercen ließ, lächelte sie nur und sagte, sie liebe es, wenn Männer ihre Schwänze lutschen. Wow Patricia und ich hatten noch nie ein solches Gespräch. Ich sagte ihm, dass ich gerne mit ihm ein Bad nehme. Patricia lächelte und sagte mir, ich solle mich ihr jeden Abend anschließen, wenn ich wollte. Ich wollte auch zu ihm, das war klar.
Ich ging nach unten, um das Huhn anzumachen. Ich war auf der hinteren Veranda, als er herauskam. Patricia trug ein sehr kurzes weißes Seidengewand. Mein Mund stand offen, als ich ihn sah. Sie lächelte mich an und öffnete dann ihren Bademantel, um mir ein durchsichtiges Puppennachthemd zu zeigen. Sie trug auch kein Höschen. Er nippte immer noch an seinem Bierglas. Er setzte sich und sprach über das College. Es hat Spaß gemacht und es lief gut. Er sprach davon, eines Tages das College zu beenden. Sie war verärgert, dass sie schwanger war. Er schwor mir, dass er jeden Tag unbedingt die Pille nehmen würde. Er gab zu, dass er schon eine Weile auf dem Feld gespielt hatte, sich aber ziemlich schnell mit einem Typen eingelebt hatte. Neugierig fragte ich ihn, wie man auf dem Feld spielt. Patricia lächelte und sagte: Ich habe mich in den ersten drei Monaten von ungefähr fünfzig Typen ficken lassen. Dann habe ich James kennengelernt und mich eingelebt. Ich war die letzten sechs Monate mit James zusammen, neun Monate auf dem College. Ich bin jetzt im vierten Monat schwanger, also muss es ihr Baby sein.
Jedes Mal, wenn ich aufstand, um das Huhn zu wenden, bekam ich eine Aufnahme ihrer nackten Fotze. Patricia bemerkte, dass ich sie anstarrte, und sie lächelte und spreizte ihre Beine für mich. Er bemerkte auch meine Erektion. Dann sagte Patricia: Daddy, ich kann das für dich reparieren. Ich kann dir einen Blowjob geben, der dich mehr erregen wird, als du dir vorstellen kannst. Oder du kannst mich ficken. Du kannst mir sicherlich nicht mehr weh tun. Dann lachte er.
Ich sah ihn an. Patricia lächelte und sagte: Komm schon, Daddy, sag mir nicht, dass es dir nichts ausmacht, mich zu vögeln. Ich weiß mit Sicherheit, dass ich denke, dass du mich verarschst. Ich bin die meisten Nächte eingeschlafen, habe meine Muschi gerieben und an dich gedacht.
Ich gestand: Eigentlich habe ich auch viele Male masturbiert, weil ich an dich gedacht habe.
Dann sollten wir etwas dagegen unternehmen. Ich bin auch gerade so geil wie die Hölle.? sagte Patricia.
Ich sagte scherzhaft: ‚Sollen wir zuerst das Huhn essen oder es anbrennen lassen?‘
Baby hat Hunger, also essen wir besser zuerst, sagte Patricia. Wir können später immer noch Liebe machen. Ich gehe schon lange nirgendwo mehr hin.
Als das Huhn knusprig und in voller Konsistenz war, legte ich es auf einen Teller und nahm es hinein. Ich kochte das gesamte fünfbeinige Paket und dachte, wir könnten am nächsten Tag Reste zum Abendessen haben. Gut, dass es nicht mehr da war. Patricia aß definitiv für zwei, und es war definitiv keine Dame. Nachdem ich die Knochen in den Müll geworfen und das schmutzige Geschirr in die Spüle gestellt hatte, brachte ich Patricia ins Badezimmer, um sie erneut zu reinigen.
Als sie mir sagte, sie wolle Sex, trocknete sie sich nur die Hände ab. Genau damals. Er schleppte mich in mein Schlafzimmer, zog mich aus und rollte mich auf den Rücken. Ich sah ihn an. Er lächelte und sagte mir, ich solle mich beeilen und mich ausziehen. Ich fragte sie nach ihrem dicken Bauch und sie sagte mir, ich solle mir keine Sorgen machen. Er sagte mir, ich solle das Baby nicht zu sehr drücken.
Als ich meinen Schwanz in meine Tochter schob, konnte ich nur daran denken, wann sie mit Patricia schwanger war, als ich sie in ihre Mutter schob. Ich hielt meine Arme fest, um meinen Körper aufrecht zu halten, und dann schlugen wir auf die Leiste, wie er sagte. Ich war wirklich aufgeregt, aber ich wollte nicht, dass es zu schnell endet. Ich versuchte, an die Arbeit, das Rasenmähen, meine Schwiegermutter zu denken, aber jedes Mal, wenn ich den Ausdruck der Freude auf dem Gesicht meiner Tochter sah, wurde ich immer aufgeregter. Bevor ich es wusste, inhalierte ich Sperma tief in sie hinein, als sie rief: Oh mein Gott, ich fühlte mich großartig. Ich hoffe, Sie können es sehr bald wieder tun.
Patricia, die neben ihr lag, sagte mir, ich sei der beste Liebhaber, den sie je hatte. Ich sagte ihm, dass ich das nicht sein könnte, aber er stritt sich mit mir darüber. Er sagte, er sei seit seinem dreizehnten Lebensjahr sexuell aktiv und ich bin der Beste, den er je hatte. Als sie noch in der Grundschule war, hatte sie sich von über zwanzig Highschool-Jungs und dreißig Jungen in ihrem Alter ficken lassen. Er sagte, er habe sich wahrscheinlich von ungefähr fünfzig College-Jungs in der High School ficken lassen, und es gab wahrscheinlich achtzig bis hundert weitere Jungen in seinem Alter. Dann ließ sie sich im College in den ersten Monaten von jedem ficken, bis sie James traf. Er war sich sicher, dass er es war. Allerdings empfand er nicht dasselbe für sie und fickte jedes Mädchen, das er konnte. Er hatte ein paar Mal einen Dreier mit anderen Mädchen, nur um ihr zu gefallen. Als sie dann erfuhr, dass sie schwanger war, stand sie auf und verließ ihn. Sie bestand auch darauf, dass es aufgrund ihrer Vorgeschichte nicht ihr Baby war.
Patricia sagte noch einmal: Daddy, du bist wirklich der Beste der etwa dreihundert Typen, die mich in den letzten sechs Jahren gefickt haben. Vielen Dank?
Ich wusste, dass du mir die Wahrheit sagst. All die Jahre hat sie nach einem Mann wie mir gesucht. Ich wusste das, weil ich nach einer Frau wie ihr gesucht hatte, seit meine Frau gestorben war, und jetzt hatte ich eine gefunden.
Nach der Geburt von Patricia, ?Aus dem Bauch der Mumie? und ?Die leckere Mumie.? Lecker war definitiv auch das Wort für ihn.
Ende
Mamabauch für eine leckere Mama
226

Hinzufügt von:
Datum: September 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert