Großer Fick 2

0 Aufrufe
0%


Als sie aufhörte zu zucken, nahm ich meinen Finger mit einem Knall von Annas Arsch und sie rollte sich zusammen und schloss sich Janine an, indem sie meinen spermaglittenen Schwanz sauber leckte. Als sie fertig waren, legten sie sich mit dem Kopf auf meine Schulter neben mich. Ich fragte Janine, wann sie gehen sollte. Ich muss um elf bei der Arbeit sein, also wenn wir um acht aufwachen, kann ich noch einmal dein großartiges Männerfleisch essen, bevor ich gehe. Ich stellte den Wecker und schlief mit meinen beiden weichen Händen an meinem Schaft ein.
Nachbarin? 10
Bills Geburtstag Mo 3
Ich habe den Wecker nicht gehört. Ich wachte mit einem harten Penis auf und er steckte in Janines Kehle. Als er sah, dass ich wach war, lächelte er mich an und zog meinen Schaft aus seinem Mund. Wir fingen an zu glauben, dass du mit einem Blowjob schlafen würdest? Er und Anna verirrten sich im Badezimmer, und als sie gingen, trug Anna wieder ihre schwarze Perücke. Er führte Janine zu dem großen Erkerfenster. Sie kniete am Fenster vor dem Bett, als Janine zu Anna ging, den Hügel gegen ihr Gesicht lehnte und sich zum Fenster lehnte.
Komm her, Ehemann, fick ihre Fotze, während ich an ihrem Kitzler lutsche? Ich stellte mich hinter Janine und schob meinen Schaft zwischen ihre Beine und rieb ihn in den Spalt. Anna leckte sich den Kopf, als sie ihn von der Seite anstieß. Janine stöhnte, als ich sie zu ihrem Loch führte und sie hineinstieß. Ich packte ihre Hüften und zog sie immer wieder hinein, ließ ihre massive Brust am Fenster baumeln. Anna lutschte daran, als ich weggeprügelt wurde. Er warf seinen Kopf zurück und schrie, weil sich mein Schwanz glitschig anfühlte, als seine süße Tochter mit Sperma überflutet wurde.
?OH, OH, OH, ich? kommen.? Ich schlug sie weiter, bis sie ihren Orgasmus hinter sich hatte, dann ging ich nach draußen und legte mich zu ihr ins Bett. Anna lag neben uns und streichelte meinen Schwanz hart. Ich wünschte, wir könnten noch einen Tag zusammen verbringen, aber ich muss zur Arbeit. Danke für eine tolle Nacht Geburtstagskind. Er küsste mich und ich sah zu, wie er sich zum Gehen anzog. Er kam herüber und gab Anna und mir lang anhaltende Küsse. ?Ich hoffe, bald wieder von Ihnen zu hören. Er winkte uns zu, als er die Tür hinter sich schloss. Anna sprang auf, ging zur Tür und sagte ?Bitte nicht stören? hängte seinen Teller auf.
Ich bin dran, Papa, wir haben mal wieder Zeit, mich gut zu ficken. Dann ging er, zog den Tisch an den Erker und setzte sich mit der Kante ans Fenster. Komm her Papa und fick mich. Ich will eine gute Show abliefern. Während ich den Tisch bewegte, sah ich, wie jemand seine Vorhänge über die Straße zog. Als ich zu ihr ging, legte sie ihre Beine hinter ihre Arme und fing an, mit ihrer Klitoris zu spielen. Ich kniete mich neben den Tisch und öffnete sanft seinen Schlitz, während ich die Säfte von ihm nahm. Der Geruch von Moschus in meiner Nase verstärkte seinen Geschmack.
Als ich mich an ihrer jungen Muschi labte, benetzte ich einen Finger mit ihren schlüpfrigen Säften und rieb ihn an ihren verschrumpelten Schrumpeln. Ich fahre mit meinem Finger in die Nähe seines Analrings, während er seinen kleinen Mann unter seiner Kapuze hervorsaugt. Mmmmm, wirst du meinen Arsch ficken, Daddy? Ich weiß, dass du es willst und ich will es wirklich. Ich streichelte ihn wie ein Loch mit meinem Finger und er stöhnte wieder.
Ist es das, was du willst, Baby Slut?
Oh ja, ich will deinen Schwanz in meinem Arsch. Ich mag es fast so sehr wie wenn du mir meine kleine Fotze stopfst. Ich stand auf und rieb den Kopf meines Schaftes, indem ich seine Spalte benetzte. Ich steckte die Spitze in den Eingang seines Tunnels und drückte sie, bis ein Ball darin war. Er war so nervös wie damals, als er mir vor Monaten seine Jungfräulichkeit schenkte. Seine inneren Muskeln spannten sich an und er melkte meinen Schwanz, während er in seinen samtigen Griff glitt und wieder heraus glitt. Ich bückte mich und küsste ihn, während ich lange, langsame Schläge tief in ihn schoss.
Er stöhnte leise, als ich seine Spitze massierte und sie zwischen meinen Fingern rollte. Er stöhnte bald lauter, als er schneller fuhr, zitterte und stöhnte, als sein Nektar aus seinem Loch um meinen Schaft floss. Als sich ihr Körper anspannte und sie zum Orgasmus kam, zog ich meinen Schaft aus ihrem heißen Arm und rieb ihn ihren Arsch hinauf. Oh mein Gott VATER, fick meinen kleinen Arsch. Er zuckte, als hätte er einen Krampf, und sein Nektarfluss nahm zu. Ich pumpte den Schäfer in seinen Arsch und nach kurzer Zeit war er außer Atem. AH VATER, AH VATER, ICH LIEBE DICH.
Ich hob ihn hoch, sein Arsch war immer noch an meinem Schwanz und ich trug ihn zum Bett. Ich legte sie hin, zog meinen Schaft in ihren Arsch und legte mich neben sie, hielt sie in meinen Armen, als sie wieder einschlief. Es war fast 11 Uhr, als wir aufwachten. Wir mussten vor Mittag auschecken, also duschten wir schnell und machten uns fertig, um auf die Straße zu gehen. Anna ging ins Badezimmer, um sich fertig zu machen, und stieg in ihrem dünnsten Bikini mit Netzoberteil und sehr kurzem Faltenrock aus. trug er 4? Ihre Absätze kamen auf mich zu und sie drehte sich um.
Magst du mein Outfit, Liebes? Sehe ich heute gut aus für ein Biker-Girl? Ich begann mich zu fragen, wie er so viele Kleidungsstücke einpacken konnte, als mir klar wurde, dass die meisten so klein waren, dass sie keineswegs viel Platz einnahmen. Wir checkten aus und traten die Heimreise an. Ich hielt an, um das Fahrrad zu tanken, und Anna sagte, sie hätte etwas zu trinken. Als sie nach einer Weile zurückkam, konnte ich sehen, dass sie ihr Bikinioberteil nicht mehr trug, sie bedeckte nur das Netz. Er streckte mir eine Hand entgegen und reichte mir die Ober- und Unterseite.
Leg die für mich hin, Liebes, ich werde sie auf dem Heimweg nicht brauchen. Sehen Sie das Kind im Fenster neben der Theke? Er sagte, wenn ich ihm meine Muschi zeige, könnte ich dieses Getränk umsonst bekommen, also hier ist es. Sie drehte sich zu ihm um und hob ihren Rock hoch. Er griff zwischen seine Beine und zog etwas aus seinem Loch. Er gab es mir, als er sich umdrehte, es war wie Stroh. Ich habe dir einen Cherry Doctor Pepper besorgt und dachte, du magst vielleicht etwas mehr Geschmack. Ich nahm den Strohhalm und starrte den Jungen an, leckte ihn mit meiner Zunge ab, als hätte er einen Milchshake darauf, dann steckte ich ihn in das Sodaglas.
Anna kletterte hinauf und setzte sich auf den Rücksitz, ihr Röckchen noch über der Taille. Ich gleite mit meiner Hand über ihren Oberschenkel, bis meine Finger ihre nassen Schamlippen treffen. Liebes, ich kann es kaum erwarten, dich nach Hause zu bringen und es zu probieren. Er griff nach unten und steckte zwei Finger in sein Loch, sie zogen sie heraus und dann bewegten sie sich zu meinen Lippen.
?Mmmmm, wie wäre es jetzt mit einem Beispiel? Ich saugte ihre Süße von ihren Fingern und zog sie an mich und küsste sie.
Ich schätze, wir sollten uns beeilen, Baby Bitch.
?Vielleicht können wir uns unterwegs um Ihr Problem kümmern? Er sah auf die Beule in meiner Hose. Ich stieg ein und wir fuhren nach Hause. Als ich die Straße hinunterfuhr, zog Anna hinten an meinem Hemd und drückte ihre nackten Brüste an mich. Ich legte meine linke Hand auf ihr Bein und sie zog sie zurück zwischen uns und drückte ihre nasse Fotze. Er legte sein Kinn auf meine Schulter. Ich glaube nicht, dass ich länger warten kann, meine Liebe. Ich muss vielleicht ohne dich anfangen. Eine Meile die Straße hinunter, ?Erholungsgebiet 1 Meile? Wir kamen an einem Schild vorbei, auf dem stand.
Ich fuhr in einen leeren Rastplatz und blieb beim letzten Bunker stehen. Hatte es ungefähr 3 Wände? es war hoch und auf einer Seite zur Landstraße hin offen. Wir stiegen aus und Anna nahm meine Hand und zog mich zum Tisch. Er setzte sich an den Tisch, zog sein Oberteil aus und zog mich zu sich heran. Ich küsste ihre Wangen und ihren Hals und ging nach unten, um an ihren Nippeln zu saugen. Oh verdammt, ich brauche dich Meine Muschi ist ausgelaufen, seit wir gegangen sind, und alles, woran ich bei den Vibrationen, die von der Couch kamen, denken konnte, war, dich einzusaugen?
Ich saß auf der Bank, meine Lippen berührten sich trotz des Hügels. Ich zog sie zu mir und als ich anfing, an ihrem Kitzler zu saugen, legte sie ihre Beine auf meine Schultern und zog mich mit ihren Füßen fest. Ich liebe ihren Schlitz und den Eingang zu ihrer Vagina. Ich saugte an seinen inneren Lippen, ohne meine Zunge in sein Loch zu stecken. Es zitterte und die Süße floss. Als er aufhörte zu atmen, sah er mich an. Das war großartig. Jetzt fülle meine kleine Fotze mit Fleisch. Ich will es jetzt. Bitte bitte. Füll mich jetzt auf.
Ich stand auf und trug sie zum Rand des Tisches und beugte sie gegen ihre Brüste. Ich zog ihren kleinen Rock bis zu ihrer Taille hoch, steckte meinen Schwanz in ihren Tunnel und ritt ihn den ganzen Weg. Ist es das, was du willst, Baby Slut. Du willst, dass ich dich wie meine kleine Nutte in der Öffentlichkeit ficke?
Ja Ehemann, ja. Ich will, dass du mich fickst, wann du willst, wie du willst. Ich will nur, dass du mich fickst. Ich werde deine kleine Hure sein. Fick mich weiter mit deinem großen, fetten Schwanz. Ich stieß mit ihm zusammen, als er sich mit seinen weißen Knöcheln an den Tischkanten festhielt. Ich griff nach ihren Brüsten und benutzte sie als Griff, um sie stärker zu treiben, wobei die Kante des Tisches jedes Mal, wenn ich sie auf dem Tisch rieb, ihre Klitoris rieb. WIE GOTT, ABER GOTT, ICH BIN BEREIT, HERAUSZUFORDERN. Er schrie so laut er konnte. Gut, dass das Feld leer war.
Ich fickte sie weiter hart und ihr Orgasmus wurde stärker. Mein Schwanz und Hodensack waren mit Wasser bedeckt, als er aufhörte zu zittern. Ich hob ihn vom Tisch und drückte ihn auf die Knie. Ich lehnte meinen Rücken auf den Tisch und zog seinen Kopf zu meinem Penis. Kleine Schlampen lutschen ihre Schwänze, also mach dich an die Arbeit. Er zögerte, also packte ich meinen Schaft mit einer Hand und seinen Hinterkopf mit der anderen und schob ihn in seinen Mund. Ich habe ihn auch zum Knebeln gebracht. Ich habe mich zurückgezogen. Sollten kleine Huren nicht würgen, sich mehr anstrengen? Diesmal hat es alle 8 verschluckt, als ich es hineingeschoben habe. Ich fickte ihr Gesicht wie eine Katze und bald hatte ich meine Ladung in ihrem Hals. Ich ließ ihn los und er saß auf dem Boden und lächelte mich an.
Oh mein Mann, es war besser als der Blowjob letzte Nacht. Er stand auf und schlang seine Arme um mich. Jetzt muss ich auf die Toilette und sauber machen. Er ging auf sie zu, während ich mich bückte und ihm die Kleider auszog.
Willst du das nicht?
?Nein? Nur für den Fall, dass ich hinter ihm her bin. Als er auf die Frauenseite kam, ging ich für einen Kurzurlaub auf die Männerseite. Als ich fertig war, kam meine oben ohne Frau herein. Denkst du, du könntest Hilfe brauchen? Er ging auf die Knie und fing an, unser Sperma zu lecken. Ich hatte immer noch meinen Schwanz in der Hand. Bevor ich fertig werden konnte, kam ein anderer Mann ins Badezimmer und erstarrte, als er Anna mit einem Schwanz im Mund sah. Er lächelte nur und sagte: Ich habe eine Wette verloren? Dann ging ich zurück, um mich zu lecken. Er beendete und ging. Es muss eine höllische Wette sein. Anna fertig, steckte meinen Schaft wieder in meine Hose, und wir waren wieder auf dem Fahrrad. Ich hatte immer noch das Oberteil in meiner Hand und er tat so, als wäre es keine große Sache.
Als wir auf das Fahrrad stiegen, wartete ich darauf, dass er einstieg. Zuerst möchte ich etwas ausprobieren, Liebes. Ich stieg auf das Fahrrad und er stand auf und setzte sich zu beiden Seiten des Benzintanks mir gegenüber. Er griff in meine Jeans, band sie auf und zog meinen Schaft heraus. Er streichelte es, bis es hart wurde, dann glitt es nach unten, bis es sich in seinem nassen Tunnel niederließ. Mmm, perfekt. Gott, ich wünschte, ich könnte so bleiben, bis ich nach Hause komme? Er stieg von meinem Schwanz und stellte sich neben das Fahrrad und küsste meinen Schwanz auf den Kopf und knallte ihn zurück in meine Hose.
Wofür war das??
Dann Schatz, ich habe einen Plan, der dir gefallen wird. Er kletterte hinter mir, immer noch oben ohne, und wir fuhren wieder nach Hause. Er fuhr den Rest des Weges nach Hause, drückte seine Brustwarzen gegen meinen Rücken und hielt mit einer Hand meinen Schaft in meiner Hose. Von Zeit zu Zeit streichelte er ihn kräftig. Alle 15-20 Kilometer brachte er seine andere Hand an meine mit Nektar bedeckten Lippen, damit ich sie schmecken konnte. Auf der letzten Straße nach Hause und ungefähr zwei Meilen von zu Hause entfernt bat Anna mich anzuhalten.
Unterwegs hielt sie an und zog Rock und High Heels aus. Sie steckte die Schuhe in eine Satteltasche und legte den gefalteten Rock über den Tank. Er nahm sein Handy und rief Amanda an, sagte ihr, wir würden in ein paar Minuten da sein und bat sie, uns draußen zu treffen. Er setzte sich einfach so auf den Tank wie er an der Raststätte war und holte meinen Schaft wieder heraus. Er gleitet auf meinen Schwanz und schlingt seine Arme und Beine um mich. Lass uns nach Hause gehen, Ehemann. Er ging so nach Hause und stöhnte jedes Mal, wenn wir ihn schlugen. Alissa und CJ standen mit offenem Mund da, als wir anhielten und Amanda anhielten.
Ich schätze, Babybitch braucht Hilfe, um runterzukommen.
CJ sagte: Es sieht so aus, als hätte er keine Probleme gehabt zu landen, bevor er hier ankam. Sie lachten alle, dann hoben sie Anna hoch und CJ und Alissa trugen sie hinein. Amanda blieb bei mir.
Sieht aus, als hättest du und Anna viel Spaß gehabt. Willst du darüber reden?
Wie wäre es, wenn wir warten, bis Anna aufwacht, ich weiß, dass sie die Geschichte auf ihre Art erzählen will. Als wir hereinkamen, war Anna auf den Beinen und unterhielt sich mit CJ und Alissa mit 150 km/min. Warum sitzen wir nicht im Familienzimmer und du kannst es allen gleichzeitig sagen? Sie gingen in diese Richtung und ich kam mit dem Fahrrad zurück, um diesen Manila-Umschlag zu holen. Sie hatten einen Platz für mich in der Mitte des Sofas reserviert, als ich hereinkam und mich zu ihnen gesellte. Anna begann, die Reise zu beschreiben, und die anderen wussten nicht, was sie glauben sollten. Ich habe Anna die DVD gegeben. ? Legen Sie das in den Player. Jemand hat es für uns auf dem Tisch liegen lassen?
Als das Bild kam, war der Blick von der Straße gegenüber von unserem Zimmer. Es fing an, als wir von Hooters zurückkamen. Sie haben gesehen, wie du mir einen geblasen hast. Sie sahen, wie sie mit ihrer schwarzen Perücke gegen die Scheibe gedrückt und von hinten gefickt wurde. Es gab sogar, als ich Janine von hinten fickte und Janine auf ihren Knien aß. Kurz bevor ich ging, zeigte er mir alles, einschließlich mir, mit meinem Schwanz in Annas Arsch. Es endete mit einer Notiz auf dem Bildschirm über Annas Schönheit und wie eifersüchtig die Person war. Anna war sprachlos. Ich glaube, ich habe ein Monster erschaffen. Er wollte, dass ihn jemand nackt sieht und Sex hat? Das brachte ihn zu sich.
Nur mit dir meine Liebe und sonst niemandem, denn ich weiß, dass du mich beschützen wirst. würdest du nicht?? wenn du auf meinem Schoß sitzt und mich umarmst.
Ich werde euch alle beschützen. Ich hasse es, das Thema zu wechseln, aber wir haben den ganzen Tag nichts gegessen. Hat noch jemand Hunger?? sie fingen alle an, über Essen zu reden. Was? Überraschenderweise wollten sie alle raus. Nach 15 Minuten waren sie alle in Shorts und Tanktops gekleidet und startklar. ?Was willst du? Wohin gehen wir?? Jeder wollte Hamburger, also gingen wir zu einem beliebten Hamburger-Laden mit Außentischen und Holzdecks.
Wir bestellten und gingen nach draußen, um zu warten. Als sie unsere Bestellung aufriefen, gingen die Mädchen und holten sie ab. Ich beobachtete ihren Blick, als sie durch den überfüllten Raum fegte. Als sie mit unseren Burgern zurückkamen, sagte ich ihnen, dass sie dort die Aufmerksamkeit einiger junger Leute auf sich gezogen hätten. Sie kicherten und sagten, dass sie genau das versuchten. Sie machten immer wieder Ausflüge für Soda oder Gewürze. Ich glaube, jeder von ihnen machte mehrere Ausflüge ins Badezimmer.
Als wir fertig waren und aufstanden, um zu gehen, beobachteten viele Augen meine Damen. Ganz aufgeregt und nackt sein wollend, stiegen sie in den Truck. Schon bald hatte ich einen Kleiderhaufen auf meinem Schoß und vier nackte Frauen, die etwas Verrücktes machen wollten. Als wir uns einem Landladen/einer Tankstelle näherten, sagte Alissa, sie müsse pinkeln. Ich zog ihn an den Pumps und bevor ich ihm irgendwelche Klamotten geben konnte, öffnete er die Tür und rannte zum Laden. Als nächstes wusste ich, dass alle drei seiner Türen offen waren und der Rest ihm nachlief. Als ich versuchte, mich zu entscheiden, was ich tun sollte, sah ich Amanda und CJ neben der Theke zuwinken.
Ich ging in den Laden und hoffte, es würde Ärger geben, aber Amanda lächelte mich an. Du musst für unsere Sachen bezahlen, Liebes. Ich warf einen Blick auf die Frauen, die lachend hinter der Theke standen, während ich ihre Einkäufe betrachtete.
Wie hast du vier Frauen dazu gebracht, hier nackt hereinzukommen?
?Es war ihre Idee? Ich sah ihn an. Sie sah 35 Jahre alt aus und sah wahrscheinlich attraktiv aus, wenn sie diese Uniform und kein Make-up trug.
Warum bist du ihnen nicht beigetreten? Er starrte weiter auf meinen Schritt, während ich arbeitete.
Ich wollte mich nicht blamieren. Diese vier sind angenehm für die Augen.
Ich glaube nicht, dass Sie sich für Blähungen schämen werden, wie ich es verstehe. In der Tat, wenn du dein Shirt und deine Shorts ausziehst und nackt mit den Mädchen da stehst und mich ein Foto machen lässt, gebe ich dir das alles umsonst? Jetzt hatte ich vier Frauen, die mich herausforderten und mich Hühnchen nannten.
?Wie sieht es mit Ihren Überwachungskameras aus? Ich zeigte auf die Person hinter der Theke.
Sie lassen ihre Narren nicht für die Show arbeiten. Meine Damen provozierten mich immer noch, und als ich endlich okay sagte, versammelten sie sich um mich und zogen mir die Kleider aus. Meine Arme waren um Amanda und Anna geschlungen, als ich ausgeraubt wurde, außer CJ und Alissa. Als die Verkäuferin ihre Kamera herausholte, hatte Amanda ihre Hand, die genau um 8 Uhr morgens meinen Schaft streichelte. Er machte ein Foto und lachte. Meine Tochter wird sehr wütend sein, dass sie heute Abend früh nach Hause gegangen ist. Kann ich einen von ihnen dazu bringen, einen von mir mitzunehmen? Anna nahm ihre Kamera und trat hinter der Theke hervor.
Ich wollte sie umarmen, aber stattdessen fragte sie Anna, ob sie bereit sei. Als Anna ja nickte, ging sie mit meinem Schwanz in einer Hand auf die Knie und steckte ihn in ihren Mund, als Anna klickte. Er hielt es ein paar Mal halb hoch und stand dann auf. Das ist der erste Schwanz, den ich seit mehreren Jahren gelutscht habe. Kann ich mit dir reden, damit du noch ein bisschen bleibst? Alissa fing an, mich zur Tür zu ziehen.
Tut mir leid, ich werde eine Weile sehr beschäftigt sein. Anna gab ihre Kamera zurück und wir gingen zum Truck. Alissa zog mich mit CJ und sich selbst zurück. Als Amanda hereinkam, sagte sie, sie habe ihr eine E-Mail-Adresse gegeben, und wir würden Kopien davon bekommen. Amanda verließ die Autobahn und fuhr nach Hause. Alissa und CJ saßen unter Druck an mir und streichelten und rieben abwechselnd meinen Schwanz.
Wir haben uns gefragt, wann wir Zeit mit dir verbringen würden. Anna erzählte uns von ihrem privaten Blowjob mit Janine. Stimmte es, sie zu behalten? Anna war voraus, drehte sich um und lehnte sich zwischen die Vordersitze.
Sag ihnen Liebes, sag ihnen, ist es wahr? Sag ihnen, wie sehr ich sie liebe?
?Das ist wahr. Anna wäre fast gestorben, aber sie öffnete ihre Augen und sagte, dass dies der aufregendste Blowjob aller Zeiten war? Ich konnte sehen, wie Alissa ihre Lippen leckte und viel nachdachte, bevor sie sprach.
Kannst du es mir antun?
Ich bitte. CJ unterbrach ihn. Ich sah, wie Amanda mich im Spiegel ansah und den Kopf schüttelte.
Wir werden sehen, wenn wir nach Hause kommen. Sie waren so aufgeregt, dass sie auf das Sofa sprangen. Ich achtete nicht darauf, wohin wir fuhren, bis Amanda Bastrop an der Ampel in der Innenstadt anhielt und Amanda chinesische Feuerwehrübung rief. Plötzlich gingen alle Türen auf und meine vier Akte sprangen heraus und rannten um den Truck herum und kamen lachend zurück. Wir mussten warten, bis das Licht umschaltete, und während wir das taten, pfiffen und applaudierten die Leute von der Straße und den Bürgersteigen. Als das Licht umschlug, hupte Amanda, und die Mädchen winkten und lehnten sich aus dem Fenster.
Amanda beschloss, dass wir nach Hause gehen sollten, und sie kam so schnell sie konnte. Wir brauchten 25 Minuten, um nach Hause zu kommen, und Alissa und ihre CJs wechselten sich ab, um zu sehen, wie lange sie mit mir ficken konnten. Sie baten mich um Hilfe, also sagte ich: ‚Warte, bis du nach Hause kommst?‘ Ich sagte. Als wir in die Auffahrt kamen und anhielten, sprangen sie alle heraus und rannten nach Hause und ließen mich zurück. Als ich hereinkam, fand ich sie alle mit dem Kopf nach oben auf dem Rücken auf dem Bett liegend.
Gleichzeitig Wir, sind wir bereit, Liebes? Sie sagten. Alle vier hatten ihre Beine gespreizt, damit ich sehen konnte, wie nass sie vor Aufregung waren. Sie rieben ihre Fotzen, während sie meinen Schwanz ansahen und ihre Lippen leckten. Zuerst war Alissa dran. Ich schüttelte seinen Kopf und beugte mich hinunter, um die üppigen Säfte zu probieren, die sich an seinen Schamlippen sammelten, als er die Spitze meines Schwanzes in seinen heißen Mund zog. Ich hielt mich so zurück, dass er nur die Hälfte meines Schaftes in seinen Mund nehmen konnte. Ich wollte das so lange wie möglich machen. Ich leckte sein Loch, um seine Süße zu schmecken, während ich um 4 seinen Kopf schüttelte? Hähnchen.
Ich nahm es aus Alissas Mund und ging weiter zum nächsten CJ. Mmmmm, lass mich endlich deinen großen Stock holen. Stattdessen setzte ich mich auf ihn und steckte meine Hoden in seinen Mund. Oh, ich bekomme eine Vorspeise. Dann saugte er sie in seinen Mund und rollte sie mit seiner Zunge. Ich steckte zwei Finger in ihr Loch und streichelte es, während ich mit dem anderen die Brust drückte. Sie stöhnte, als ich meinen Sack von ihr wegzog und meinen Schwanz auf ihre Lippen legte. Wie Alissa lasse ich sie nur halb saugen. Kopfschüttelnd legte er seine Zunge um sie und streichelte den Rest mit einer Hand. Ein paar Quetschungen ihrer Klitoris und ging weg. ?Noch nicht, bitte???
Ich komme wieder, keine Sorge. Er rieb bereits ihre Fotze und ihre Brüste. Sie verschwendete keine Zeit, während ich auf Anna stieg. Er packt meinen Griff und zieht ihn in seinen Mund.
Komm her kleiner Junge und lass mich dich essen. Bevor er reagieren konnte, nahm er es in den Mund und zog mich zu sich, wobei er alle 8 mit seinen Händen in meine Hüften nahm? in Mund und Rachen. ?Mmnnnfffttttt, Mmnnnfffttttt, Mmnnnfffttttt? Das ist alles, was ich nach ihm gehört habe, als er rein und raus glitt. Ich bückte mich und legte meine Lippen auf ihren Kitzler, saugte an dem kleinen Klumpen und biss ihn ab. Ich verhärtete mich ein wenig und sie zitterte, als ihr Nektar zu fließen begann. Ich stieg aus und stand auf. Er war außer Atem, als er mich anlächelte. Mmmmm, das ist ein guter Anfangs-Ehemann.
Anstatt meinen Schwanz zu lutschen, fing Amanda an, ihre Hände zu reiben, während sie mein Frenulum mit ihrer Zungenspitze kitzelte, mich ein wenig weiter schob und meinen Schaft mit dem heißen, glatten Fleisch ihrer sexy 36D-Brüste umgab. Ich beugte mich vor und glitt mit meiner Zunge über ihren nassen, scharfen Schlitz, während ich ihre Brüste fickte. Als ich aufstand, um mich wieder zu bewegen, flüsterte er: Ich bin heute Nacht allein bei dir, also spare etwas Energie. Er lächelte, als er sah, dass ich wieder bei Alissa war.
Sind Sie sicher, dass Sie bereit sind, meine Damen? Sie lächelten alle nur und nickten ja, während sie weiter mit sich selbst spielten. Ich setzte mich auf Alissa und steckte meinen Schwanz in ihren Mund und schob ihn ganz hinein, spürte, wie sie die letzten Zentimeter schluckte. Ich streichelte ihn mehrmals tief und zog ihn heraus. ?Nehmen Sie einige tiefe Atemzüge? Nachdem er das getan hatte, schob ich meinen Schwanz in seine Kehle und legte meine Eier auf seine Nase. Ich streichelte ihre Brüste, während ich sie dort hielt, und sie versuchte, um meinen Schaft herum zu stöhnen. Ich rieb weiter ihre Brüste, während sie ihre Hände auf meine Hüften legte und versuchte, mich zurückzuschieben. Ich drückte ihre Brüste fest und sie stöhnte erneut, als sie anfing, meine Beine zu schlagen. Ich wich nicht zurück, bis er eine Faust ballte und anfing, mich zu schlagen. Ich ging nach draußen und war außer Atem.
Oh verdammt war das toll. Wirst du es wieder und länger tun?
Wenn ich zurück bin, Schatz. Ich ging zu CJ und er fing an, meinen Schaft zu streicheln, bevor ich ihn in seinen Mund steckte.
Daddy, wie du es letzte Nacht mit Anna gemacht hast? Ich will ihn auch mögen. Bitte Papa. Als ich ihn fragte, ob er positiv sei, nickte er schnell und nahm mich in den Mund. Ich schob ihn auf dem Bett etwas nach oben, so dass er seinen Kopf nicht bewegen konnte. Ich drückte es gegen ihren Hals, als wäre es Alissas, und nachdem ich eingeatmet hatte, vergrub ich es in ihrem Hals und legte ihren Kopf auf das Bett. Ich lehnte mich ein wenig nach vorne und fixierte seinen Kopf und beugte mich dann vor, um sein Muschiloch zu saugen. Ich schob meine Zunge so weit wie möglich zurück und spürte, wie seine Kehle um meinen Schaft herum zuckte. Er versuchte mich zu schubsen, aber ich legte mein Gewicht auf sein Gesicht. Ich rieb die Spitze zwischen Daumen und Zeigefinger, als sie anfing, meine Hüften zu treffen. Als ich sie drückte, drückte sie ihre Hüften zu meinem Gesicht und überflutete meinen Mund mit ihrem Fotzennektar. Seine Tritte wurden schwächer und seine Hüften entspannten sich. Ich zog meinen Schaft aus seiner Kehle und er nahm ein paar lange Atemzüge, bevor er aufstand und seine Arme um mich schlang. Daddy, das war es? Ich kann dir gar nicht sagen, wie beängstigend und erfrischend es war. Gott, wir sollten das öfter tun. Anna zog CJ an sich.
Komm her, Bruder, und leck meine Fotze, während ich den großen Schwanz meines Vaters in meinen Hals stecke? CJ kletterte mit 69 auf Anna und fing an, ihren nassen Hügel zu reiben. Anna stieß ein leises Stöhnen aus, als sie sich hinunterbeugte und seine nach außen gerichteten Lippen küsste. Das Einzige, was ich jetzt brauche, ist der Hahn meines Vaters. Er zog mich hinein und kurz bevor er seine Lippen auf meinen Schaft legte, Bin ich bereit, Daddy? sagte. Er holte tief Luft und zog meinen Schaft in seine Kehle, zog mich zu sich. Ich steckte tief in seiner Kehle, als ich meinen rechten Daumen in CJs Muschi schob, und er stöhnte und drückte zurück. Als es nass war, nahm ich es ab und rieb seine kleine Falte. Er wackelte mit seinem Hintern und schob ihn zurück. Ich schob mich an ihrem Analring vorbei. Ich habe zwei Mittelfinger in deine Muschi geschoben, während mein Daumen drin war. Er bewegte seinen Hintern im Kreis und drückte meine Hand zurück.
Anna legte ihre Hände auf meine Hüften und drückte. Ich griff unter CJ und griff nach einer Brustwarze, kniff in ihre Brustwarze, während ich meine Finger an ihrer Muschi und ihrem Arsch rieb. Er hob den Kopf und schrie. Oh mein Gott, mein Gott, was machst du da? Oh mein Gott, hör nicht auf. Er hat sein Gesicht in Annas Fotze vergraben und ich kann es schlürfen. Anna zitterte und rieb ihre Faust an meinen Beinen. Ich drückte seine Kehle fester, während ich weiter meine Finger an CJ rieb. Als Annas Schläge verrückter wurden, fingerte ich CJ härter und zog an ihrer Brustwarze.
Ich wollte abspritzen, als Annas Schläge schwächer wurden. Ich nahm meinen Schaft von seiner Kehle und meinen Finger von CJ. Unter Anna keuchend steckte ich meinen Schaft in CJs Arsch und schob ihn hinein. Er wollte seinen Kopf heben, aber jetzt benutzte ich meine freie Hand, um zurück in Annas Katze zu stoßen. ?Mmnnfffttttt? Es war das Einzige, aus dem er herauskommen konnte, während ich ihm in den kleinen Arsch trat. Es dauerte nur ein paar Züge und ich spritzte Sperma auf ihren Arsch. Er zitterte am ganzen Körper, und als ich nach unten schaute, sah ich, wie Anna ihren Mund in CJs Loch schloss und CJs Nektar verschlang. Ich ließ CJs Kopf los und löste meinen Schaft. CJ rollte Anna herum, holte tief Luft: Schwester, das war etwas anderes. Ich glaube, unser Vater liebt uns sehr?
?Und ich?? Ich sah Alissa stirnrunzelnd an, die auf dem Bett lag. Ich ging mit meinem halbstarren Schaft auf ihn zu. Er nahm es in die Hand und streichelte es und schmollte. Ist das alles, was ich habe? Genau in diesem Moment begann es zu wachsen, als er es stärker streichelte.
Ich glaube, er war froh, dich zu sehen? Er streichelte es weiter, bis es wieder hart wurde, dann fing er an, seinen Kopf mit seiner Zunge zu verspotten. Er zog mich an sich und innerhalb von Minuten nach seiner tiefen Kehle nahm er mich tief und drückte mich zurück.
Nimm mich zum Ehemann, ich bin dein, was immer du willst. Ich ließ meinen Griff in ihren Hals gleiten und spürte, wie sie mich vollständig melkte. Seine Kehle um mich herum verengte sich weiter, als ich an seinem Schlitz arbeitete, während meine Zunge in seinem Schlitz war. Es war wie eine Hand, die eine Brust melkt. Ich saugte an ihrem Kitzler und sie streichelte mein Gesicht wie meins. Ich konnte immer noch spüren, wie seine Kehle mich melkte, und es brachte mich einem weiteren Orgasmus näher. Er zitterte, als ich meine Ladung auf seinen Bauch traf und seine Säfte auf mich strömten. Ich nahm es heraus, weil mein Penis weicher wurde, als er aufhörte zu pumpen. Ich bückte mich und gab ihm einen langen Kuss. ?Ich hoffe, es hat euch gefallen.?
Ich habe nicht nur geliebt, ich habe dich geliebt, wie ich dich geliebt habe. Er setzte sich und umarmte mich. Ich sah Amanda mit einem Lächeln im Gesicht liegen. Ich ging zu ihm und schlief neben ihm. ?Es tut mir leid, Liebling. Gibt es noch jemanden in mir? Er schenkte mir dieses böse Grinsen.
Ist schon okay, du hast ein paar Stunden Zeit, bevor du ins Bett gehst, und dann gehörst du ganz mir. Wir lagen alle eine Weile im Bett, bevor Amanda sagte: Ich gehe in den Pool. Wer will mitmachen?? Nach 5 Minuten kühlten wir uns alle ab und sprangen ins kalte Wasser. Den Rest des Abends verbrachten wir auf der Terrasse und unterhielten uns. Am Mittwoch erinnerten sie mich daran, als hätte ich vergessen, dass ich mit ihnen Fahrradleder einkaufen musste.
Sie wollten wissen, wer das neue Fahrrad kaufen würde. Anna sagte, sie wolle das Fahrrad, das ich für meine erste Frau gekauft habe, und versprach, es sauber und glänzend zu halten. Ich dachte du wolltest mit mir reiten?
Ja, ja, aber manchmal wollen wir Mädchen vielleicht alleine gehen. Ich sagte ihm, er sei es. Er sprang auf mich und erstickte mich mit einer Umarmung und einem Kuss. Du behandelst mich so gut, was würde ich ohne dich machen? CJ sagte, er wolle mein altes Fahrrad haben.
Bill ist mir jetzt aufgefallen, ich will wirklich reiten. Andere lachten darüber. Amanda und Alissa hielten das für eine gute Idee. Jetzt brauchten wir nur noch Fahrräder für Amanda und Alissa. Wir beschlossen, am Samstag anzurufen und am Sonntag vielleicht einen Familienausflug zu machen. Sie fingen an, mehr Fragen über meine Reise mit Anna zu stellen. Sie scheinen Schwierigkeiten zu haben, die Dinge zu glauben, die er ihnen erzählt.
Hattest du wirklich Sex bei einem Zwischenstopp?
Ja, ich habe ihre Fotze gegessen und sie gefickt, bevor sie mir einen geblasen hat. Dann kam er ins Badezimmer, wo ich war, und gab mir einen weiteren BJ, während ein Typ zusah. Oh, und Baby Slut war den ganzen Weg oben ohne und ohne Höschen? Sie saßen einfach mit offenem Mund da, bis CJ sprach.
Verdammte kleine Schwester, bist du eine normale Exhibitionistenschlampe? Dann lächelte sie und umarmte ihn. ?Ich bin neidisch.? Es ging gegen 10 Uhr, als Amanda vorschlug, wir sollten Feierabend machen.
Als sie zum Schlafzimmer gingen, blickte Amanda hinter sich und sagte: Tut mir leid, meine Damen, gehört das bis heute Abend mir? sagte. Er schloss die Tür hinter uns und schloss sie auf. Ich kenne dich? Es waren ein oder zwei arbeitsreiche Tage, also werden wir heute Nacht hier in den Armen des anderen schlafen und schlafen. Aber morgen früh schuldest du mir Sex. Wir legten uns hin und er nahm meinen Kopf zwischen seine Brust und zog mich zu sich. Das Geräusch ihres Herzschlags und ihre weiche, warme Haut waren alles, was ich brauchte, um in einen friedlichen Schlaf zu fallen.
Ich wachte auf und sah, dass Amanda mich ansah. Es wippte in meinem Schwanz hin und her. Ich hoffe, es macht dir nichts aus, Liebes. Ich stand auf, um ins Badezimmer zu gehen, und als ich zurückkam, stand sie aufrecht und sah so schön aus, dass ich nicht widerstehen konnte. Sie hielt ihre Hände auf dem Bett, aber jetzt war ich wach, sie senkte sie auf ihre Ellbogen und rieb ihre Brüste an meiner Brust, während sie schwankte. Ich versuchte zu helfen, indem ich meine Hände auf seine Hüften legte, aber er schob sie weg. Nein Schatz, ist das von mir? Einfach entspannen und genießen. Ich brauchte ungefähr fünf Minuten, dann zog er mich herunter, während er meine Brustwarzen küsste und mich über meinen Bauch herunterzog.
Er nahm meinen Schaft und hielt ihn fest, leckte meinen Kopf, während er mir in die Augen starrte. Er wandte seinen Blick nicht ab, als er seine Lippen über ihren Kopf streckte. Hat er weiter gestarrt, während er 3 gedrückt hielt? in seinem Mund und er fuhr mit seiner Zunge herum und stieß mit der Spitze in sein Pissloch. Er nahm es mit einem Knall heraus und saugte erneut. Er wiederholte dies mehrere Male, bevor er grinste und den gesamten Schaft in seine Kehle zog, ohne seinen Blick abzuwenden. Ich habe gespürt, dass es Druck aufgebaut hat. ?Wo soll ich abspritzen?
Er zog mich aus seiner Kehle und kam zurück. ? Ich will es in meinem Schoß. Ich will deine Babys, also musst du anfangen, dein Sperma mehr auf mich zu spritzen? Er führte meinen Schwanz in sein heißes, glitschiges Loch und setzte sich darauf. Mmmmm, jetzt kannst du mich mit deinen Puppen füllen? Sie fing wieder an zu schaukeln und dieses Mal beugte sie sich herunter, um mir ihre Brüste mit geschwollenen Brustwarzen zu präsentieren. Ich hielt sie wie kostbares Material und brachte eine Brustwarze an meine Lippen und reinigte sie mit meiner Zunge. Er stöhnte und wiegte sich schneller, als ich spürte, wie sich mein Orgasmus näherte. Er knallte seine Fotze auf meinen Schoß und blieb dort. Er stöhnte, als ich ihn mit meinem Samen füllte und ihn mit seinem Nektar mischte.
Wir blieben dort, während wir beide dort lagen, bis er mich umdrehte. Ich möchte nicht, dass es auf dem Weg nach draußen ausläuft. Endlich stand ich auf und duschte.
?Willst du dich mir anschließen?? Als er den Kopf schüttelte, sagte ich: Was ist mit mir? Sollte ich nicht alleine duschen?
Öffne die Schlafzimmertür. Ich öffnete die Tür und da standen CJ und Alissa.
Mama Frau sagte, du könntest heute morgen Hilfe brauchen. Ich nickte nur und stieg unter die Dusche. Diese vier sahen immer so aus, als wären sie mir einen Schritt voraus. Ich begann mich zu fragen, ob es telepathisch oder so war. Ich drehte das Wasser auf und sie waren direkt neben mir. Mama, Frau, hat heute Morgen auch keinen Sex gesagt, also benimm dich so. Müssen wir dich nur fertig machen und dich zur Arbeit gehen sehen? Sie haben mich sauber gemacht, manche Stellen etwas zu energisch geschrubbt. Ich zog mich an, küsste Amanda und ging wie jeden Morgen in Gesellschaft nackter Ehefrauen zu meinem neuen Fahrrad. Ich küsste ihre Lippen und ihre Brüste und erinnerte mich daran, sicher zu fahren, da zu Hause so viel auf mich wartete.
Ich verbrachte den Tag damit, vom Wochenende und der kommenden Woche zu träumen. Mein Traum zerplatzte gegen 16 Uhr, als ich in das Büro des Firmenpräsidenten gerufen wurde. Er sagte, es seien mehrere Leute hier, die mit mir sprechen wollten. Er sagte, sie seien im Konferenzraum und würden mitkommen, wenn ich wollte. Das klang erfolglos. Ich sagte, ich wäre für die Unterstützung dankbar. Als ich den Konferenzraum betrat, traf ich auf zwei Männer in dunklen Anzügen, die mir sofort ihre Dienstmarken zeigten und sich als US-Polizei vorstellten. Mr. Cooper, der hinter mir stand, fragte, was das solle. Sie sagten, sie sollten einfach mit mir darüber reden. Alles, was du sagen willst, kannst du vor ihm sagen.
Sie erzählten mir, dass Ricardo und Mara Ramirez wegen Drogenhandels verhaftet wurden und zum Zeugenschutzprogramm gingen und ihre Tochter sehen wollten. Sie sollten am Donnerstag im Marshals-Büro in McAllen, TX, sein. Ich sagte ihnen, dass sie da sein würden. Ich sammelte ihre Visitenkarten ein und erzählte Mr. Cooper, was passiert war, als sie gingen. Und er sagte mir, ich solle den Rest der Woche frei lassen. Halte es einfach auf dem Laufenden. Ich ging zurück in mein Büro und stellte sicher, dass der Rest der Woche geschlossen war und ging nach Hause.
Als ich dort ankam, hörten sie mich brüllen und kamen heraus, um mich zu begrüßen. Sie trugen alle Jungenshorts und Röhrenoberteile, offensichtlich keine BHs. Sie sagten, sie hätten beschlossen, sich für das Abendessen schick zu machen. Ich sah sie wieder an und sie fingen an zu lachen und wir gingen ins Haus. CJ sagte, das Abendessen sei in ungefähr 30 Minuten fertig. Alissa brachte mir ein Bier und setzte sich zu mir und Amanda aufs Sofa. Amanda sagte, sie würden sich freuen, morgen Motorradhäute einkaufen zu gehen. Sie hatten einen Stundenplan für das Wochenende zwischen der Hawaii-Party und dem Abschlussschlaf. Schließlich sagte Anna: Gibt es Suppen? aus dem Esszimmer.
Diese Frauen konnten definitiv kochen. Wenn der ganze Sex nicht gewesen wäre, hätte ich 25 Pfund zugenommen, während sie hier waren. Heute Abend gab es einen Braten mit Kartoffeln, Sellerie und Karotten. Sie hatten braune Soße, Maisbrotsoße und einen Kuchen zum Nachtisch. Ihre Mutter hat es ihnen gut beigebracht. Ich rief zu einem Familientreffen an, als das Abendessen vorbei und die Teller abgeräumt waren. Wir gingen in den Familienraum und setzten uns auf unsere Standardsitze. Amanda war zu meiner Rechten. Anna war zu meiner Linken, und CJ und Alissa saßen mit hochgelegten Beinen auf dem Boden.
?Wir werden morgen nicht einkaufen gehen? Alle fingen an, mir Fragen zu stellen. Moment mal Ladies, lasst es mich erklären. Wir gehen morgen früh auf eine Reise und werden wahrscheinlich erst am Wochenende zu Hause sein. Die Fragen fingen wieder an und ich saß da, bis sie aufhörten. Wir fahren nach McAllen, Texas, zu einem Termin, den wir am Donnerstag vereinbaren müssen.
Anna Hier? Wo sind unsere Familien? Als ich ihnen sagte, wen wir treffen würden, wussten sie nicht, was sie sagen sollten. Sobald ich ihnen erzählte, was mir gesagt wurde, schrie Anna: NNNNOOOO, sie können uns dir nicht wegnehmen. Das ist nicht fair.? Er hielt mich so fest, dass ich dachte, es würde meinen Kreislauf abschneiden.
Ich weiß nicht, was passieren wird. Ich weiß, dass CJ 18 Jahre alt ist und legal entscheiden kann, was er will. Alles, was ich im Moment weiß, ist, dass sie ihre Tochter sehen wollen. Das hat dem Abend definitiv einen Dämpfer verpasst. Anna brauchte eine halbe Stunde, um sie gehen zu lassen und für die Reise zu packen. Amanda sorgte dafür, dass sie alle konservativ gekleidet waren. Als wir unten waren, hatten wir keine Chance. Nachdem ich gepackt hatte, fand Anna mich im Familienzimmer sitzend mit einigen Nachrichten im Fernseher und sie saß mit ihren Armen um mich geschlungen auf meinem Schoß. Ihre Augen waren vom Weinen geschwollen, als sie ihren Kopf auf meine Schulter legte.
Bitte lass mich nicht von hier wegbringen. Ich liebe dich und deine Familie. Ich weiß nicht, was ich tun soll, wenn sie mich bewegen. Bitte, ich werde tun, was du willst, aber lass mich nicht gehen.
Du musst gar nichts tun, Baby. Wir lieben dich so wie du bist und werden alles tun, um uns zusammenzuhalten. Denken Sie daran, wenn wir dort ankommen, werden Sie nicht wütend und lassen Sie die Dinge nicht ausrutschen?
Ich weiß, ich kann nicht darüber sprechen, dich zu lieben, Sex oder Dinge, die wir tun, ich werde vorsichtiger sein. Als ich sie fragte, was sie tun wollten, wenn alle ins Wohnzimmer zurückgingen, beschlossen sie einfach, sich einen Film anzusehen. Anna saß auf meinem Schoß und hielt mich fest, bis ich beschloss, früh aufzubrechen. Er hielt immer noch meinen Arm, als wir uns alle auf den Weg zum Hauptschlafzimmer machten. Schließlich legte ich eine Seite von Anna auf mich und Amanda drückte sie mit einem Arm über uns beide. CJ war auf der anderen Seite, hinter Alissa, mit einem Arm über ihnen. Anna sagte? halte uns heute Nacht Umarme uns und gib uns ein sicheres Gefühl.
Jeder muss letzte Nacht gestresst gewesen sein. Niemand wachte bis 9 Uhr morgens auf, zu viel für einen frühen Start. Um 11 Uhr brachen wir schließlich auf. Düster im Vergleich zu unseren normalen Reisen, 6 Stunden wenig Konversation und düstere Gesichter. Gegen 19 Uhr checkten wir in einem Hotel ein. Wir haben eine Suite mit zwei Schlafzimmern, um die Aussicht zu behalten. Es war nach 9 Uhr, als wir einen Platz zum Essen fanden und zurückkehrten. Wir sollten um 8 Uhr morgens im Polizeibüro sein, also gingen alle hinein. Wieder war Anna neben mir und hielt mich fest. Er war immer noch in derselben Position, als der Alarm losging. Als ich ihn küsste, um ihn aufzuwecken, zuckte er zusammen, als wäre er angeschossen worden.
Tut mir leid, ich habe geträumt, dass sie mich mitschleppen und niemand etwas dagegen tun könnte. Ich hielt sie, bis das Zittern aufhörte, dann nahm ich sie mit in die Dusche und hatte Sex mit ihr unter warmem Wasser. Ich ging auf meine Knie und ließ ihn einen Fuß auf meine Schulter stellen, während ich ihren Kitzler küsste und daran saugte. Ich steckte zwei Finger in ihre Muschi und streichelte ihren Kitzler, während sie weiter spielte. Ich legte ihre beiden Beine auf meine Schultern und stand auf, hielt sie zwischen mir und der Wand. Ich ließ es nach unten gleiten, bis mein Schwanzkopf es berührte. Ich schob ihn in sein Loch und senkte ihn weiter, bis seine Knöchel bis zu meinen Schultern reichten. Er küsste mich und stöhnte in meinem Mund, als mein Schaft ihn ausfüllte. Ich hielt meine Hände neben ihr, während meine Brust sie gegen die Wand drückte. Ich streichelte sie sanft und ließ sie die Empfindungen genießen. Oh Bill, ich brauche dich. Erfülle mich mit deiner Liebe. Sein Körper zitterte und sein Loch wurde noch schlüpfriger, als sein Wasser floss. Während ich meinen Schaft tief hielt, schoss ich auf ihn. Mmmmm, ich kann dich fühlen? Heißes Sperma in mir. halt mich fest
Anna lächelte, als wir aus dem Badezimmer kamen, und CJ fragte, ob sie bekommen hatte, was sie brauchte. Er umarmte meinen Arm fest. ?Ich habe herausgefunden, dass ich bereits habe? Alle waren bereit, die Damen trugen alle Kleider, die knapp über die Knie reichten und ihre Brustwarzen waren nicht sichtbar, also mussten sie BHs tragen. Wir hielten für ein schnelles Frühstück an und kamen kurz vor acht in den Büros an. Sie brachten uns fünf in einen verglasten Konferenzraum und wir konnten beobachten, was vor sich ging. Wir sahen, wie die Eltern von CJ und Anna hereingebracht und in einen verglasten Raum auf der anderen Seite des Raums gebracht wurden. Eine Dame kam und stellte sich als eine der Cops vor und bat CJ und Anna, mit ihr zu kommen. Ich stand auf und er sagte, ich solle hier warten.
Wir sahen zu, wie er sie in das Zimmer führte, in dem ihre Eltern waren. Nach einigen Momenten der Stille sahen wir Anna aufspringen. Wir konnten ihn schreien sehen, aber wir konnten nichts hören. CJ versuchte ihn zu beruhigen, aber er wurde nicht langsamer. Sein Vater stand auf und sagte etwas und er hielt inne. Er sah mich an und senkte den Kopf, als er sich setzte. Die Dame nahm Anna und CJ aus dem Zimmer und brachte sie an einen anderen Ort. Ich begann mir Sorgen zu machen, dass niemand mit uns sprechen würde. Dann kam die Dame für mich. Ich fragte Amanda, ob sie kommen könnte, weil wir in einem Monat heiraten würden, also würde jede Entscheidung, die ich treffen müsste, sie betreffen. Er rief jemanden an, der OK sagte, und brachte uns in das Zimmer, in dem Annas Familie war. Uns wurde gesagt, dass ihre Eltern aussagen und Zeugenschutz betreten würden, und sie baten Anna und CJ, mit ihnen zu gehen. CJ hat ihnen einfach gesagt, dass sie ihr Leben ruiniert haben, aber er will, dass sie sein eigenes Leben ruinieren. Mit 18 konnten Eltern nichts tun. Als sie Anna sagten, dass sie gehen müsse, hatte sie anscheinend einen heftigen Anfall und sagte, wenn sie sie von ihren Freunden, der Schule und ihrer Familie nehmen würden, würde sie weglaufen und einen Weg finden, den Drogenmännern zu sagen, wo sie seien.
In diesem Moment stand sein Vater auf und sagte: Okay, du kannst bleiben. Deshalb wurden Amanda und ich hereingebracht. Ihre Familie wollte die Reihenfolge, die wir jetzt haben, ändern, damit Amanda und ich alle Erziehungsentscheidungen für sie treffen können, bis sie 18 wird. Sie baten uns auch, sich ihr Haus anzusehen. Sie liebten ihre Töchter, aber sie wollten, dass ich ihnen beim Verkauf helfe, wenn sie wollten, und dafür sorgen würde, dass sie einen fairen Preis bekommen und die Gewinne gleichmäßig aufgeteilt werden. Ich sah die Bullen an und sie sagten, sie hätten festgestellt, dass Sie bezahlt wurden, um einer Festnahme zu entgehen, bevor sie mit dem Schmuggel begannen. Als wir zustimmten, sagten die Cops, dass der Papierkram morgen Mittag fertig sein würde.
Die Dame brachte uns zurück zu Alissa, und als ich fragte, wo Anna und CJ seien, sagte sie, sie warteten unten in der Cafeteria. Er wollte nicht, dass sie noch mehr Stress erfuhren. Als wir die Cafeteria betraten, stieß mich Anna fast um, als sie rannte, um mich zu umarmen. Ich sah in seine nebligen haselnussbraunen Augen und sagte sanft: Sei ein bisschen besser. Jetzt umarme Amanda. Amanda nahm meinen Arm und wir gingen schweigend zum Truck. Anna konnte sich kaum beherrschen.
Was haben sie gesagt? kann ich bleiben Werden sie mich von dir nehmen?? Ich warf ihm meinen traurigsten Blick zu. NEIN, sag es mir? Nicht so. Sag mir, ich bleibe
Amanda sagte Bill sei kein Arsch, sag es ihm Ich lächelte Anna an.
Deine Eltern haben entschieden, dass Amanda und ich auf dich aufpassen sollen, bis du achtzehn bist. Gut, dass wir über die rote Ampel gefahren sind. Anna quietschte und kletterte über den Sitz auf meinen Schoß. Er überschüttete mich immer noch mit Küssen, als das Licht sich änderte. Ich fuhr auf die nächste freie Fläche und parkte. Anna war so glücklich, dass ihr der Kopf schwirrte.
?Bist du dir sicher? Ist es wirklich wahr? Werde ich bei dir wohnen und nicht bei meiner Familie? Ich sagte ihm, dass der Papierkram morgen Mittag fertig sein würde, also müssten wir außer Sichtweite bleiben, bis sie fertig waren. Irgendwann fing sie an, den hinteren Satz hochzuklettern, und ich ließ eine Hand ihre Hüften hochgleiten und rieb ihr durchnässtes Höschen an ihrem Bauch. Mmmmm, gehen wir besser bald zurück ins Hotel? Ich hörte auf zu reiben und es kam auf den Rücksitz. Es war Nachmittag und ich fragte, was sie zum Mittagessen wollten. Anna fragte ständig ?Room Service? Es wird von jedem bewertet, der ein Steak möchte.
Wir fanden einen schönen Platz und gingen hinein. Anna hielt meine Hand fest, als hätte sie immer noch Angst, mir weggenommen zu werden. Wir saßen in einer großen Nische, Anna saß neben mir und sah sich meine Speisekarte an. Er grinste und sagte: Ich sehe kein Röhrensteak auf der Liste.
Ich dachte, es würde dir heute gut gehen?
Er legte seine Hand auf meinen Schoß und drückte meinen Bauch. Ich versuche es, aber du nimmst mich nicht mit ins Hotel, um wirklich brav zu sein?
Wir müssen sehr vorsichtig sein, bis wir morgen den Papierkram bekommen. Bis wir hinter verschlossenen Hoteltüren zurückgelassen werden, müssen Sie also warten.? Nach einem langen und entspannten Mittagessen kehrten wir ins Hotel zurück. Sobald ich das Zimmer betrat und die Tür geschlossen war, kam Anna zu mir und stieß mich zurück, wodurch ich auf das Bett fiel.
Hallo Schatz, wir sind zu Hause. Lassen Sie mich jetzt Ihren kleinen Freund begrüßen. Als Anna anfing, meine Schuhe und Hosen auszuziehen, sagte Amanda, wenn Anna mich aus dem Zimmer brächte, würden sie am Hotelpool sein. Anna ignorierte ihn und sobald meine Hose ausgezogen war, nahm sie meinen Schwanz und fing an, ihn zu streicheln. Als es hart wurde, verschwendete er keine Zeit damit, es sich in den Hals zu wischen. Sie benahm sich wie eine besessene Frau. Er blieb lange genug stehen, um aufzustehen, zog sich aus und setzte sich auf mich, damit ich mein Hemd ausziehen konnte. Er führte meinen Schaft zu seinem Eingang und senkte sich darüber. Oh Bill, als wir uns heute Morgen getrennt haben, dachte ich, ich würde es nie wieder fühlen. Fick mich jetzt
Ich packte sie an der Taille, als sie anfing, auf meinem Schaft zu hüpfen, und schob sie zu sich, traf mich auf halbem Weg. Seine Hände lagen auf meiner Brust und sein Kopf knurrte bei jedem tiefen Schlag zurück. Bald zitterte sie und ihre Finger gruben sich in mein Fleisch. Erneut stöhnte er und stieg hinab. Als er aufhörte zu zittern, legte er sich auf mich und ich schlang meine Arme um ihn. Bill, versprich mir, dass du immer hier sein wirst.
Ich werde es tun, Baby Girl, ich werde es tun. Wir lagen dort zusammen, bis er sagte, es sei Zeit, sich den anderen anzuschließen. Ich zog ein paar Shorts an und sie ging ins Badezimmer, um es zu reinigen. Sie kam in einem pinkfarbenen Bikini heraus. Es war nicht so klein, wie sie es normalerweise trägt, aber sie sah trotzdem sexy aus.
Bei mir hat es schnell geklappt. Ist das gut genug für dich? Wir nahmen die Handtücher und gingen zum Pool hinunter. Wir verbrachten den ganzen Nachmittag und Abend nur damit, im Pool zu spielen und uns in der Sonne zu entspannen. Zum ersten Mal, kurz nachdem ich sie getroffen hatte, verbrachte ich Zeit um einen Pool mit Frauen in Badeanzügen und nicht nackt. Wir kamen gegen 21 Uhr zurück ins Zimmer und alle stimmten für Pizza. Amanda und ich gingen sie holen, und als wir etwa eine Stunde später zurückkamen, fanden wir sie alle drei schlafend auf dem Sofa.
Wir schafften es, sie alle ins Bett im zweiten Schlafzimmer zu bringen, dann setzten wir uns und hatten etwas Zeit für uns, während wir aßen. Du kennst meinen Mann, heute Abend gibt es nur dich und mich. Wir gingen in das andere Schlafzimmer und stiegen aus dem Bett. Fick mich heute Nacht. Kein Spiel oder irgendetwas, fick mich einfach.? Sie zog ihre Beine hoch und öffnete ihre Lippen. Steck deinen Schwanz in meine Muschi und fülle mich mit deinen Babymachern ab? Ich schob es in sein fast trockenes Loch und spürte, wie es glitschig wurde, als es die Säfte seiner Lust zum Fließen brachte und uns schmierte.
Ich begann einen langsamen und stetigen Rhythmus und stöhnte leise, während ich mich mit geschlossenen Augen anlächelte. Er zog mich an sich, als er seine Hüften zu mir rollte und in mein Ohr flüsterte. Mmmmm, so macht man eine Puppe. Schön und langsam, lang und tief. Mach so weiter, bis du uns zum Abspritzen bringst? Es biss mir in den Hals und machte Geräusche, die mich an ein zufriedenes Katzenschnurren erinnerten. Übrigens, mein Mann, ich… ich bin spät dran.
?Was? Sage es noch einmal.?
?Ich bin spät. Vielleicht haben Sie nächsten Monat eine schwangere Braut? Ich umarmte ihn fest und fragte ihn, ob er schon einen Test gemacht hätte. Nein, aber ich wollte so schnell wie möglich einer nach dem anderen gehen. Ich bin so aufgeregt.
Ich habe noch nichts gesagt, aber ich wollte CJ und Alissa sagen, dass sie nach ihrem Abschluss die Pille absetzen können. Ich möchte nicht Jahre auf Babys warten und ich glaube auch nicht, dass sie warten. Amanda lächelte und packte mich.
Ich denke, du wirst ihnen den Tag versüßen. Wir lagen da und redeten über Babynamen, bis wir einschliefen.
Wir wachten gegen 9 Uhr auf, Anna rüttelte uns wach. Wach auf, heute ist ein wichtiger Tag. Wir müssen uns anziehen, frühstücken und bis Mittag bei der Polizei sein, damit ich frei bin. Lass uns gehen, ein Bein schütteln? Wir standen auf und checkten aus und gingen zum Frühstück. Wir kamen an einer Apotheke vorbei und Amanda bat mich anzuhalten. Er ging hinein und kam nur mit seiner Tasche heraus. Ich wusste, was er bekam, aber er hatte mich gebeten, den anderen noch nichts zu sagen. Als wir in einem Café anhielten und Frühstück bestellten, bat Amanda um Erlaubnis und ging ins Badezimmer.
Als er zurückkam, stand ich auf, damit er zurück in die Kabine gleiten konnte. Er stellte seine Tasche zwischen uns und legte sich hin. Der Test dauerte so lange, dass ich das Fadenkreuz sehen konnte. Ich lächelte ihn an und gab ihm einen langen Kuss. Anna sagte: ‚Euuugh, nimm dir ein Zimmer.‘
Wir sahen die drei an und Anna sprach. Bill und ich haben Neuigkeiten für dich? Er verlängerte den Test. ?Ich bin schwanger.? Alissa, CJ und Anna riefen und alle sahen uns an.
Alissa lachte und sagte: Ist sie schwanger? Einige Leute im Café applaudierten oder applaudierten uns. Als es vorbei war, erregte ich die Aufmerksamkeit der Mädchen.
Wir haben letzte Nacht über unsere Familie gesprochen und ich habe entschieden, dass ich nicht Jahre warten will. Alissa und CJ, ihr könnt die Pille nach dem Abschluss absetzen, wenn ihr wollt. Anna Es tut mir leid, aber du musst noch warten, bis du achtzehn bist. Alissa und CJ waren fassungslos.
Wir haben noch zwei Wochen und dann wirst du sehr müde sein, mein Mann. Man sagt, die erste Woche ohne Pille sei die beste. Anna blieb einen Moment sitzen.
Da Sie mir Ihr Baby erst geben werden, wenn ich 18 bin, werden Sie, wenn Sie heute die Papiere für mich unterschreiben, drei Frauen und eine Tochter haben. Ich werde jetzt allen sagen, dass du mein Vater bist und Amanda meine Stiefmutter. Dann wirst du nicht mehr davon träumen, deine Tochter zu ficken.
Darf ich dich immer noch Baby Slut nennen?
Ja Dad, du kannst mich nennen wie du willst, solange ich meinen Anteil am Sex mit dir habe. Danach ging es darum, schwanger zu sein, schwanger zu werden und den Papierkram zu erledigen, damit wir nach Hause gehen und wieder eine Familie sein können. Als wir bei der Polizei ankamen, blieb CJ bei Alissa auf der Expedition. Sie sagte, sie habe ihren Eltern bereits gesagt, was sie sagen würde, und sie wolle sie nicht wiedersehen. Amanda und ich gingen mit Anna in die Konferenz. Seine Eltern kamen und wir erledigten den ganzen Papierkram. Ihre Familie entschuldigte sich erneut bei Anna, aber Anna sagte ihnen, sie müssten eine Entscheidung treffen und entschieden sich dafür, das Gesetz zu brechen, anstatt mit ihrer Tochter zusammen zu sein. Als Amanda und Anna draußen waren, hielt mich Roberto an und reichte mir einen Umschlag. Er schüttelte mir die Hand und bat mich, wenn möglich auf seine Töchter aufzupassen. Er sagte, der Umschlag würde helfen.
Wir stiegen mit Anna und CJ hinten in den Truck, um loszufahren. Egal wie sehr sie es versuchten, sie umarmten sich jetzt und Tränen flossen. Wir reisten ungefähr eine Stunde lang, bevor alle zu ihren normalen Gesprächen und ihrem Lachen zurückkehrten. Wir müssen aufhören? Ich ging hinein und hatte meine Wahl. Da dort nur zwei Autos standen, parkte ich neben einem der schattigen Tische. Wenn wir rausgehen, sagt jemand ?Nimm die Kamera und lass uns ein Foto machen? sagte.
Ich schnappte mir eine Flasche Wasser aus dem Automaten und setzte mich an den Tisch im Schatten, als sie ins Badezimmer gingen. Die vier sahen hinreißend aus, als sie davonfuhren, während ihr Häuschen im Wind wehte. Wenn sie ausgehen? Ja, wird das eine interessante Heimreise? Alle vier waren bis auf die High Heels, die sie trugen, nackt. Ich nahm die Kamera und fing an zu fotografieren. Sie gingen zum Lastwagen, aber anstatt einzusteigen, warfen sie ihre Kleidung hinein und gingen zu mir hinüber, wo ich saß, und öffneten in aller Ruhe ihre Wasserflasche.
Alissa kam auf mich zu und umarmte meinen Arm. ?Ich habe gewonnen.?
Was hast du gewonnen, Schatz?
?Ich schlage dich. Ich möchte, dass du Anna so liebst, wie du mich liebst, wenn du spazieren gehst. Ich dachte einen Moment nach, stand dann auf und sah ihn an. Ich griff nach ihrem Gesicht, als ich sie küsste, dann ging ich nach unten, um ihren Hals und ihre Brüste zu küssen. CJ zog mein Shirt aus, während Amanda meine Hose auszog, während ich an ihren Nippeln saugte. Ich setzte mich auf die Bank und brachte sie zu mir, damit ich ihre Beine auf meine Schultern und meinen Mund auf ihren Kitzler legen konnte. Als meine Zunge anschwoll, fuhr ich damit über und um seine Faust herum und er stöhnte vor Vergnügen. Ich ging nach unten und stach meine Zunge in sein süßes Loch und er zog meinen Kopf zu sich. Als ich aufstand und sie an die Tischkante trug und sie über sie beugte, fing ihr Nektar an zu fließen.
Ich zog ihre Arme zurück, öffnete ihre Wangen und schob meinen Schwanz in ihre Muschi, damit ich fester in sie eindringen konnte, und fragte sie, was ich Anna fragte. ?Ist das was du willst? Willst du wie eine Baby Bitch sein, wenn ich dich wie meine kleine Hure in der Öffentlichkeit ficke? Als ich ihre enge Muschi schlug, fing sie an zu zittern und ihre Beine wackelten.
?Ach du lieber Gott. Ach du lieber Gott. Ich werde tun was immer du willst. Ich werde eine Schlampe oder eine Hure oder so etwas sein. Bitte fick mich einfach. Sein Orgasmus wuchs, als ich an seinen Armen zog, während er meinen Schwanz so tief wie möglich trieb. Als sie aufhörte zu zittern und still dalag, nahm ich sie heraus, drehte sie um und drückte sie auf die Knie, genau wie Anna. Er war instabil, also legte ich ihm, um ihn zu stabilisieren, einen auf den Hinterkopf, steckte die Spitze meines Schafts in seinen Mund und streichelte ihn mit meiner anderen Hand. Er fing an zu saugen, als hätte er einen Strohhalm im Mund, aber als ich fühlte, dass ich meine volle Ladung losgelassen hatte, zog ich sie heraus und schlug ihm ins Gesicht. Als ich fertig war, wischte ich ihm die letzte Träne von der Stirn und zog ihn hoch.
Jetzt siehst du aus wie eine echte kleine Hure. Jemand nimmt diesen kleinen Kuchen und räumt ihn auf? Da niemand zog, nahm Anna ihn am Arm und führte ihn ins Badezimmer. Ich war mutig und ging nackt auf die Herrentoilette zum Lecken. Genau wie Anna, als ich dort war, bevor sie mit Alissa kam. Alissa stand neben mir und hielt meinen Schaft, bis ich fertig war, dann schüttelte ich ihn trocken. Er drehte mich zu sich und bückte sich, um mich in seinen Mund zu saugen und leckte das kombinierte Sperma aus meinem Schwanz. Er stand auf und umarmte mich.
Danke, Ehemann, dass du mich eine deiner kleinen Schlampen sein lässt. Ich werde hart arbeiten, um Sie stolz zu machen. Als ich zurück zum Truck ging, hatte Alissa einen Arm um meine Taille und ihre andere Hand streichelte meinen Schwanz, und ein Auto kam und hupte. Er lächelte nur, dann stiegen er, Anna und ich auf den Rücksitz. CJ fuhr und Amanda saß auf dem Beifahrersitz, als wir die Hauptstraße hinunterfuhren. Alissa und Anna drückten sich an mich, ihre Köpfe auf meiner Brust und ihre Hände in meinem Schoß. Ich hatte meine Hände auf ihrer Brust, meine Arme um sie. Sie stießen weiter in meinen Schwanz, als ich die Straße hinunterging, und kicherten, als sie hüpften.
Ich entschied schließlich, dass ich genug hatte und drückte Alissas Kopf nach unten, bis ihr Mund mit meinem Schwanz gefüllt war. Jetzt beruhige dich. Nicht bewegen. Ich legte sie dort mit meinem Schwanz in ihren Mund, der sich 10 Minuten lang nicht bewegte, dann zog ich sie hoch und drückte Anna nach unten und tat dasselbe. Als ich mit ihr fertig war, drückte ich Alissa nach unten und sagte ihr, sie könne nur ihre Zunge benutzen. Ich schob Anna wieder neben sie und sagte ihr, sie solle meine Eier packen und sie lecken. Denn obwohl sie sich wirklich gut anfühlten, ließ ich keinen von ihnen meinen Schaft streicheln oder mit dem Mund schütteln, wenn es mich dem Orgasmus nicht näher brachte.
Ich wollte sie für ihre Behandlung einsetzen. Ich ließ sie alle paar Minuten die Positionen wechseln, bis ich ihnen schließlich sagte, sie sollten meinen Schaft mit dem Mund ficken und alles hinlegen. Ich legte meine Hände hinter seinen Mund auf meinen Schaft und drückte sie nach unten, hielt sie so, dass ich spürte, wie sie meine Kehle würgten. Als ich bereit war zu ejakulieren, behielt Alissa ihren Mund auf meinem Schwanz und ich zog sie hoch, bis nur noch die Spitze zwischen ihren Lippen war. Nicht schlucken. Heb es für deine Bruderschlampe auf? Ich füllte seinen Mund mit Sperma und ließ ihn sitzen. Jetzt gib Anna die Hälfte. Sie berührten ihre Lippen und ich sah, wie sich ihre Zungen bewegten. Schau mir jetzt zu? Sie öffneten ihre Mäuler und zeigten mir ihre Spermapfützen. Nicht schlucken. Ich möchte, dass du es wie gute kleine Huren in deinem Mund hältst. Wenn du schluckst, bevor ich es dir sage, nimm einen Schluck wie den letzten, bist du es nur? Du musst auf deinem schmerzenden Arsch sitzen, bis wir nach Hause kommen? Sie sahen mich überrascht an, schlossen aber den Mund und lehnten sich zurück.
Auf dem Rücksitz war es 30 Minuten lang ruhig, bis ich sie schlucken ließ. Dann sprachen sie nur darüber, welches länger dauern würde. Ich sagte ihnen, ich würde dafür sorgen, dass wir es herausfinden, wenn wir nach Hause kommen. Wir fuhren noch eine Stunde, bevor wir zum Tanken anhalten mussten. CJ betrat eine Station und wir hielten an einer Pumpe. Dann wartete ich ab, was passieren würde, und ich war nicht allzu überrascht, als Amanda CJ ihre Kreditkarte gab. Er öffnete die Tür, kam immer noch nackt heraus und begann den Lastwagen zu beladen. Kurz bevor wir fertig waren, passierte nichts, als ein Mann um die Pumpe herumging und mir ein Bild von der Rückseite zeigte. Er zuckte zusammen, aber als er sah, was passiert war, drehte er sich um, lächelte sie an und posierte. ?Diese Seite wird Ihnen wahrscheinlich mehr gefallen.?
Wir waren wieder auf der Hauptstraße, aber alle wollten etwas essen. CJ ging in einen McDonalds und als wir zum Fenster kamen, lächelte das Mädchen dort CJ und Amanda an. Wegen der Farbe konnte er uns auf dem Rücksitz nicht sehen. Ich bat sie, etwas Honig für die Pommes hinzuzufügen, falls verfügbar. Wir gingen aus und aßen unterwegs. Als wir fertig waren, sah ich Anna und Alissa an. Sind meine beiden kleinen Schlampen bereit für den Nachtisch?
Seine Augen hellten sich auf. ?Was hast du für uns?
Wie wäre es mit honigglasiertem Männerfleisch? Ich öffnete eine der Honigpackungen und rieb etwas auf meinen Schwanz. Alissa griff nach dem Schaft und begann den Honig zu lecken. Anna gesellte sich zu ihm, als ich noch mehr zitterte. Einer lutschte an seinem Kopf und leckte den Honig, und der andere küsste und leckte den Honig.
Als ich fühlte, wie der Truck nach rechts abbog und CJ Pee break. Wir fuhren zu einem anderen Rastplatz. CJ fuhr dort an 5 oder 6 Autos vorbei und parkte direkt vor den Toiletten. Es wurde dunkel, aber das Gebäude und der Durchgang waren gut beleuchtet. Das hat meine Frauen nicht aufgehalten. Anna nahm meinen Schwanz aus ihrem Mund und schloss sich den anderen an, als sie zur Damentoilette eilten. Nach einer Weile sah ich, wie CJ den Kopf hob und sich umsah. Als sie niemanden in der Nähe sahen, stiegen die vier aus und kehrten Arm in Arm zum Truck zurück.
Alissa setzte sich ans Steuer und Anna runzelte die Stirn auf dem Beifahrersitz. Amanda und CJ waren hinter mir. Wir haben entschieden, dass es an der Zeit ist, einen Handel zu machen. Sie haben genug von der Zeit der kleinen Babyprostituierten monopolisiert. Jetzt sind wir an der Reihe, etwas von diesem Dessert zu bekommen. CJ griff nach meinem Schaft und gab etwas Honig darauf, als Alissa zurücktrat. Zurück auf der Straße hatte CJ meinen Schwanz im Hals und Amanda leckte Honig von meinen Hoden. Sie wechselten ständig ihre Position, bis ich CJs Mund mit meinen Samen füllte.
Er setzte sich und zeigte mir seinen Spermamund wie Alissa, dann küsste er Amanda und ich beobachtete, wie ihre Zungen über den Mund des anderen rollten. Sie trennten sich und zeigten mir, dass jeder eine Pfütze Wasser im Mund hatte, dann setzten sie sich lächelnd mit geschlossenen Mündern hin. Amanda nahm meinen Schwanz und streichelte ihn vorsichtig zurück in seine Härte. Er setzte sich mit dem Rücken zu mir auf meinen Schoß, richtete meinen Schaft in sein nasses Loch und setzte sich. Sie wackelt mit ihrem Arsch in meinem Schoß und während ich tief in ihrer Muschi stecke, lehnt sie sich zurück und schlingt meine Arme um sie. Er legte seinen Kopf auf meine Schulter und einen Moment später gurgelte er Sperma in seinen Mund. Als er das tat, fingen sowohl er als auch CJ an zu lachen und schluckten schließlich.
Immer noch lachend sagte Amanda? Es tut mir Leid, Liebes. Wir wollten deine kleinen Babyhuren erledigen, aber ich konnte nicht anders. Bieten Sie kostenlose Backups an? Er lächelte immer noch, als er seinen Kopf zurücklehnte. Ich packte sie an der Taille und hob sie gerade so weit hoch, dass ich in ihr Loch kam. Er hörte auf zu kichern und stöhnte.
?Jetzt bist du dran. Wenn Sie möchten, dass es dafür funktioniert.? Er stieg hoch genug, um den Sitz vor uns zu halten, und fing an, meine Tritte zu treffen und nach unten zu fahren. CJ bewegte sich nach vorne, damit er eine ihrer Brustwarzen in seinen Mund nehmen konnte, als er zwischen unsere Beine griff und Amandas veränderte, indem sie ihre Klitoris rieb oder meinen Hodensack massierte. Zuzusehen, wie sie mit meinem Sperma spielten, Amanda mit meinem Schwanz spielte und CJ mit meinen Eiern spielte, machte mich schnell fertig. ?Sind Sie bereit zum Nachfüllen??
Oh mein Gott, ja. Fick meinen Mund, ich werde diese Zeit nicht verschwenden. Als CJ schnell meinen Schaft streichelte, stand er von meinem Schaft auf und legte seine Lippen auf meinen Kopf. Ich habe heute zum dritten Mal eine volle Ladung geblasen. Amanda behielt alles im Mund, bis ich fertig war, und setzte sich dann mit einem breiten Lächeln auf ihrem Gesicht hin. Er zog CJ zu sich und sie reichten mein Sperma wieder zwischen sich herum, aber dieses Mal zogen sie sich einfach zurück, lehnten sich gegen mich und legten ihre Köpfe auf meine Schultern. Ich sagte ihnen, das war es für heute Nacht, ich brauche eine Pause. Ich döste ein, bis CJ mich weckte, indem er meinen Schwanz lutschte.
Wir sind fast zu Hause und ich dachte, das würde dir mehr gefallen, als dass ich dich wiege? Er arbeitete weiter an meinem Schwanz, als Amanda mich für einen Kuss zu sich zog. Er schob seine Zunge in meinen Mund und ich konnte salziges Sperma darauf schmecken. Er zog sich zurück und schluckte.
?Ich glaube, ich habe gewonnen? Er sah Anna an und streckte ihm die Zunge heraus. Ich dachte, es gäbe nur einen 15-Jährigen. CJ legte seinen Kopf auf meinen Bauch und verbrachte den Rest der 10-minütigen Fahrt nach Hause damit, träge mit seiner Zunge über meinen Schwanz zu fahren. Als wir ins Auto stiegen, ließ er mich widerwillig los und sagte, er würde noch ein wenig daran arbeiten, wenn wir ins Bett gingen.
Wir haben alle unsere Sachen aus dem Truck geholt und ich habe sie daran erinnert, dass wir morgen noch Fahrradzubehör einkaufen müssen. Da ein Mann und vier Frauen drinnen waren, duschten wir relativ schnell und gingen ins Bett. CJ stoppte mich mit einem verschmitzten Gesichtsausdruck. Erinnerst du dich, als du Anna in deinem Fleischmaul schlafen ließst? Ich möchte heute Abend dasselbe tun. Sie lächelte ihn an und sagte: Okay? Er sprang schnell auf das Bett und zog mich hinter sich her.
Ich lag auf meiner linken Seite und er legte sich mit einem Bein auf meine Brust und glitt ins Bett, bis mein Schwanz in seinem Gesicht war. Er zog mein rechtes Bein über sich und klemmte es unter seinen Arm, zuerst nahm er die Hälfte meines Schaftes in seinen Mund und legte seinen Kopf auf meinen linken Oberschenkel. Alissa schmiegte sich an ihn und streckte die Hand aus, um ihre Hand zwischen ihre Schenkel zu schieben und zwei Finger zwischen ihre nassen Lippen zu schieben. Sie waren nah genug, um sich die Finger abzulecken, als er CJs innere Lippen rieb.
Amanda rollte sich unter CJs Bein zu mir zusammen, ihr Kopf ruhte auf meiner Schulter. Hat sie nicht die schönste kleine Fotze? Es sieht aus wie eine kleine Blume, die die Lippen öffnet und süß riecht. Anna lag mit einem Arm auf Amandas Rücken. Ich schlief ein und träumte von duftenden Blumen und Saugnäpfen mit Honiggeschmack. Mehrmals in der Nacht wurde ich von CJ geweckt, der an meinem schlaffen Schaft wie an der Brustwarze einer Mutter saugte.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 8, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert