Brokenteens Beaue Marie Nimmt Shortys Monsterschwanz

0 Aufrufe
0%


Leider hat er sich ein paar Wochen nach meinem letzten Dreier mit meinem Cousin und meiner Freundin noch weiter von uns entfernt. Er eröffnete ein Geschäft in der Autowerkstatt seines Bruders und verdiente ziemlich gutes Geld. Die Rechnungen rollten, also schien es ein guter Zeitpunkt zu sein, einen besseren Job zu finden. Wir haben ihn weniger gesehen als 45 Minuten vor der Fahrt. Er würde kommen und abhängen, aber die drei Wege begannen unwahrscheinlich zu erscheinen. Uns allen ist so viel passiert, und wir hatten einen Gürtel, um auf den kommenden Tag zu warten. Es dauerte nur ein paar Tage, bis Kayce nach unserer letzten Erfahrung zum nächsten Geschäft für Erwachsene ging und einen kaufte. Keiner von uns wusste, dass Brian aus der Stadt wegzog. Ungefähr zwei Monate später versuchte ich ihn zu überreden, es an mir zu versuchen, aber er lehnte ab. Ich würde zu ihm sagen: Wer weiß, wann es passieren wird, oder ob es überhaupt passieren wird. Wir sollten es besser nutzen.
Es war fast immer die gleiche Antwort: Nein, wir müssen warten. Es wird passieren, und wenn es passiert, werden wir es gerne retten.
Ich verstehe, woher es kam. Weder Brian noch ich hatten ein Mädchen mit einem Umschnalldildo. Die Erfahrung wäre besser, wenn wir geduldig wären, weil es eine Premiere für uns beide wäre. Brian hatte vor, sich eine Auszeit zu nehmen, um einige unerledigte Angelegenheiten zu erledigen, also dachten wir, er könnte uns vielleicht in seinen Zeitplan einbauen. Es stellte sich heraus, dass es am Freitagabend kostenlos war und am Samstag nichts. Endlich eingestellt. Horror-Nacht. Kayce und ich waren in letzter Zeit so beschäftigt, dass wir nicht so viel Sex hatten wie sonst. Er arbeitete ständig länger oder wir waren beide zu müde, um unsere letzten Kräfte für körperliche Aktivität aufzuwenden. Dies schien die perfekte Gelegenheit zu sein, etwas Leben in uns zu bringen. Am Donnerstagabend, während ich mich ausruhte und meinen iPod hörte, rannte er ins Zimmer und sprang auf das Bett. Die Aufregung war auf ihrem Höhepunkt. Warum bist du so glücklich?
Ich habe etwas für morgen, sagte er mit einem Lächeln.
Ich dachte, du trägst die Schlinge schon?
Das habe ich. Es ist etwas anderes. Ein schwarzer Gummi-Katzenanzug
Ich lächelte überrascht, Wow. Du hast es endlich gekauft, huh?
Es war billiger als ich erwartet hatte und ich weiß, wie sehr du willst, dass ich es kaufe.
Verdammt, hör auf Ich werde dich jetzt gleich ficken
Er lachte: Nein Für morgen, erinnerst du dich? Du kannst warten.
Fluchen.
Aw Schatz, du kannst warten. Es hat sogar einen Reißverschluss. Einfacher Zugang Du kannst mich ficken und ich muss nie wieder dieses rutschige Gummikleid ausziehen. Mm, ich kann es kaum erwarten
Ich auch. Die Bilder waren so lebendig, dass sie meinen Kopf erfüllten und es mir fast unmöglich machten zu schlafen. Er schlief friedlich, während ich überreizt war und mir vorstellte, wie ich seinen mit Gummi überzogenen Körper leckte. Als der Morgen kam, war ich erschöpft. Meine Augen wollten nicht offen bleiben. Am Anfang schien alles nie zu enden, aber gegen 13 Uhr scheint sich alles zu beschleunigen. Bald war ich auf dem Weg zu dem Haus, wo Kayce und Brian warteten. Wir setzten uns alle hin, aßen gut und unterhielten uns darüber, wie beschäftigt unser Leben ist und wie stressig die Arbeit sein kann. Sie hatten etwas Wein, aber ich hing mit einem Bier rum.
Okay Leute, ich schätze, ich gehe nach oben und ziehe mich um.
Ich drehte mich zu Brian um. Hat er dir gesagt, was du anziehen sollst?
Ja, hat er. Es klingt sehr heiß. Ich kann es kaum erwarten, es zu sehen.
Heiß. Ich habe mich in deinen Schrank geschlichen.
Die Treppe knarrte, ein Paar schwarze Stiefel tauchten auf, als sie langsam die Treppe hinuntergingen. Wir waren beide benommen und starrten nur vor Erstaunen. Kayce war vom Hals abwärts mit Gummi bedeckt. Der Anzug zog sich enger um ihn, die Handschuhe schmiegten sich eng an seine kleinen Hände und enthüllten seine große Brust. Eine brennende Zigarette hing von seinen Lippen, bevor er sie sanft mit seinen glitschigen Fingern ergriff. Ein 8-Zoll-Gummischwanz hing an seinem Hosenbund und hüpfte jedes Mal auf und ab, wenn er eine weitere Treppe hinunterging.
Verdammt. Deine Tochter sieht verdammt heiß aus.
Ohne wegzusehen, sagte ich: Ja. Wow. Du siehst toll aus.
Er holte tief Luft, als er sich uns näherte, und die Spitze seiner Zigarette färbte sich leuchtend orange. Seine Hände umfassten mein Kinn, als er seinen Mund leicht öffnete und den Rauch herausließ, als er hereinkam und mich küsste. Rauch entwich meinem Mund.
Gut. Ich möchte, dass ihr hart rockt
Licht schimmerte von ihrem Catsuit, als sie auf dem Stuhl neben dem Sofa saß, auf dem wir saßen, ihre Zigarette fest gegen ihre weichen Lippen gepresst.
Heute Abend werden wir einige Dinge ändern.
Wie hä?
Nun, wir werden keine Pornos brauchen. Ich werde euch Kinder ohne sie hart pushen.
Marlboro presste seine Zähne zusammen, als er den Schrittbereich seines Anzugs öffnete und seine rasierte Fotze enthüllte. Seine Finger strichen langsam über ihren Körper, bevor sie zu dem nassen Deckel gingen. Es tropfte, als es begann, sich selbst zu durchdringen.
Mm, ihr sitzt nicht da. Zieht diese Schwänze für mich raus.
Seine Finger glänzten mit Muschiwasser, das über die Länge seines Gummiwerkzeugs lief. Seine Hand schloss sich fest um den Kopf, bevor er die Länge des Schafts nach unten bewegte. Sie könnten schwören, dass es echt ist, mit der Art und Weise, wie er masturbiert, zusammen mit seinen Lustgesichtern.
Nehmt euch gegenseitig die Schwänze. Gut. Schüttelt sie hart für mich. Schaut mir zu, wie ich mit meinem großen Schwanz spiele. Reibt den Schwanz eurer Cousine.
Alle drei von uns, die Hände voll, reiben die Länge. Brian und ich pochten, als wir sahen, wie seine Finger den Gummischwanz drückten, während der Zeige- und Mittelteil den fast fertigen Marlboro festhielten. Er öffnete seinen Mund weit für uns, als er auf seine falsche Scheiße spuckte. Wir schmatzten zwischen den Schlägen, während wir beide immer härter wurden.
Mm, magst du diesen Schwanz? Ich weiß, dass du diesen großen Schwanz willst. Ich bin eine kleine Schwuchtel. Verdammt
Wir fielen beide auf unsere Knie und verbeugten uns, als er uns in dieser Reihenfolge fütterte. Brian fuhr mit seiner Zunge um den pummeligen Kopf herum und zog ihn dann tief in seine Kehle. Er drehte mein Haar zu mir, zog meinen Kopf aus meinem Haar und steckte es in meinen Mund, stupste die Seiten an. Schließlich leckte er uns beide gleichzeitig und überzog uns mit Speichel. Brian nickte mit meinem Kopf auf und ab und hob den Schwanz, während ich tiefer und tiefer vordrang.
Okay. Genug Leute. Brian, ich möchte, dass du seinen Schwanz lutschst, während ich sein kleines Loch ficke. Lehn dich zurück, damit dein Cousin deinen lutschen kann.
Ich legte mich wieder auf meine Knie, zwischen meine Beine. Er warf einen großen Spuckball in seine Hand und rieb damit über seinen ganzen Schwanz. Ich spuckte auf meine Hände und zeichnete mein Arschloch nach, dann hob ich weiter meine Beine. Das 8-Zoll-Gummi streifte meine Eier, bevor es sich langsam um meine Analöffnung bewegte. Der Kopf kam langsam herein, Stöhnen entkam meinem Mund. Brians heißer Mund verschlang meinen Schwanz, als er ihn ganz nach unten in meinen Schaft saugte. Mit jedem Stoß, den er machte, kam mein Schwanz tiefer in seinen Mund.
Gut lutschen Brian. Creme deine Zunge ein. Mm, fick deinen Arsch fest. Magst du meinen fetten Schwanz in dir?
Oh ja. Du bist so groß.
Liebe es, wenn dein Cousin dir einen bläst, während ich dein Loch bohre? Verdammte inzestliebende Schlampe
Es war schwer, mich vor dem Abspritzen zu schützen, wenn mein Arsch voll war, und gleichzeitig orale Lust zu bekommen. Dirty Talk half auch nicht.
Ich sehe Brian zuerst. Leck ihn jetzt
Er führte die Spitze seiner Zunge in mein Pissloch ein und wirbelte sie um meinen Kopf herum, um den austretenden Samen zu reinigen. Während ich das tat, trieb mich Kayce hart an und traf mich genau an den richtigen Stellen. Ich konnte es nicht mehr ertragen, als Brian mich würgte. Ich explodierte in seinem Mund, ein paar Spritzer Sperma flossen heraus.
Halt dein Maul Schlampe Schluck jeden Tropfen.
Brian hätte sich fast übergeben. Ich muss ihn erwürgt haben. Sie schaffte es, alles zu bekommen und war zufrieden, als sie ihren Kopf an meinem weich werdenden Schwanz hochzog.
Guter Junge. Ich hatte gerade eine Idee.
Er saß auf dem Sofa und lehnte sich leicht zurück, während er sich den Schweiß aus dem Gesicht wischte.
Komm, setz dich auf mich, aber pass auf, dass du mich ansiehst.
Er spuckte in seine Hand und rieb damit ihren Anus, bevor er auf das Sofa kletterte und sich langsam hinabließ. Sie stöhnte, als der pummelige Kopf sie heraushielt, aber es dauerte nicht lange, bis sie anfing, laut zu stöhnen. Er war wirklich in sie verknallt, knirschte mit den Zähnen und pumpte ihr seinen Schwanz entgegen.
Enger Arsch, du kleine Schlampe. Du wirst ohnmächtig, wenn ich deinen Arsch mit meinem Schwanz ficke. Schwuchtel. Verdammte Spermahure.
Je mehr ich sie fickte, desto brutaler wurde ihre Beschimpfung.
Komm her und masturbiere ihn. Während ich in der Tiefe bin, möchte ich, dass er über meine mit Gummi bedeckten Brüste ejakuliert. Spritz auf sie alle
Ich ging zum Sofa und setzte mich neben sie. Sein Schwanz war hart wie Stein und ich wusste, dass er nicht lange halten würde. Er schob ihren Schwanz tief in ihr Rektum und schlug sie schlimm. Ich umarmte ihn und begann langsam seinen Schaft zu bearbeiten und rieb leicht seinen Kopf. Sie stöhnten gleichzeitig. Meine Finger schlossen sich fest um die Basis seines Schwanzes, als ich anfing, schneller zu pumpen.
Komm schon Brian. Ich weiß, dass du mein ganzes Latex vollspritzen willst. Ich will eine große Ladung auf mich. Komm schon du dreckige Schlampe.
Ich bückte mich und steckte alles in meinen Mund, bevor ich mich zurückzog. Er war nah dran und ich wusste es, also fing ich an, seinen unteren Bereich zu streicheln, während er an seinem Kopf saugte. Sie fand es schwierig, sich genug zu konzentrieren, um ihn zu reiten, aber das machte nichts, weil sie ihn sowieso drängte. Sein Stöhnen erhob sich und ich wollte kein Risiko eingehen, also nahm ich seinen Schwanz aus meinem Mund und wichste heftig, wobei ich auf seine Brust zielte. Er hörte für eine Sekunde auf, sie zu ficken, lehnte sich nach oben und drückte ihre riesigen Brüste zusammen.
Schieß von allen Seiten
Zwei schnelle Schüsse gingen los, bevor das Sperma über seine Brust zu spritzen begann. Das Latex tropfte seinen Catsuit hinunter, als er stöhnte und rieb.
Baby, Brian hat deinen Samen gegessen und du wirst seinen essen, richtig? Du solltest dich revanchieren
Es war über seine ganze Brust verstreut und tropfte herunter. Ich saugte daran und leckte den salzigen Samen, der ihn bedeckte.
Komm her und küss mich. Ich will es schmecken.
Er beugte sich vor und ich traf ihn auf halbem Weg, unsere Zungen massierten sich gegenseitig. Dann zog er Brian zu sich und küsste ihn sanft.
Wow. Das hat Spaß gemacht. Verdammt, ich weiß gar nicht, wohin ich von hier aus gehen soll.
Brian lächelte, Oh, ich bin sicher, wir werden etwas finden.
Wir drei lehnten verschwitzt und erschöpft am Sofa. Das Warten hat sich gelohnt.

Hinzufügt von:
Datum: September 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert