Allgirlmassage Reena Sky Wird Während Einer Heißen Massage Von Einer Geilen Masseurin Geöffnet

0 Aufrufe
0%


Corrine beugte sich vor, drückte die Daumen ihrer Hände in die Grübchen zwischen ihren Schultern und Brustwarzen, stimulierte ihre Brüste mit ihren Händen und drückte zu Beginn. Um die Konzentration zu erreichen, die er brauchte, kniff er die Augen zusammen, presste die Lippen zusammen und die erste Szene seiner Fantasie begann. Aber nachdem ihre Fingerspitzen jede ihrer Brustwarzen berührt hatten, runzelte sie die Stirn und nickte.
MEHR Vorspiel.
Als sich der Ausgangspunkt änderte, ließ sie ihre Fingerspitzen an ihren Hals gleiten und bereitete sich darauf vor, die erste Szene neu zu starten.
Der Direktor klatschte in die Hände, als er den Befehl gab.
?AKTION?
Seine Augen verengten sich, er senkte seine Lippen wieder, um zu träumen, aber dann verzog sich sein Mund sofort, seine Augenbrauen zogen sich zusammen und sein Blick verhärtete sich, um seine Missbilligung dieser Entscheidung widerzuspiegeln.
Es ist nicht früh genug
Nervös nahm sie ihre Fantasie wieder auf, als Bill sie sanft auf die Wange küsste, kurz lächelte und dann nickte.
Hören Sie auf, kreativ zu sein, und wählen Sie etwas aus, das funktioniert.
Schließlich nickte er zustimmend, angefangen bei seiner ersten Begegnung mit Bill Johnstone. Es war immer einer seiner Ausgangspunkte, auf den er sich freute und auf den er sich verlassen konnte. Ihr Kinn zuckte, ihre Lippen spitzten sich, ihre Augen schlitzten sich auf, als sie das Bild schärfte, und die Bewegung der ersten Szene begann, als sie sich vorstellte, wie sich Bills Augen weiteten und dann fokussierten, während er seine Augen, seinen Mund und seine Brust studierte. , Taille, schließlich ganz umwickelt. Als diese Szene fortschritt, um sich mit der nächsten Szene zu verbinden, und auch er sich mit einer anderen Szene verband, um seine eigene Fantasie zu erschaffen, leuchteten seine Augen mit einem schelmischen Glanz, sein Mund veränderte sich von einem weichen, warmen Lächeln zu einem leicht sinnlichen, schlauen Grinsen und die Fantasie war vorbei. Mit Bills Abschied an diesem Morgen, warm, leidenschaftlich, warm und liebevoll vor seinem letzten Zug, dem letzten heißen Stoß, der in ihn eindrang, dem sanften Abschiedspressen seiner Vagina, als er spürte, wie Bill das letzte Stück der Spitze aus ihm herauszog, das Klebrige , heißer Tropfen und sanftes Fließen aus seiner Vagina zwischen ihren Pobacken.Die weiße Bettdecke fest unter ihrem Kinn, als sie versuchte, die Wärme seines Samens in sich mit geschlossenen Augen zu spüren. Obwohl es war, bevor sie aufstand, um den Tag zu beginnen, erzitterte die Erinnerung an dieses Gefühl in ihr immer noch.
Die unerbittliche Uhr tickte weiter, während sie ihre Pflicht als Zeitnehmer erfüllte, und erinnerte ihn an den andauernden Kampf zwischen Liebe und Hass. Er wusste, dass ihm die Zeit zum Tagträumen davonlief, aber bald würde Bill Johnstone, der Star des Films, selbst da sein. Das einzige, was er sagte, würde sich selbst verwöhnen, waren fünf Minuten, aber fünfzehn Minuten später gab er sich einen letzten Schubs, als er sanft seine Wangen strich und seine Fingerspitzen an seine Lippen drückte, um den Film zu beenden. Wann immer sie Bill Hallo oder Auf Wiedersehen sagte, küsste sie ihn immer so zärtlich, dass ihr beim Gedanken an seine süßen Küsse die Augen feucht wurden.
An den meisten Tagen der Woche gingen Cory und Bill mit ihrem Leben weiter, wie es die meisten Paare tun, die seit über einem Jahrzehnt zusammen sind, aber dieser Donnerstag war ihr besonderer Tag, und es war mehr als nur irgendein Donnerstag in jeder Woche. Es war der Jahrestag des Tages, an dem sie sich kennengelernt hatten, also zog Cory die Jeans und die Jogginghose aus, die er seit diesem Morgen trug, warf sie ans Fußende des Betts und begann zu entscheiden, wann Bill sie sehen sollte. Abends kam er von der Arbeit nach Hause. Der erste Kandidat war eine dunkelschokoladenbraune Seidenbluse. Sie mochte die Leichtigkeit der Seide, wie sie sich so locker um ihren Körper legte, dass sie es nicht sehen konnte, und eng genug, um sie billig aussehen zu lassen. Es fühlte sich wirklich gut an und sie lächelte, als sie mit ihren Händen über die Bluse fuhr und sich vorstellte, wie es sich für Bill anfühlen würde, sie zu berühren. Sie entschied, dass die Farbe zu trist und nicht erhebend genug war, und beschloss, ein Cocktailkleid aus heller, nackter Baumwolle anzuprobieren, das sie kürzlich gekauft hatte und das mit lila Blumen bestickt war, die Bill nicht gesehen hatte. Als sie sich im Spiegel des Bekleidungsgeschäfts sah, lächelte sie über ihr Aussehen und lächelte, als sie ihre Hände von ihren Schultern zu ihren Hüften gleiten ließ, und dachte daran, wie viel Freude es ihr bereiten würde, Bills Hände zu spüren, die sie berührten. Eine Blume des Kleides war etwas oberhalb und rechts von der Brustwarze auf ihrer rechten Brust zentriert, und die andere war etwas unterhalb und links von der Brustwarze auf ihrer linken Brust zentriert, so dass die Blütenblätter der Blumen zu fliegen schienen Overhead. Teile ihrer Brüste kollidierten und bildeten einen Schauer aus funkelnden Sternen, der den ganzen Weg über ihre Brust bis hinunter zu ihrer Taille schimmerte. Für sie sah es so aus, als würden ihre Brüste von Blumen gehalten, und sie dachte, Bill würde das sexy aussehen.
Süßes Gewürz
Und hoffentlich vielleicht ein bisschen frech
Ich liebe die Art, wie das aussieht und es fühlt sich wirklich gut an
Verwaist, als seine Familie bei der Erkundung einer Unterwasserhöhle bei einem Erdbeben während einer Urlaubsreise an die Westküste Südamerikas eingeschlossen wurde, sprang Cory vor seinem zehnten Geburtstag von einer Pflegefamilie zur nächsten und erlebte alle möglichen schützenden Lebensumgebungen im Warmen willkommen. Er wurde brutal feindselig und wurde schließlich im Alter von zwölf Jahren von der Schwester seines Vaters, Brenda, und ihrem Ehemann, Martin Waters, aufgenommen. Mehr als drei Jahre Unruhe schmerzten ihn, bevor er zu seiner Tante zog, und obwohl er erwachsen und seit fast sieben Jahren mit Bill verheiratet war, kam er nie über seine Angst hinaus, wieder allein zu sein. Während seiner Pflegefamilienerfahrungen gaben ihm seine Träume Schutz, und im Laufe der Zeit wurde er so geschickt darin, Szenen und Geschichten zu visualisieren, dass er einen ganzen Film in seinem Kopf skizzieren, Szenen verbinden und neu anordnen, jede Szene wiederholen und die Visualisierung auf etwas anderes verschieben konnte . in einem anderen Fall könnte er den gesamten Film anhalten, während er eine konzentrierte Aufgabe ausführt, z. B. mit einem Mechaniker spricht, oder die für die Aufgabe erforderlichen Aktionen ausführen, wenn es sich um eine Routineaufgabe handelt, z. B. das Ausladen von Lebensmitteln nach dem Einkaufen. Fantasie ging weiter. Unter den richtigen Bedingungen konnte er lebhaft und realistisch genug träumen, um ohne weitere Vorwarnung eine physiologische Wirkung zu erzielen.
Jetzt, da Bill entschieden hatte, was er anziehen wollte, wenn er nach Hause kam, sah er auf die Uhr und stellte fest, dass er, wenn er sich beeilte, noch genug Zeit hatte, um an einem anderen Tag zu träumen, sein Mund verzog sich zu einem verschmitzten Grinsen und seine Augen brannten vor Vorfreude. Weil Bill nicht wollte, dass das Kleid zerknitterte, bevor er sie darin sah, zog er es vorsichtig aus und glättete es auf der Bettkante.
Er wollte eine wirklich heiße Fantasie und er legte die Geschichte fest. Die Aktion begann mit Bills hübschem Gesicht und ging von dort zu einem Kuss über, seine Hände hoben ihn hoch und dann zog er seine Kleidung aus, spürte, wie sein Mund an ihren nackten Brüsten saugte, während seine Zunge ihre Brustwarzen bewegte. Er würde ihre Brustwarzen zum Abschied küssen, so wie er es an diesem Morgen getan hatte. Es wäre so heiß, dass es von ihrer Vagina bis zu ihrer Klitoris anschwellen, zucken und nass werden würde. Als nächstes beschloss sie, ihre Klitoris zu berühren, Schamhaarsträhnen zwischen ihren Fingerspitzen zu drehen, ihre Finger durch ihre Feuchtigkeit zu schieben und ihren Hintern zu greifen, um ihre Vagina in genau der richtigen Position zu halten. Er wäre sowieso so heiß gewesen, dass nur eine kleine zusätzliche Warnung ihn über den Rand hätte treiben können. Schließlich würde es sie durchdringen und ihren Gebärmutterhals mit so viel Sperma füllen, dass etwas aus ihrer Vagina sickerte und dann zwischen ihre Wangen floss und ihr unteres Loch mit einer klebrigen dünnen Schicht ihres Spermas bedeckt zurückließ. Das Einrichten der Handlung war wie ein Vorspiel für eine seiner Fantasien, aber er sah es nur als groben Leitfaden an und warb freizügig mit Abstechern, Raststätten und Ablenkungen, wenn die Fantasie tatsächlich wahr wurde.
Um ihre Fantasie von Bill, der sie berührt, zu verstärken, musste sie ihr Bewusstsein auf eine tiefere Ebene bringen und jegliches Bewusstsein und Stress loslassen, um dies zu tun. Kleine körperliche Berührungen konnten heimlich genossen werden, und es stellte sich als ziemlich innovativ heraus. Ihre Klitoris an der harten Ecke eines Regals zu reiben oder mit den Fingern über ihre Brüste zu streichen, wenn sie beim Einkaufen nach etwas griff, waren zwei ihrer Innovationen. Aber damit sein Geist seine Berührung vollständig hinzufügen konnte, musste er sich konzentrieren können, und um dies zu tun, musste er seinen Geist in einen sehr entspannten Zustand versetzen.
Er schloss fest die Augen, konzentrierte sich auf langsame, tiefe Atemzüge und konzentrierte sich auf seine Zehen, ließ den Stress fließen, als wäre es unter Druck stehendes heißes Gas, das zischte, als er davonlief. Von seinen Zehen an fuhr er stetig über seinen ganzen Körper und lockerte jedes Stück davon. Schließlich konzentrierte er sich auf die Basis seiner Wirbelsäule und ließ eine Bewusstseinsblase von seinem Rückenmark zu seinem Gehirn fließen. Als die Blase ihr Gehirn erreichte, brachte sie die Fantasie auf die Spitze und stellte sich Bills Finger vor, die von ihrem Hals direkt unter ihrem Kinn begannen und ihre Schultern berührten, ihre Brustwarzen durch ihre Bluse knabberten und über ihre Brust und ihren Bauch bis zu ihrer Taille glitten. Nachdem sie ihre Muschi für kurze Zeit genietet hat, nachdem ihre Hand in ihr Höschen gerutscht ist, stimuliert sie ihren Kitzler mit ihren Fingerspitzen und dringt schließlich in ihre Vagina ein, um ihn mit den Fingern zu ficken. Im Fantasy-Teil stellte sie den Film so ein, dass er in einer Schleife wiederholt wurde, während sie mit den Fingern über ihre Brüste fuhr und ihre Brustwarzen drehte. Es war eine ihrer Lieblingsstellen, wenn sie sich liebten. Als sie Bill später sah, wusste sie, dass er ihre Brüste und Brustwarzen streicheln würde, aber sie hoffte, dass er ihr heute Nacht ein wenig mehr Aufmerksamkeit schenken würde. Sie trat die Fantasie aus der Schleife und spulte bis zu dem Punkt vor, an dem ihre Hand ihre Muschi vollständig hielt, ihre Handfläche ihre Klitoris massierte, zwei ihrer Fingerspitzen sich in ihrer Vagina zusammenrollten und ihre Finger sie streichelten, als sie vollständig nass war. von ihrer Vagina zu ihrer Klitoris, bevor sie ihre Klitoris, Vaginalöffnung und untere Öffnung mit ihrer Hand stimuliert. Sie beendete die Fantasie mit Bill, der in sie eindrang, und jeder von ihnen genoss körpererschütternde Orgasmen, als sie sich an ihn kuschelte. Als sie das letzte Leuchten ihres Orgasmus spürte, stellte sie sich die letzte Berührung von Bills Fingern vor, als sie ihre Klitoriskappe öffnete, ihre Klitoris mit zwei Fingern rieb, den Spitzen durch ihren Tanz folgte und zwei Fingerspitzen in ihre Vagina drückte. Er hatte ein paar Momente, um sich zu entspannen, bevor er wieder in die reale Welt eintrat. Obwohl er völlig allein war, war es ihm immer noch ein wenig peinlich. Aber sie war glücklich, mit Bill zusammen zu sein, auch wenn sie nur daran dachte.
Total nass
Cory, du bist so eine Schlampe
Aber das ist Mr. Bill Johnstone
Gratulation mein Liebling
Gut erledigt
Cory warf einen Blick auf die Uhr.
Habe ich Zeit für einen anderen?
Sie konnte sich im Allgemeinen darauf verlassen, dass Bill sie ficken würde, aber ob sie einen Orgasmus bekommen würde, bevor sie fertig war, hing normalerweise davon ab, ob es der Beginn oder das Ende des Arbeitstages und des Wochentags war. Wenn sie sehr früh in der Woche Sex hatten, bevor sie zur Arbeit gingen, war es normalerweise ein Orgasmus. Aber sie wusste, dass sie, nachdem es Donnerstag war und der Arbeitstag zu Ende ging, ziemlich erschöpft sein würde und die Chancen, einen Orgasmus zu bekommen, bevor sie fertig war, gering waren. Nachdem sie die Kleider zur Eckbank getragen hatte, zog sie ihr Höschen aus und legte sich neben ihr Kleid auf die andere Seite des Bettes.
Am Ende seiner letzten Fantasie bekam er die neue Fantasie. In Gedanken massierten ihre starken Finger ihre Klitoris und wurden dann nass, als sie ihre Finger von ihrer Klitoris in ihre Vagina gleiten ließ. Er war sehr nett. Manchmal wünschte sie sich, er wäre etwas härter und würde sie einfach belästigen. Er führte einen Finger in ihre Vagina ein, dann einen zweiten und schließlich alle vier Finger so tief er konnte.
Fick mich Bill
Fick mich
Fick mich Schieß sie alle in mich hinein
Das Klingeln des Telefons unterbrach seine Konzentration und er setzte seiner Fantasie ein Ende.
Was zur Hölle
Ich hätte das verdammte Telefon ausschalten sollen.
Fast
Ich kann es kaum erwarten, Bills Hände auf mir zu spüren.
Cory sah wieder auf die Uhr.
Rund 5.
Keine Zeit mehr für Filme.
Zeit, sich für Bill fertig zu machen.
Mit der kältesten Wassertemperatur trat er ein und ließ sich von dem kalten Wasser schocken und seinen Kopf frei bekommen. Völlig wach und mit der Realität beschäftigt, stellte sie den Hebel auf eine wärmere Einstellung, rasierte ihre Beine, um ihr die seidige Glätte zu geben, die sie liebte, und shampoonierte ihr Haar. Sie stieg aus der Dusche, trocknete das Handtuch und trocknete ihr Haar. Es war alles automatisch. Soweit es Bill betraf, war er ein Vergnügen und ein Beschützer. Sie war ihr Held, Retter, weißer Ritter, der sie immer über andere stellte, sie wie eine Prinzessin behandelte und sie immer mit ihr glücklich machen wollte. Zu sagen, dass Cory Bill gewidmet war, wäre eine Untertreibung. Wenn sie glaubte, dass jemand versuchte, ihr etwas anzutun, reagierte sie mit wilder, beschützender Wildheit, und Bill anzusehen war der einzige Gedanke.
Nachdem sie ihre Zähne und dann ihr Haar geputzt hatte, zerzauste sie es schließlich, damit es weicher auf ihre Schultern fiel und ihr ein entspannteres, weniger formelles, sexy Aussehen verlieh. Er platzierte einen kleinen Tropfen Parfüm auf jedem seiner Hüftknochen und auf beiden Seiten seiner Brust. Alles war bereit Alles, was er jetzt brauchte, war, dass die Liebe seines Lebens nach Hause kam.
Sie zog ihr Cocktailkleid wieder an und ging zu einer letzten Inspektion. Den Handspiegel im rechten Winkel zu halten erlaubte ihm, sein Profil von rechts zu sehen. Er drehte sich um und betrachtete sein Profil von links. Ihre Brüste waren im Vergleich zu ihrer Taille und ihren Hüften etwas kleiner, um ihr eine numerisch korrekte Sanduhrform zu geben, also mochte sie es, dass der BH ihre Brüste anhob und die Krümmung ihres Körpers verstärkte, aber sie wusste, dass Bill es liebte. die Möglichkeit haben, die Brustwarzen und die natürliche Form ihrer Brüste zu sehen. Sie drehte sich noch weiter um, damit sie ihre Schultern, ihren Rücken und ihren Hintern im Spiegel sehen konnte.
Höschenlinie
Sie ließ ihre Hände bis zu ihrer Taille gleiten, ließ ihr lässiges Baumwollhöschen fallen, zog ein Paar sexy oberschenkelhohe Schnürstrümpfe an, drehte ihren Rücken zum Spiegel und hüpfte ein paar Mal auf und ab. Going Commando beseitigte die störende Höschenlinie und ihr Hintern zuckte noch mehr.
Bill wird es gefallen.
Komm zu mir nach Hause, mein Herr
Sie legte das Kleid wieder auf das Bett und ging zurück, um sich im Spiegel zu betrachten, nackt bis auf ihre Socken.
Ich denke, ihm wird gefallen, was er sieht

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 15, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert