Ich höre meiner schwester fuck zu

0 Aufrufe
0%

Ich höre meiner Schwester beim Ficken zu (1)

„Oh Gott, leg es jetzt rein, Baby!?“ … bat mich meine Freundin und wir hatten tollen Sex, weil sie so heiß war.

Sie erzählte mir später, dass meine ?heiße Geschichte?

es hat sie in Brand gesteckt und ihren Höhepunkt erreicht, als ich es ihr gesagt habe.

Ich würde es ihnen eines Tages sagen, nur um zu sehen, wie sie sich winden und mich dann angreifen.

Es war Mittagszeit bei der Arbeit und ungefähr 6 Leute versammelten sich um den Mittagstisch im Laden.

Wir alle erzählten Bullshit-Geschichten?

Zeit von Zeit.

Heute habe ich beschlossen, mit ihnen weiterzumachen.

Ich fing an, ihnen zu erzählen, wie ich gehört hatte, wie meine Schwester ihren Freund fickte, als ich ein Teenager war.

Mein einziger Freund wusste, dass ich KEINE SCHWESTER hatte, und er lehnte sich zurück und lächelte?

Dann fügte er eine 100% reine unsinnige Geschichte hinzu.

….. Alle standen auf und hörten aufmerksam zu, als ich ausführlich beschrieb, wie es war.

Ich sagte es so glaubhaft wie möglich, als wäre es eine wahre Geschichte.

———-

Die Geräusche im Schlafzimmer neben mir, meiner Schwester, weckten mich auf.

Sie war 19 und wuchs gut.

Schöne große Titten, enger Arsch und sie war einfach ein sexy Mädchen.

Ich war 14 und sah sie ein paar Jahre lang nackt, als wir aufwuchsen.

Je älter sie wurde, desto wärmer wurde sie.

Wenn meine Leute weg waren, brachte sie ihren Freund von Zeit zu Zeit nach Hause.

Ich legte mein Ohr an das Loch und hörte es wirklich gut.

Ich hörte Kleider ausziehen, Gürtelschnallen und Reißverschlüsse.

Ich hörte das Knarren der Federn ihres Bettes.

Mein Freund beugte sich vor, um besser zu hören, kam zu mir und sagte: „Jeezzzz, ich habe deine Schwester gesehen, verdammt, sie ist heiß!

…… Jetzt hörte sie wirklich zu und ich sah mich um und flüsterte weiter… Ich hörte sie stöhnen

gegen meine Wand.

Ich hörte sie sagen:?.?

Fick mich?

oh verdammt verdammt noch mal?

Im Alter von 14 Jahren bekam ich große Knochen, ich konnte mir nicht helfen.

Die Männer hatten nun die Augen weit aufgerissen und lauschten aufmerksam.

Einige hörten auf zu essen, um zuzuhören.

Ich habe dich schon stöhnen gehört?“ Oh?

Ein Typ hörte auf zu kauen und saß nur da mit seinem Mund voller Essen?

Er hörte aufmerksam zu.

„Ah?“ „Ja?“ „Mach ich?“ „Ja?“ „Oh Sam, dein Schwanz fühlt sich so gut in mir an!“

Ich wusste, dass er einen Freund namens Sam hatte, und er war es, der meine Schwester gefickt hat.

Wow, dieser Typ und sie haben es wirklich geschafft.

Stöhnte sie lauter und stöhnte?

Ich starb mit einem explodierenden Beinhaus.

Dann hörten sie auf.

Ich hörte sie nach Luft schnappen und nach Luft schnappen.

Sie sprachen leise und sie kicherte ein wenig.

Ich dachte, sie wären fertig.

Wow, es war so heiß zuzuhören.

Ich ging zurück ins Bett und dann fingen sie wieder an.

Ich hörte ihn sagen: „Oh Gott, ja, ja, Schatz, oooooo, fick mich noch Baby, fick mich !!!?“

Die Federn des Bettes knarrten jetzt super schnell, waren Sam und sie jetzt wirklich verdammt schnell?

Hat sie mit einem gebrochenen Stöhnen angefangen zu stöhnen?

?EEEESH!!, und er kam wahrscheinlich herein und sie kulminierte hart.

Sie stöhnte wieder laut..FUCK !!!

MICH!!!!?..

Niemand hörte meinen Vater eintreten und die Treppe hinaufgehen.

Ich war so damit beschäftigt zuzuhören und meine Schwester brüllte und die Federn im Bett knarrten laut.

Er muss das Geräusch aus ihrem Zimmer gehört haben.

Habe ich gehört, wie ihre Tür geöffnet wurde?

Pause … und dann höre ich Dad schreien?

SAMMIE.. (unser Familienhund) ES GEHT NACH RECHTS!!!!?.. IHR SÖHNE WEIBLICHE !!!

Habe ich gehört, wie Dad darum gekämpft hat, Sammie zu packen, und Sammie schreiend um meine Tür gerannt ist?

Ich hielt meine Hand, um nicht zu lachen, Tränen stiegen mir in die Augen, und bald hörte ich, wie mein Vater meine Schwester tröstete: „Er hat dir wehgetan, Schatz.“ Ich hörte meine Schwester sagen … Oh, danke, Papa,

Ich habe mich gerade über das Bett gebeugt, als? …? Er hat mich angegriffen ???

und ich konnte es nicht aus mir herausbekommen?.

Tu ihm nicht weh, Dad, er wusste es nicht besser, ich werde beim nächsten Mal einfach vorsichtiger sein.

Mir geht es gut, wirklich.

? ..? gute nacht papa ??? sei ihm nicht böse papa ?? ..

…… Ich konnte den Morgen kaum erwarten.

»Er hat mich angegriffen?

Er brachte mich zum Lachen, bis ich einschlief.

Am nächsten Morgen aßen wir alle zusammen.

Meine Schwester sagt noch einmal, dass es ihr gut geht, ohne Sammie zu bestrafen.

Ich sagte kein Wort und spielte nur dumm.

Papa und Mama aßen und gingen zur Arbeit.

Ich habe auf meine Chance gewartet.

Meine Schwester kam lächelnd und glücklich die Treppe herunter.

Ich sagte,

Was ist letzte Nacht in deinem Zimmer passiert?

Sie sagte: Oh?A.?A?

Sammie hatte gerade ihre Lampe auf sie fallen lassen, Dad war besorgt, es war nichts.

Ich fing an zu lachen und konnte ich nicht aufhören?

Hat sie mich so komisch angesehen?

was mich noch mehr zum Lachen brachte.

Ich behielt meinen Bauch, ich konnte nicht sprechen.

Die Mittagspause ist vorbei, ich sagte, ich würde die Geschichte morgen fortsetzen.

Mein Freund und ich mussten rausgehen und dort lachen.

Wir vergossen beide Tränen, als wir all die Gesichtsausdrücke der Jungs beschrieben.

Mittagessen am nächsten Tag

Wir haben jetzt weitere 5 Jungs in unsere Mittagsgruppe aufgenommen, die von der Geschichte gehört haben.

Ich machte schnell eine Liste für die neuen Jungs und fing an.

„Könnte ich nicht aufhören, über meine Schwester zu lachen?“

aber am Ende habe ich es geschafft.

Sie stand da, Hand in Hand, kam zu mir, lächelte mich an und sagte;

?Und was ist so lustig????

Ich wartete und sparte es auf, um zu sagen: „Oh Sam, dein Schwanz fühlt sich so gut in mir an.“

Hat sie einen Schock erlitten?

Du hättest ihr Gesicht sehen sollen.

Sie schluckte und jetzt wusste sie, dass ich sie mit dem Hund gehört hatte.

Sie begann langsam zu lächeln.

Ihr Gesicht ist ganz rot.

Sie sah mich an, ging langsam und sagte mit sehr sexy Stimme: „Wir müssen reden, nicht wahr?“

Sie kam auf mich zu und sagte: „Was braucht es, damit du nie sagst, was du zu wissen glaubst?“

Ich sagte:?

Ich denke nicht?

Ich weiß, ich?

Weißt du alles, was letzte Nacht in deinem Schlafzimmer passiert ist?

Sie fragte: „Woher weißt du das?“

Sie trat näher an mich heran.

Vielleicht war sie meine Halbschwester, aber sie sah definitiv sexy aus und hatte große Titten.

Einige der Jungs fragten: „Stiefschwester?“

Ich sagte ja, ich habe es erst vor einem Jahr herausgefunden, damals, aber wir waren uns alle einig, dass wir sie nicht so nennen würden, also habe ich sie immer meine Schwester genannt.

(Das hat die Dinge geändert, Schwester, Inzest, Halbschwester … nun, das ist legal) Ich sagte, es sei egal,

Was bietest du mir an, um meinen Mund für immer zu halten?

Ich saß auf der Couch und lächelte sie an.

Sie dachte und dachte nach.

Sie setzte sich neben mich und fragte: „Was willst du? ..?“

Ich lächelte, als ich 14 war.

alter geiler Junge wird es tun und sah richtig ihre großen Titten.

Gemurmelt?

Hätte ich es wissen können?

Ich sagte Was?

Sie flüsterte: „Was, wenn ich heute Abend in dein Zimmer käme und nachschaue, was kann ich tun, um dich zum Schweigen zu bringen? Wir machen einen Deal und du erzählst niemandem davon?

er sagte: „Sicher, wann?“

Sie sagte, sie wisse es noch nicht, aber sie würde in mein Zimmer kommen, wenn alle zu Bett gingen.

Mittagessen am nächsten Tag

Es gibt 3 andere Jungs aus anderen Geschäften.

Ich fange an: Ich ging ins Bett und wartete darauf, dass meine heiße Halbschwester auftauchte, und ich schlief ein.

Nach einer Weile wachte ich auf und stieg zu mir ins Bett.

Sie trug ein dünnes Nachthemd und sonst nichts.

Sie fing an, meine Hand zu reiben.

Ich sah sie im Dämmerlicht an.

Sie lächelte mich an, ich konnte ihren Atem spüren, sie trank.

Ich lächelte zurück.

Sie atmete, als würde sie nach Luft schnappen.

Sie flüsterte: (? Was wäre, wenn ich hierher käme … oh? Alle 6 Monate und dir einen Handjob gebe ?? ..) Ich wusste, dass sie gut ist, also sagte ich?.?

? Nein?

was wäre, wenn du mir jetzt eins gibst und es durchdenken lässt??

) Sie kicherte und sagte: Warum nicht?

na?.. sie kroch unter die decke und zog mir meinen pyjama runter und mein schwanz war hart wie stein!

Sie kicherte und fing an, mich herauszuziehen!

Ich werde nicht viel nehmen, sie hatte so einen heißen Körper mit großen Titten und die 14-Jährige träumt nur davon.

Ich konnte fühlen, wie sie beide Hände benutzte und dann meine Eier streichelte.

Gezzz in kürzester Zeit bin ich groß gekommen, ich habe ihren Mund auf ihr gespürt!

Beeindruckend?

sie muss viel getrunken haben oder so.

Ich winde mich, weil ich es noch nie hatte machen lassen und es macht mich verrückt.

Endlich komme ich wieder zu Atem und sie ist immer noch da.

Als ich mich erhole, kommt er unter der Decke hervor und lächelt.

Er sagt: „Ich werde zurückkehren, wenn deine Erinnerung zurückkehrt.

Ich weiß, du erinnerst dich an nichts, oder?

Ich lächelte und sagte:

?Wer du bist??

Alle Jungs lächelten und sagten Dinge wie?

Hallo, was ist passiert?

und?

Hast du sie jemals gefickt?

Hast du diese Titten gerochen?

Ich sagte: „Vielleicht Montag, ich werde mich an mehr erinnern.“

Montag Mittag

Der Mittagstisch war an einem Ort überfüllt.

Da war mein Lunchpaket drauf.

* Wie jemand einmal sagte: „Lass niemals die Wahrheit in die Quere kommen? … Eine wirklich gute Geschichte.“

*

(Fortsetzung)

Hinzufügt von:
Datum: März 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.