Die massage – 2 (richtig)

0 Aufrufe
0%

Sarah und ich unterhielten uns auf dem Heimweg, nachdem wir Mike und Maria gesehen hatten.

Wir waren uns beide einig, dass es uns gefallen hat und wir mehr machen wollten.

Ich würde wirklich gerne sehen, wie Mike dich fickt, sagte Sarah.

Hat Maria meine Muschi gut geputzt, nachdem er in mich eingedrungen war?

Ich denke, es wird Spaß machen, mich bei ihr essen zu sehen.

Ich will sehen, wie anders es ist, von einer Frau gelutscht zu werden?

ja, und saugen es auch.

Wir waren immer noch geil, als wir nach Hause kamen.

Wir lagen in Sekundenschnelle nackt im Bett, küssten, lutschten, leckten.

Ich versenkte meinen Schwanz in ihr und spürte, wie sich ihre glatte, warme Fotze um mich legte.

Ich bewegte mich im Kreis, rieb ihre Klitoris mit der Basis meines Schwanzes und spürte, wie ihre Titten unter meine Brust glitten und ihre harten Nippel meine berührten.

Gott, es war schön.

Wir waren beide mega aufgeregt.

Sie war klatschnass und ich war hart und groß wie ich bin.

Er steckte einen Finger in meinen Arsch und ich hatte eine Hand unter ihrem Arsch, als ich sie fickte und meinen harten Schwanz in ihrer Muschi durch die dünne Wand spürte, die ihre Fotze von ihrem Arsch trennte.

Ja, ja – fick meinen Arsch und meine Fotze, schrie sie.

Das nächste Mal wirst du Mikes Schwanz dort oben spüren, wie er an deinem Schwanz in meinem Körper reibt.

Ja, sagte ich.

Wir spritzen abwechselnd unseren weißen Saft in deinen Arsch und deine Muschi, und Maria kann dich lecken.

Du wirst seine heiße Zunge in dir spüren, dir ein weiteres Sperma geben, während du zusiehst, wie Mike seinen großen Schwanz über mich schiebt und seine zweite Ladung in mich spritzt.

Und ich werde meine Zunge in deinen Arsch stecken, um sein Sperma von dir zu lecken, schrie er, kam hart und drückte meinen Schwanz und löste mein letztes explosives Sperma in ihr aus.

Oh, ich habe gehört, du hast mich geschlagen, sagte sie, immer noch bis zum Orgasmus.

Wow, war das cool, sagte Sarah, während wir noch zusammen da lagen.

Ja, antwortete ich.

Es war, als wäre der Abend nur das Vorspiel, das uns auf einen guten, liebevollen Fick vorbereitete.

Ich hoffe, es wird immer so sein.

Mein Schwanz glitt aus ihr heraus und ich ging hinunter, um sie zu lecken, schmeckte ihren und meinen Saft.

Halten Sie mich gesagt, und wir schliefen.

Am nächsten Tag rief ich Mike an und bedankte mich für den tollen Abend.

Wir Jungs hatten auch eine gute Zeit, sagte Mike.

Kannst du es kaum erwarten, es wieder mit dir zu tun?

hoffentlich keine Löcher versperrt?

Ja, sagte ich, definitiv keine vergitterten Löcher?.

Wir trafen uns in der folgenden Woche.

Mike und Maria trugen Bademäntel, als wir ankamen, und die Massageliegen waren alle ausgelegt.

Wir wechselten unsere Kleidung mit nur Handtüchern bescheiden um uns herum, dann saßen wir bei ihnen für einen Drink und ein Gespräch.

Du verstehst dich mit vielen in der Massagegruppe, fragte Sarah.

Etwa die Hälfte der Paare genießt erotischen Spaß, sagte Maria.

Nicht alle sind bi?

aber die meisten Mädchen mögen es, wenn sie es einmal probiert haben.

Einige der Jungs sind eher verlegen, aber das ist großartig, wenn der Typ es auch mag.

Ist es erotisch, Jungs dabei zuzusehen?

schließlich genießen sie es, uns Mädels beim lesbischen Teil zuzusehen, also warum können wir nicht auch Spaß daran haben?

Sarah kicherte.

Ja, ich will wirklich sehen, wie Andy gefickt wird, besonders wenn ich gleichzeitig heiß und nass bin.

Ich bin sicher, wir schaffen das, sagte Maria und lächelte Mike und mich an.

Mike und ich sahen uns an und wir lächelten beide und nickten zustimmend.

Auch wir waren auf Augenhöhe.

Du bist immer noch feucht, wenn du daran denkst, ich bin es, sagte Maria sanft, als sie ihre Hand unter Sarahs Handtuch schob, um ihren Schlitz zu fühlen.

Ein dumpfer Schlag kam heraus und Sarah atmete scharf ein, als Marias Finger die Markierung fanden und in ihrer Muschi spielten.

Mmmm, ja, du bist nass.

Vielleicht sollten wir uns massieren lassen, bevor wir uns zu sehr hinreißen lassen.

Also folgten Sarah und ich den Anweisungen und legten uns auf die Tische, mit den vergessenen Handtüchern auf dem Boden.

Mike und Maria haben ihre Roben abgelegt.

Mikes Schwanz war bereits aufgewacht und Marias Schlitz sah glänzend aus.

Mike nahm Sarah und Maria kam wie zuvor zu mir.

Haben sie mit unseren Massagen begonnen und dieses Mal erklärt, was sie tun?

Erwärmen des Öls vor dem Auftragen, beginnend bei den Schultern und Lösen von Verspannungen, dann beginnende lange Streichungen entlang unseres Körpers.

Wir drehten uns um und sie schnitten unsere Gesichter.

Sie hielten sich zunächst von unseren unanständigen Teilen fern, aber dann begannen sie über sinnliche Massagen zu sprechen, streichelten unsere Brust, Brüste und Brustwarzen und sagten, wie gerne mit ihnen gespielt wird, während sie massiert werden.

Mike legte Sarahs Hand auf seinen Schwanz und Maria legte meine Hand auf ihren Schlitz.

Wir spielten sanft mit ihnen, während sie uns massierten, sich bis zu den Leisten vorarbeiteten und sanft auf meinen Schwanz und auf Sarahs Lippen glitten.

Konnte ich die Mädchen riechen?

Erwachen.

Mike und ich hatten um unsere Schwänze glitzerndes Prä-Sperma.

Darauf waren wir alle mehr als vorbereitet.

Ich will so sehr beschissen werden, sagte Sarah.

Mike faltete seinen Mund über ihrer Muschi und fing an, sie zu essen.

Sie stöhnte und spreizte ihre Beine für ihn.

Ich konnte sehen, wie ihre Zunge mit ihr beschäftigt war.

Mike, sagte Maria, ich will auch essen.

Gib Andy deinen Schwanz und lass Sarah sehen, wie ihr Freund den Schwanz eines anderen Kerls lutscht, während ich ihre Muschi lecke.

Mike stolperte darüber, sein großer Schwanz stand vor ihm.

Er brachte es an meine Lippen und ich öffnete freudig meinen Mund, um es willkommen zu heißen.

Seine Haut war glatt und weich, aber innen war er schön hart.

Er hat auch gut geschmeckt.

Hatte ich einen anderen Kerl gelutscht, nicht viele und sie nicht in meinen Mund gespritzt?

und er war noch nie gefickt worden.

Ich wusste, dass dieser Schwanz mein erster sein würde, vielleicht so oder so.

Mike wichste meinen Schwanz, während ich ihn lutschte.

Willst du meinen Schwanz, fragte er.

Sag mir, dass du meinen Schwanz an dir haben willst.

Sag Sarah, dass ich sehen soll, wie du deinen Arsch von meinem Schwanz fickst.

Ja, ich will, dass du meinen Arsch fickst, sagte ich.

Ich möchte, dass Sarah sieht, wie ich dich in den Arsch nehme, mich dazu bringe, mich an dir auszustrecken, dein großer Schwanz nimmt meine Jungfräulichkeit, öffnet mein jungfräuliches Loch, streichelt mich so, wie ich ihren Arsch und ihre Muschi mit meinem Schwanz öffne.

Du willst mich auch ficken, fragte er.

Ja, antwortete ich.

Ich werde deinen Arsch ficken, lass Sarah sehen, wie ich zum ersten Mal den Arsch eines Typen habe, lass mich sehen, wie ich in den Arsch eines anderen Typen komme, während dein weißes Sperma aus meinem Arsch tropft und meine Schenkel heruntertropft, während ich dich ficke

.

Oh Gott, ja, sagte Sarah.

Und ich will Marias Muschi lutschen, zum ersten Mal die Muschi einer anderen Frau lutschen, wie meinen Saft und euch?

Sperma fließt meine Schenkel hinunter.

Und wir werden beide Schlampen sein, Schlampen kommen gleichzeitig.

Er begann zu kommen und zu schreien, als Marias Zunge ihre Magie auf ihren Kitzler entfaltete und sich dann in ihrer Fotze wand.

Sie zitterte, als die Nachbeben sie trafen.

Es war großartig, hat sie gesagt, wann sie ausgestiegen ist?

Deine Zunge war wunderbar, Maria.

Jetzt will ich dich kriegen.

Die Frauen tauschten und Sarah tauchte zwischen Marias glatten, gespreizten Schenkeln.

Maria wölbte sich zurück, als Sarah mit ihrer Zunge über ihren Schlitz arbeitete, den Saft leckte und sich dann niederließ, um ihren Kitzler zwischen ihre Lippen zu saugen und ihre Zunge in Marias Muschi zu schieben.

Mike hatte mich umgedreht und jetzt ölte er meinen Arsch ein.

Seine Finger schoben sich in meinen Arsch, zuerst nur einer, um mich einzuschmieren, dann zwei, um mit mir zu spielen und mich zu öffnen.

Ich zuckte leicht zusammen, als er 3 Finger auf mich drückte.

Mmmm, bist du fest, sagte er?

Wir müssen uns ein wenig öffnen, um an meinen Schwanz zu kommen.

Er drückte sie rein und raus, beugte sie.

Er kam zu mir zurück, um seinen Schwanz in meinen Mund zu stecken und meinen Mund ein bisschen zu ficken.

Maria miaute.

Sarah hat sich als Anfängerin offensichtlich gut geschlagen.

Sarah bearbeitete ihren Kitzler und schob dann die Finger einer Hand in Marias Muschi.

Oh, okay, sagte Maria, du wirst ein braves Mädchen.

Mike goss Öl auf seinen Schwanz und rieb es überall ein.

Du willst es, fragte er mich.

Ja, sagte ich, gib es mir, aber sei nett?

du bist mein erster

Mike kletterte hinter und über mir auf den Tisch.

Ich konnte seinen Schwanz im Spiegel sehen, der riesig und sehr erigiert aussah.

Ich fühlte seinen Kopf an meinem Hintern.

Ich versuchte, mich zu entspannen und meinen Arsch herauszudrücken, um es zu nehmen.

Ich sah, wie sich ihr Gesäß nach vorne und unten drückte.

Ich fühlte, wie sein Kopf mich hineindrückte.

Himmel, sagte ich, es tat weh.

Warte, lass mich mich an dich gewöhnen.

Du fühlst dich großartig.

Die Mädchen sahen beide zu, Sarah leckte immer noch Marias Kitzler und fickte langsam ihre Muschi mit ihrer Hand.

Nach ein paar Sekunden ließ der Schmerz nach.

Okay, sagte ich, gib es mir.

Öffne meinen Arsch mit deinem Schwanz.

Mike nahm mein Wort und schob es hinein, bis ich seine Eier an meinem Arsch spürte.

Er nahm mir den Atem, als er sich hineindrängte.

Ich spürte, wie sich mein Arsch für sein Invasionsschwert öffnete, Zoll für Zoll, als er nach Hause in die Scheide glitt, die mein Arsch war.

Ich fühlte diesen riesigen Zauberstab in mir, der mich erfüllte.

Ich hatte noch nie etwas so Großartiges in mir gehabt.

Wow, das war toll.

Es war schwierig, es war großartig.

Ich hatte einen großen nackten Schwanz in mir.

Jetzt konnte er mich ficken und meinen Arsch mit seinem Sperma füllen, als wäre ich eine Frau.

Irgendwann würde ich herausfinden, wie es ist, von einem Typen richtig gefickt zu werden.

Es begann sich zu bewegen.

Ich wusste, dass die Mädchen zusahen, aber ich konzentrierte mich voll und ganz auf diesen Schwanz, als er sich fast herauszog und dann wieder hereinkam, zuerst langsam, fast so, dass mein Arsch sich schließen und dann wieder öffnen konnte.

Ich konnte fühlen, wie die Haut seines Schwanzes über meine glatte, schlüpfrige Arschhaut glitt.

Genauso wie ich es fühlen konnte, als ich nackt in Sarahs Arsch oder Muschi war.

Es hat mich hypnotisiert, es hat mich völlig absorbiert.

Dieser glatte Kolben in mir.

Pumpt jetzt immer schneller in mich hinein.

Bauen.

Oh, dein Arsch ist eng, sagte Mike.

Geh Mike, sagte Sarah, fick dich.

Ihm geben, was er mir gibt?

ein harter nackter Schwanz in meinem Arsch, der bereit ist, in mich hineinzuströmen.

Gib ihm deinen Saft.

Lass mich spüren, wie du in ihn spritzt.

Fick seinen Arsch gut und hart.

Mir schien, dass Mike definitiv sein Bestes gab.

Sein harter Schwanz hämmerte in meinen Arsch.

Ja, Mike, gib es mir, sagte ich.

Lass mich spüren, wie du in mich knallst.

Gib mir dein heißes Sperma.

Los, Baby, sagte Maria, fick ihn hart.

Schieße dein heißes Sperma in ihn hinein.

Dann schrie Mike Ja und stieß mich hart hinein, ich spürte seinen Schwanz direkt auf mir.

Es schwoll in meinem Arsch an und pochte, als ich es sprudeln fühlte.

Sein Sperma traf mich, traf mich drei-, viermal.

Große Spermaexplosionen in meinem Arsch.

Ich war verarscht worden.

Hatte ich meine Jungfräulichkeit endgültig an einen anderen Mann verloren?

und ich hatte jeden Stoß geliebt.

Mikes Cumming schickte Maria weg und sie kam mit ihm.

Ja, ja Baby, ich komme auch, rief sie in ihrem Orgasmus.

Sarah leckte ihren Schlitz sanfter, als Maria ausstieg.

Beide Mädchen schienen mit sich zufrieden zu sein.

Es war schön, Mädchen – sagte Maria.

Es war wirklich gut.

Es hat mir gefallen, sagte Sarah.

Ich weiß, warum Jungs es jetzt gerne tun.

Es hat Spaß gemacht.

Hat dir dieser Andy auch gefallen?

Dein erster Fick.

Es schien euch beiden Spaß zu machen.

Gewiss war ich das, und ich tat es, antwortete ich.

Und ich weiß, warum ihr Mädels gerade jetzt gerne gefickt werdet.

Einen großen Schwanz in und aus dir heraus zu haben, ist so überwältigend, so total fesselnd.

Danke Mike, es war großartig.

Du kannst es jederzeit wieder mit mir machen, aber mein Arsch muss sich vielleicht erst etwas erholen!

Ich konnte Mike immer noch in mir spüren, aber er wurde süß.

Er zog sich heraus und ich fühlte mich leer.

Es war mir eine Freude, sagte er.

Dein Arsch war eng, es hat mich wirklich gelutscht.

Ich liebte es, in dich hineinzuschwärmen.

Aber jetzt bin ich erschöpft und muss mich ausruhen.

Ich denke, Maria braucht sowieso einen Fick?

weil du und Sarah sie nicht zwingen, während ich zuschaue, und sie meine Kraft für Sekunden zurückgewinnen.

Sicher ja, sagte Maria.

Komm Andi.

Lass mich deinen schönen Schwanz noch einmal spüren.

Lehn dich zurück und lass mich dich reiten, während du Sarah auffrisst.

Bei mir funktioniert es, sagte ich und kippte um.

Zwei schöne nasse Fotzen gleichzeitig?

Ja, harte Arbeit, aber ich nehme an, jemand muss es tun?

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.