Während sie mit ihrer Familie und ihren Verwandten aus dem Berghaus zurückkehren wollen, teilen sie sich die Betten im Haus, weil die Familie hier noch ein paar Tage gestrandet ist, weil der Schnee herunterfällt, weil der Schnee nicht vollständig bedeckt ist. Obwohl die jungen Leute etwas nervös sind, weil sie anderthalb Stunden in einem Bett schlafen müssen, stehen sie den Gesichtern der Ältesten der Familie gegenüber, die glauben, dass es kein Problem geben wird, weil sie wie Brüder sind. Weil das junge Mädchen ein Typ ist, der ihren Komfort nicht stören will, wird ihre männliche Cousine, die mit ihr schlafen muss, überfordert, wenn sie mit Unterwäsche ins Bett kommt. Nach dieser Anstiftung beginnt der männliche Cousin, der eine enge Bewegung hat, an den schönen Hüften seines Cousins ​​zu reiben, der kurz vor dem Schlafengehen steht. Als das junge Mädchen, das im Inneren erwärmt ist, sagt, dass sie eine Menstruation hat, sagt sie, dass sie geleert werden soll und gibt ihren Schwanz ihrem Cousin und leert ihn schnell mit der Hand ihres Cousins.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*