Nach einem sehr erfolglosen Highschool-Leben wird der junge Mann, der aufgrund der staatlichen Regeln zwei Jahre hintereinander im Unterricht war, aus der Schule geworfen und verabschiedet sich von seinem Unterrichtsleben. Nach diesem Prozess beginnt er als Kassierer in einem Buffet zu arbeiten, in dem Sandwiches verkauft werden, während er nach einem Job sucht, um Geld zu verdienen. Der junge Mann, der nicht nur Kassierer ist, nimmt die Bestellung entgegen, bereitet sie vor und dient als Selbstbedienung und erledigt alles. Da Dutzende von Menschen kamen und den jungen Mann bestellten, der jeden Tag einen sehr geschäftigen Job hatte, schaute er nicht einmal ins Gesicht der Kunden. Die junge Kassiererin, die keine Zeit hat, auf die Mädchen zu reagieren, die ihr geschrieben wurden, ist eine seltsame Frau, denn diesmal ist sie jung.

Der Reife mit einem blonden Low-Cut sieht sehr gepflegt aus, grinst ihn an und grinst und fragt, wie groß das Sandwich ist. Der junge Kassierer versucht, die Größe seines achtzehn Zentimeter großen Sandwichs mit der Hand zu zeigen, ohne einen Sinn zu ergeben. Er fügt hinzu und sagt reif, wer sagt, dass er ein großes Fleischsandwich will; ”-Hmm, es war riesig. Ich war so hungrig, ich möchte es sofort nehmen, es essen. „Wenn die Kassiererin anfängt, schnell das Fleischsandwich zuzubereiten und die Bestellung vorzubereiten, reift das Gegenteil.“ – Ich will das nicht, lass mich kommen und dir zeigen, was ich will. “ Indem er den Koffer umwickelt, während sich Kunden im Inneren befinden, während er das echte Fleischsandwich des jungen Fleischers saugt, nimmt er es beiseite, während der Neuankömmling die Bestellung entgegennimmt, während er den reifen Blowjob übernimmt, und legt sein eigenes spezielles Fleischsandwich in die sexy Matte, die auf einer Seite hungrig ist, die Kunden nicht sehen können, und legt es mit seinen eigenen Händen ein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*